Alles Über Gesundes Leben!

Kongreßprojekte, die den Amazonas betreffen

Wie der Leser vielleicht bemerkt hat, ist der Nationalkongress Anfang dieses Jahres aktiv. Was gut sein soll, kann nicht immer positiv betrachtet werden, siehe die Möglichkeit, das kriminelle Alter zu erhöhen. Und unter Umweltgesichtspunkten können fünf Rechnungen den Amazonas negativ beeinflussen .

Einer von ihnen, PEC 215/2000, entzieht dem Präsidenten der Republik die Abgrenzung indigener Gebiete und überträgt sie auf den Nationalkongress. Starke Mobilisierungen gegen die PEC wurden zurückgestellt, aber es gibt ein Versprechen, dass es 2015 zurückkehren wird. Darüber hinaus können über vier weitere Angelegenheiten abgestimmt werden, die, wenn sie angenommen werden, negative Auswirkungen auf den Amazonas haben .

Lesen Sie auch: Einheimische Mobilisierung: allgemeine Einberufung

Erinnert daran, dass ein PEC, wann immer es eingereicht wird, vollständig dem National Plenum erneut vorgelegt werden muss, um eine Chance zur Abstimmung zu haben.

Lass uns zu den Projekten gehen

Die Abgrenzung von indigenen Ländern

Präsentiert von Bundesabgeordneter Almir Sá (PPB-RR), der beabsichtigt, die Bundesverfassung zu ändern und dem Bundeskongress die Kompetenz zu geben, die Abgrenzung indigener Gebiete zu genehmigen oder nicht.

Gegenwärtig ist das letzte Wort der Justizminister nach einem langen Prozess, der von Funai durchgeführte Identifizierungsstudien beinhaltet, mit Fristen für Streitigkeiten von jeder interessierten Partei in der abgegrenzten Region.

"Dies ist ein äußerst besorgniserregendes Projekt ", sagt Aldem Bourscheit, Experte für öffentliche Politik bei WWF-Brasilien. "Die Argumente [für PEC 215] sind seltsam, in der Linie, dass das Land bereits viele indigene Länder haben würde." Er glaubt, dass die Genehmigung des PEC "in der Praxis die Abgrenzung von indigenem Land kodifizieren würde". Für Márcio Astrini, Kampagnenkoordinator von Greenpeace Brasilien, sind indigene Länder "der effizienteste Weg, die Entwaldung zu bekämpfen".

Genetische Ressourcen

Die PL 7.735 von 2014 ist ein Vorschlag, die vorläufige Maßnahme 2.186-16 / 2001 zu ersetzen, die die kommerzielle Nutzung des genetischen Erbes regelt und vereinfacht, was inspiziert werden muss.

Wenn es eine Substitution gibt, müssen Kleinstunternehmen, die an der Region interessiert sind, keine finanziellen Gewinne mehr mit der lokalen Gemeinschaft teilen, und das größte Problem ist die Tatsache, dass viele große Unternehmen die kleinen als eine Front nutzen, um das wahrscheinlich neue Gesetz der Macht zu nutzen Executive Branch, nicht zuvor eingereicht, und die im Plenum in Notfällen verarbeitet wird, mit den Kongressabgeordneten bis zu 45 Tage zu wählen.

Bergbau-Code

Die Abgeordnetenkammer diskutiert den Gesetzentwurf 37/2011, der das Dekret 227 aus dem Jahr 1967 ersetzen soll. Er legt fest, dass die Regierung Bergbaugebiete anbieten und die Staatseinnahmen erhöhen soll.

Das Projekt steht unter Druck seitens der an der Region interessierten Sektoren, die an den Kampagnen mehrerer Kongressabgeordneter mitgewirkt haben und auf die Genehmigung des PL zählen. Die Kongressabgeordneten nutzen auch die Einstimmigkeit, dass ein neuer Bergbau-Kodex benötigt wird, ignorieren aber die Appelle der interessierten Parteien, die Umwelt durch neue und gute Regeln des Schutzes der ausgebeuteten Region zu schützen.

Kana des Amazonas:

Die PLS 626 von 2011, verfasst von Bundesabgeordneter Flexa Ribeiro (PSDB-PA), zielt darauf ab , die Zuckerrohrpflanzung in degradierten Gebieten des Amazonas zu legalisieren .

Derzeit verhindert das Dekret 6.961 die Gewährung von Krediten für die Anpflanzung dieser Art im Amazonasgebiet.

Márcio Astrini behauptet, dass die Genehmigung den Abholzungsdruck im Amazonas erhöhen wird, schließlich die abgemilderte Region absichtlich oder unabsichtlich (wie es an mehreren Orten in Brasilien mit kriminellen Bränden geschieht): "Stock wird große Gebiete besetzen, die heute sind Vieh, Reis, Baumwolle und Sojabohnen, und schieben Sie diese anderen Pflanzen in den Wald. "

Bergbau in geschützten Gebieten

Die PL 3.682 von 2012 beabsichtigt, das Wirtschaftswachstum in der Region zu "entlasten", was durch die große Anzahl von Schutzgebieten behindert wird, die auf Gebieten mit großem Mineralpotenzial im Amazonasgebiet geschaffen wurden. Es scheint ein Witz zu sein, dass ein Rückschlag dieses Levels im Gange sein könnte.

Die Informationen werden von InfoAmazonia bereitgestellt, einer NGO mit dem Zweck, Daten und Nachrichten über den Amazonas-Regenwald zu sammeln, die von einem Netzwerk von Organisationen und Journalisten verwaltet werden und Informationen aus den neun Ländern, die die Amazonasregion umfassen, verknüpfen.

Lesen Sie auch: Dilma reduziert die Mittel für den Schutz des Amazonas um 72%

Fotoquelle: wikipedia.org

Empfohlen
Kennst du das Fett, das du in deinem Bauch angesammelt hast? Denn es ist eine Funktion der Deregulation eines Hormons, Cortisol. Und das, weißt du, hat mit dem Stress des Alltags zu tun. Nun, die Frage ist folgende: Menschen, die Fett bekommen, sammeln in der Regel Fett, Fettgewebe, an einigen Stellen des Körpers.
Ein antibiotikaresistentes Superbakterium wirbelt auf der Erde und wird zunehmend zu einer Bedrohung für die menschliche Gesundheit: Das Bakterium, das das 2016 entdeckte Gen mcr-1 enthält, wurde bei 25% der hospitalisierten Patienten gefunden in einigen Gebieten von China und wurde auch in den Vereinigten Staaten und 20 anderen Ländern identifiziert. D
Das Sphagnum ist ein Moos, das die Menschen, die von der Stadt sind, nur in den Blumenarrangements oder Tontöpfen von Bonsais kennen. In der Natur erscheint das Sphagnum auf Felsen und Stämmen, behält sauberes Wasser und zeigt an, dass die Umwelt gesund ist . Zusätzlich zu seinen Vorteilen im Ökosystem ist das Sphagnum ein lang anhaltender Verband . In
Besorgniserregende Nachrichten für Brasilien und die Welt gab der Bericht "In Solo Dangerous" der britischen NGO Global Witness : Brasilien war 2015 das gewalttätigste Land der Welt für Umweltschützer. Laut dem Bericht wurden 50 Todesfälle in dem Land registriert . Weltweit wurden in 16 Ländern 185 Menschen ermordet, die die Umwelt verteidigten. Im V
Reis ist der Anbau von überfluteten Böden. Boden mit viel Wasser hat auch viel anorganisches Arsen . Der in diesen Böden produzierte Reis ist kontaminiert und Sie sollten von nun an die Art und Weise, wie Sie kochen , ändern , um die Risiken zu reduzieren. Eine der Folgen der Industrialisierung ist die Umweltverschmutzung. We
Making Cookies zu Hause ist ideal zum Frühstück, Snack oder jederzeit, gesundes und leckeres Essen . Indem Sie die Lieblingszutaten Ihrer Familie auswählen, können Sie Kekse backen, die allen gefallen und immer noch alle Formen haben, die Sie gemacht haben! Wer gerne kocht und schon begeistert von der Idee Kekse zu backen, kennt die Formen, die zu Hause gemacht werden können ? Mit