Alles Über Gesundes Leben!

Warum ist Nutella schlecht für Ihre Gesundheit?

Die weltberühmte Schokoladencreme mit Haselnüssen hat einen schlechten Ruf erlangt. Im Internet und in sozialen Netzwerken empfehlen Experten und Verbraucher, Nutella zu meiden, da sie gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe enthält.

Die beschuldigten Zutaten sind Palmöl, raffinierter Zucker und Vanillin, eine der beliebtesten Duftstoffe, um künstliche Aromen zu erzeugen. Die deutsche Presse spricht von Nutella als einem Produkt, das wegen seines hohen Palmölanteils und seiner hohen Menge an raffiniertem Zucker zu ernsten Problemen führen kann. Hervorzuheben ist auch der niedrige Haselnussgehalt : nur 13% der gesamten Inhaltsstoffe.

Palmöl

Abgesehen vom Problem der Entwaldung ist Palmöl in punkto Gesundheit ein sehr präziser Faktor: Wenn es in der industriellen Verarbeitung erwärmt wird, entstehen durch dieses Öl Fettsäuren, die schon in geringen Mengen für den menschlichen Organismus schädlich sein können und ein Fünftel von Nutella besteht aus reinem Fett und Palmöl. Laut Alfonso Lampen, einem Lebensmittelexperten des Bundesinstituts für Risikobewertung in Deutschland (BFR), sind Fettsäuren, die bei der Verarbeitung von Palmöl entstehen, schädlich für die Nieren, Leber und Hoden und können auch krebserregend wirken.

Sojalecithin, Vanillin und Molke

Es gibt zahlreiche Artikel, die Nutella angreifen, nicht nur in Bezug auf Palmöl, sondern auch, weil es Zutaten wie Sojalecithin, Vanillin und Molke enthält.

Vanillin ist eine künstliche Zutat, die von manchen als Neurotoxin für Gehirnzellen angesehen wird, obwohl die OECD es nicht für gesundheitsschädlich hält. Vanillin wird von der OECD als weltweit verwendetes und von den Lebensmittelsicherheitsbehörden anerkanntes Additiv definiert.

Lecithin wird aus dem aus den Sojabohnen extrahierten Öl erhalten und wird kommerziell sowohl als Emulgator als auch als Schmiermittel verwendet. Obwohl es mit gesundheitsfördernden Wirkungen wie der Cholesterinkontrolle verbunden ist, glauben einige, dass Sojalecithin ein Rückstand ist, der Lösungsmittel und Pestizide enthält . Darüber hinaus erinnern sich diejenigen, die über die wahllose Verwendung dieses Produkts durch die Lebensmittelindustrie besorgt sind, an das Problem von GVO-Soja, das Fruchtbarkeitsprobleme, Immunveränderungen und Allergien auslösen kann.

Molke ist ein Produkt von Käseproduktionsrückständen. Es wird vermutet, dass Molkereiunternehmen diese Zutat aus nicht standardisierten Quellen wie Kühen, die mit genetisch veränderten Lebensmitteln, Antibiotika und Hormonen gefüttert wurden, herstellen.

Zucker

Betrachtet der neue Tabak, ist es auch in industrialisierten salzigen Produkten vorhanden, kann Tumore und Metastasen verursachen. Und Zucker fehlt dem geliebten Nutella nicht, wenn wir seinen Verbrauch reduzieren sollten.

Ferrero Australia intervenierte, um das Problem zu klären, und betonte, dass Vanillin als synthetischer Futterzusatzstoff verwendet wird, da die Produktion von Vanilleschoten nicht ausreicht, um die industrielle Nachfrage zu befriedigen . Das Unternehmen erklärt, dass Vanillin notwendig ist, um den ursprünglichen Geschmack des Produkts zu gewährleisten.

In Bezug auf Palmöl verteidigt sich das Unternehmen mit der Behauptung, dass es diese Zutat verwendet, um auf 100% nachhaltige Weise Nutella auf der Grundlage der RSPO-Zertifizierung (Roundtable on Sustainable Palm Oil) herzustellen.

Solche Vorwürfe viralisiert im Internet, mit Fotos von Stop Nutella, wie die, die Sie unten sehen. Einige Artikel fordern Eltern auf, Nutella ihren Kindern nicht zu geben.

Eins ist sicher: Nutella ist wirklich süß und zu Hause ist es sehr einfach. Für ja, nein, es ist einen Versuch wert. Sehen Sie den Link unten, wie man Nutella zu Hause macht .

WIE MAN NUTELLA ZU HAUSE MACHT

Lesen Sie auch:

WIE MAN PEANUT PASTE ZU HAUSE

DIE VORTEILE UND ZUCKER VON SOJA MILCH

Fotoquelle: Abramova Elena / Shutterstock.com

Empfohlen
Gute Ideen sind immer willkommen. Eines davon ist FoPo Food Powder, ein Projekt, das von einer Gruppe von Studenten entwickelt wurde, deren Ziel es ist, zum Kampf gegen Lebensmittelverschwendung und Hunger in der Welt beizutragen. Die ursprüngliche Idee kam von Kent Ngo , einem Maschinenbau-Studenten, der ein Team mit anderen Ernährungsstudenten bildete: Via Jarolimkova, Lizzie Cabisidan, Ada Balazy und Gerard Marin und ihr humanitärer Aspekt sprechen gut darauf an, was Vereinte Nationen ( UN ): Jedes Jahr werden 1, 76 Milliarden Tonnen Lebensmittel verschwendet . F
Feng Shui ist eine traditionelle chinesische Kunst der Architektur Unterstützung in Wohn-Designs und Möbel für die Dekoration . Die Räume müssen so organisiert sein, dass eine echte Harmonie zwischen dem Inneren und Äußeren des Hauses entsteht. Der Begriff Feng Shui erinnert an die Worte " Wind " und " Wasser ", die laut chinesischer Kultur Gesundheit, Glück, Frieden und Wohlstand gleichsetzen. Die Pr
"Mutter ist Mutter" und dafür widmen wir jedes Jahr einen Tag, an dem sich alle unsere Aufmerksamkeit auf sie richten. Muttertag, in Brasilien, wird immer am zweiten Sonntag im Mai gefeiert, aber es ist nicht so weltweit. Lernen Sie den Ursprung und die Tradition dieses Datums in der Welt kennen.
"Du siehst nur gut mit dem Herzen, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." Hier ist eines der berühmtesten Zitate aus The Little Prince . In Frankreich entsteht ein Vergnügungspark, der ganz der berühmten Figur von Antoine de Saint-Exupéry gewidmet ist. Diese poetische Erzählung wurde 70 Jahre alt - aber scheint nie alt zu werden - wurde erstmals 1943 veröffentlicht. Frank
Selbst wenn Sie keinen Garten oder ein Stück Land haben, können Sie Ihren eigenen Gemüsegarten auf der kleinen Veranda des Hauses machen. Beginnen Sie mit dem Anbau von Kräutern ist sicher, Wirtschaft und Gesundheit zu Ihnen nach Hause bringen, plus einen leckeren Duft und ein buntes Grün für Ihre Gerichte! Was
Praktisch alles, was produziert wird, hat Auswirkungen auf die Umwelt . Vom Essen bis zur Kleidung, die wir kaufen, braucht es alles, was man braucht: Wasser, Erde, Energie. Die Ölindustrie gilt als der größte Bösewicht in der Umwelt, aber eine andere Industrie verschmutzt so sehr, dass viele Menschen sich gar nicht vorstellen können, wie viel. Die