Alles Über Gesundes Leben!

Friedensnobelpreis 2014 für Kinderrechte

Malala Yousafzai, 17, ist eine pakistanische Studentin und Aktivistin, die für ihr Engagement für die Rechte auf Bildung und Frauenrechte bekannt ist, besonders im Swat-Tal, wo die Taliban manchmal Mädchen den Schulbesuch verbieten. Zusammen mit Kailash Satyarthi gewann sie 2014 den Friedensnobelpreis und wurde damit die jüngste Person, die den Preis erhielt.

Der Friedensnobelpreis 2014 wurde ihnen für ihre Kämpfe gegen die Unterdrückung von Kindern und Jugendlichen und für das Recht aller Kinder auf Bildung verliehen . Kinder sollten zur Schule gehen und nicht finanziell ausgebeutet werden . In den ärmsten Ländern der Welt sind 60% der heutigen Bevölkerung jünger als 25 Jahre. Es ist eine Voraussetzung für eine friedliche globale Entwicklung, dass die Rechte von Kindern und Jugendlichen respektiert werden. Gerade in von Konflikten verwüsteten Gebieten führt Vergewaltigung von Kindern zu einer fortgesetzten Gewalt von Generation zu Generation.

Mit großem persönlichen Mut führte Kailash Satyarthi, der die Tradition von Gandhi fortführte, verschiedene Formen von Protesten und Demonstrationen, immer in einer friedlichen Art und Weise, mit dem Schwerpunkt, die Ausbeutung von Kindern aus Profitgründen zu beenden. Er hat auch zur Entwicklung wichtiger internationaler Übereinkommen über die Rechte von Kindern beigetragen.

Trotz ihres jungen Alters kämpft Malala Yousafzay seit einigen Jahren für das Recht der Mädchen auf Bildung und war ein Beispiel dafür, wie Kinder und Jugendliche zur Verbesserung ihrer eigenen Situation beitragen können. Dies tat sie unter den gefährlichsten Umständen. Durch ihren heroischen Kampf wurde sie eine Sprecherin für das Recht der Mädchen auf Bildung.

Das Nobel-Komitee betrachtet solche Beispiele von großer Wichtigkeit für einen Hindu und einen Muslim, einen Inder und einen Pakistani, um an einem gemeinsamen Kampf für Bildung und Extremismus teilzunehmen. Viele andere Menschen und Institutionen der internationalen Gemeinschaft haben ebenfalls dazu beigetragen. Es wird geschätzt, dass es weltweit 168 Millionen arbeitende Kinder gibt . Im Jahr 2000 waren es 78 Millionen mehr. Das heißt, die Welt ist dem Ziel der Eliminierung von Kinderarbeit näher gekommen.

Der Kampf gegen Repression und die Rechte von Kindern und Jugendlichen trägt zur Verwirklichung der "Brüderlichkeit unter den Nationen" bei, die Alfred Nobel in seinem Testament als eines der Kriterien für den Friedensnobelpreis nennt .

Sehen Sie den Dokumentarfilm über das Leben von Malala Yousafzai, der von der New York Times gemacht wurde.

Lesen Sie auch: Nobelpreis für Physik an der LED: das ökologische Licht des 21. Jahrhunderts

Fotoquelle: vitalvoices.org

Empfohlen
Wussten Sie, dass Schwefel für unsere organischen Funktionen genauso wichtig ist wie Magnesium? Aber das ist natürlich biologisch aktiver Schwefel, der präventive und therapeutische Eigenschaften hat , mit bereits anerkannten medizinischen Eigenschaften. Organischer Schwefel ist als Methylsulfonylmethan oder MSM bekannt . S
Es wird viel über die Vorteile von Alkohol gesagt, wir reden hier über die Vorteile von Bier und hier über die Vorteile von Wein, immer nur, wenn man in Maßen eingenommen wird, natürlich. Aber es gibt auch Umfragen, die mit den Vorteilen völlig nicht einverstanden sind und stattdessen zeigen, dass je weniger Alkohol Sie trinken, desto mehr Gesundheit und Wohlbefinden Sie sich dem Körper geben. Wie s
Haben Sie sich jemals vorgestellt, dass in naher Zukunft jeder Brasilianer seine Energie selbst erzeugen könnte ? Diese Idee mag für den ersten Eindruck absurd erscheinen, aber die Möglichkeit ist real. Die National Electric Energy Agency (Aneel) schätzt, dass bis zum Jahr 2024 in Brasilien rund 1, 2 Millionen Haushalte mit kleinen Erzeugern erneuerbarer Energiequellen versorgt werden. Di
Betreuer werden für Babys oder Menschen gesucht , die ein wenig ihrer Zeit Kindern widmen möchten, die auf Adoption warten oder die sich vorübergehend von ihren Eltern getrennt haben. Die Anfrage kommt von einer US-amerikanischen Agentur, Spence-Chapin, die seit Jahren daran arbeitet, Familien für bedürftige Kinder zu finden. Ein
Kaffee ist das meist konsumierte Getränk der Welt , natürlich nach Wasser. Kaffee wird praktisch an jedem Ort und zu jeder Tageszeit konsumiert. Es gibt diejenigen, die morgens Kaffee trinken und tagsüber Kaffee trinken, am Nachmittag Snacks, nach dem Mittagessen und vor oder nach dem Abendessen. Kaffee ist ein geselliges Getränk , trotz Koffein, das Entspannung und Momente der Unbekümmertheit auslöst. Jede
Haben Sie Schwierigkeiten, überhaupt nichts zu tun ? Fühlst du dich schuldig, wenn du auf dem Kopf stehst? Haben Sie das Gefühl, dass Sie mit dem Handy und dem Computer nicht von der "Außenwelt" trennen können? Die modernen Zeiten überwältigen unseren Verstand und lassen uns immer etwas dringend Notwendiges übrig, nicht wahr? Auch d