Alles Über Gesundes Leben!

Das Projekt zum Bau von Zisternen in der halbtrockenen Region hilft der Landwirtschaft in der Familie

Ein Projekt des Ministeriums für soziale Entwicklung und Kampf gegen den Hunger (MDS) in Partnerschaft mit der Nationalen Entwicklungsbank (BNDES) zielt darauf ab, Zisternen in der semi-aride Region Brasiliens zu bauen.

Laut Rociceide Ferreira da Silva, Direktor der Abteilung für Entwicklung und Strukturierung der Produktion des Ministeriums für Entwicklung und Kampf gegen den Hunger, ist das Zisternenprojekt in zwei Modalitäten organisiert . Das erste, bekannt als "erstes Wasser", ist für den menschlichen Verzehr von Wasser bestimmt und das zweite, "zweites Wasser" genannt, bestimmt Wasser zum Bestand, um die Produktion von Nahrungsmitteln auf selbsttragende Weise zu garantieren.

Darüber hinaus sind Kleinbauern in der Lage, Einnahmen durch Wasserressourcen-Management-Technologie zu generieren . Im Halbtrocken ist der Wasservorrat nicht üblich. Daher wird Training für die Zielgruppe des Programms angeboten. "Die Erfahrung hat gezeigt, dass es über die Selbstversorgung hinausgeht", sagt der Direktor. Zusammen mit der Konstruktion der Technologie und des Kurses erhält die Familie eine technische Nachfolge für die Produktion von Eigenverbrauch von Gemüsegärten und Tieren.

Die Familie erhält Ressourcen für Ausbildung, Konstruktion und technische Nachbereitung, bis sie diese alleine produzieren kann. Der Follow-up-Prozess dauert von 8 bis 16 Monate.

Die brasilianische halbtrockene Region hat einen der höchsten Niederschlagsindizes dieses Klimas in der Welt. Daher wird der Bestand während der Regenzeit hergestellt, so dass Familien während der Trockenzeit in der Lage sind, die Wasserressourcen zu verwalten. Wer ist Abestecido von LKW-Kite endet die Periodizität der Versorgung zu verringern.In den letzten 4 Jahren hat der brasilianische Nordosten die größte Dürre Aufzeichnungen in den letzten 50 Jahren erlebt.

Das Projekt hat auch ein anderes soziales Gegenstück, da es auf die Beständigkeit der Familien in ihrem Herkunftsort abzielt. Diese und andere Politiken, die seit 2003 im Halbdunkel betrieben werden, haben die schwersten Konsequenzen verhindert, die die Menschen dieser Region in der Vergangenheit erlitten haben. Daher sind öffentliche Maßnahmen grundlegend für die Menschen in der Halbtrockenheit, um in der Lage zu sein, ihre Nahrung auf autarke Weise zu produzieren. Bis 2003 haben andere Regierungen das Problem der Dürre als vorübergehendes Problem behandelt und es ist ein permanentes Problem .

Für dieses Jahr ist die Perspektive der Einlagerung von 20 Tausend Zisternen. Das Ministerium verwendet das Register der im Einzelkataster registrierten Familien. In einem zweiten Moment senden die Präfekturen die Forderungen ihrer Bevölkerung an ihre Gemeinderäte. Das Projekt wird mit Partnerschaften von Landesregierungen und privaten Unternehmen umgesetzt.

Lesen Sie auch:

DIE ABFÄLLE VON WASSER IN HEUTIGEN TAGEN

LEBEN SIE IN SÃO PAULO UND BENUTZEN SIE NOCH NICHT REGENWASSER?

Fotoquelle: CALIANOticias

Empfohlen
Obwohl der Garis-Streik in Rio de Janeiro vorbei ist, wird das Problem des Mülls in den großen Städten weitergehen, solange wir diesem Thema, das in unserem täglichen Leben so präsent ist, keine gebührende Bedeutung beimessen. Eine gute Idee zur Verbesserung der Abfallwirtschaft kommt aus New York . Jede
Einige praktische Tipps, was Sie tun können, um das Fieber Ihres Kindes schnell und auf natürliche Weise (ohne den Einsatz von Antipyretika) zu reduzieren . Erstens müssen wir uns daran erinnern, dass Fieber einen heilenden Zweck in unserem Körper hat. Wenn wir Fieber haben, zeigt dieser Zustand an, dass unser Körper gegen den Erreger einer Infektion kämpft, also ein mikrobielles Mittel, sei es Virus oder Bakterium, invasiv und schädlich. Daher
Die UNDP-Expertin Renata Rubian hat vergangene Woche in einem Interview mit UN-Radio über Brasilien und seine Position zur Erreichung der Millenniums-Entwicklungsziele (MDG) in Bezug auf Armut und Hunger gesprochen . Laut Rubian strebte Brasilien ehrgeizigere Ziele als die der UNO an: "Zum Beispiel ist das Ziel der Armutsreduzierung in Brasilien nicht 50%, das Ziel der Reduzierung der Regierung Brasiliens ist es, die extreme Armut auf 25% zu reduzieren.
Wissenschaftler schwören, dass der Geschmack dem traditionellen ähnlich sein wird. Natürlich sieht es ekelhaft aus, zumindest komisch, aber billige Milch kann sich aufgrund des hohen Proteingehalts und der einfachen Verdauung als das neue Superfood der Zukunft erweisen. Insekten sind schon lange am Tisch, aber billige Milch experimentiert seit einigen Jahren. F
Einwegprodukte und Kunststoffverpackungen sind ein wahres Symbol für das moderne moderne Leben. Bei aller praktischen Anwendbarkeit, die solche Produkte darstellen kann, gehen wir glücklicherweise auf einen Einstellungswechsel zu und tendieren dazu, immer mehr Produkte zu wählen , die die Umwelt weniger schädigen . Un
Eine der größten Fahnen der Nachhaltigkeit ist der Ausbau erneuerbarer Energien wie der der Sonne. Solarenergie ist eine Realität , mit Technologie, die dem Staat zur Verfügung steht (wir sprechen darüber in einem früheren Artikel), und in einem Land mit tropischem Klima wie Brasilien sollte man mehr darauf wetten. Zum