Alles Über Gesundes Leben!

Welche Lebensmittel erhöhen die Immunität?

Wenn Ihre Immunität gering ist, müssen Sie sich auf Ernährungsänderungen konzentrieren. Sich ändernde Essgewohnheiten können der Schlüssel sein, um weniger Erkältungen zu bekommen, weniger Infektionen zu haben und sich vor ernsteren Krankheiten zu schützen.

Warum trägt das Essen zur Immunität bei?

Dies liegt daran, dass Lebensmittel, wie wir wissen, mehrere Nährstoffe enthalten, die dazu beitragen können, das Immunsystem als Ganzes zu erhalten. So hilft bereits die bloße Kombination von Gemüse und Früchten in ausreichender Menge, eine bessere Abwehr für den Körper zu erreichen .

Um Ihnen zu helfen, bessere Nahrungsmittelwahlen zu treffen, hier sind neun Spitzennahrungsmittel, zum einer Gesundheit des Stahls zu erhalten!

Grünes Gemüse - dunkel

Brokkoli, Spinat, Kohl und anderes Gemüse mit dieser Färbung - plus Bohnen, Shimeji - eine Art von Pilz - und Leber, sind einige unter den Lebensmitteln, die Folsäure enthalten.

Dieser Nährstoff ist essentiell für ein gesundes Leben, da er eine wichtige Hilfe bei der Bildung von weißen Blutkörperchen ist, dem Flaggschiff der Immunität.

Ingwer

Ingwer mit vielen Nährstoffen wie Vitamin B6 und C sowie einer guten bakteriziden Wirkung; und, nebenbei hilft in den berühmten Entzündungen der Kehlregion, auch die Vitalität der Abwehrkräfte des Organismus vollständig garantiert.

Zitrusfrüchte

Diese Art von Früchten - wie Acerola, Orange, Kiwi, Brokkoli, Tomate, rote und grüne Paprika und Kohl sind reich an Vitamin C, das die Alterung des Körpers bekämpft, zusätzlich zu den gesamten Widerstand des Körpers.

Pfeffer

Gefüllt mit Beta-Carotin, einer Substanz, die dazu neigt, zu Vitamin A zu werden, ist es schließlich ein Nährstoff, der dafür bekannt ist, den Körper vor Infektionen zu schützen, indem er die organischen Abwehrkräfte verbessert.

Lesen Sie auch: SPICY GEWÜRZE: EIN ELIXIR DES LEBENS DANK CAPSAICINA, DER DEN SCHMERZ BLOCKIERTE

Hülsenfrüchte und Proteine

Rote oder weiße Fleischproteine ​​- und Sojabohnen, neben Vollkorngetreide, Samen und Hülsenfrüchten im Allgemeinen - Linsen, Bohnen, Kichererbsen, Erbsen ua - sind reich an Zink, welches die Nährstoffquelle ist durch Bekämpfen von Erkältungen und Grippe, sowie andere Arten von Krankheiten, die das Immunsystem beeinflussen.

Lesen Sie auch: DIE 5 HIMMLISCHEN LEGUMEN DES PLANETEN

Pastinaken und Champignon

Die berühmten Pilze und diese Art von Kastanien sind reich an Selen, das ein starkes Antioxidans ist, das in der Lage ist, die Hautalterung zu bekämpfen, während es hilft, die Immunität zu stärken und eine heilende Wirkung hat.

Siehe auch: CASTANHAS-DO-BRASIL: EIN KONZENTRAT VON VITAMIN UND SELENIUM UND MINERALSALZEN

Ölsaaten

Weizenkeim-, Raps, Mais- und Sonnenblumenöl - neben Mandeln, Walnüssen und Nüssen - haben einen sehr wertvollen Beitrag von Vitamin E, das vor allem für ältere Menschen von einer Verbesserung der immunologischen Aktivität profitiert - Rückgang aufgrund der Auswirkungen des Alters.

Lesen Sie auch: DIE 6 SAMEN DER GESUNDHEIT

Omega-3

Dieser Nährstoff, der unter anderem in Lebensmitteln wie nativem Olivenöl extra enthalten ist, hilft bei der Gesundheit der Arterien, die vor Entzündungen und Angriffen durch äußere Einflüsse geschützt sind.

Lesen Sie auch: DEPRESSION COMBAT MESSEN OMEGA 3, ABER NUR, WENN SIE EINE FRAU SIND

Tomate

Diese Frucht ist voll von Lycopin, das eine große Hilfe bei der Bekämpfung von Erkrankungen des Herzens und des Herz-Kreislauf-Systems ist und die Entfernung von freien Radikalen aus dem Körper verursacht.

Lesen Sie auch:

TOMATE: EINE LICOPEN-BASIERTE PILLE ZUR VERMEIDUNG VON HERZANFÄLLEN UND VERSCHÜTTUNGEN

GOJI BERRY: WAS ES WICHTIG IST, ZU WERDEN UND VIEL MEHR ZU WISSEN

Empfohlen
NGO Global Justice hat letzte Woche den Bericht Vale de Lama veröffentlicht , in dem die Rio-Doce-Katastrophe aus menschenrechtlicher Sicht angesprochen wird. Vale de Lama ist ein Job der Rettung, durch direkte Interviews , das Gefühl der Leute von Mariana - MG, betroffen durch den Bruch des Samarco- Abraumhalters.
Granatapfel wächst in fast allen Regionen Brasiliens. Es ist eine sehr schmackhafte Frucht und kann bei der Reifung direkt aus der Pflanze verzehrt werden. Granatapfel wirkt sich positiv auf das gesamte Herz-Kreislauf-System aus , senkt das Niveau des schlechten Cholesterins, stärkt die Gefäße und beugt Herzproblemen vor, wegen der Fettsäuren, die in der Frucht reichlich vorhanden sind. Ver
Der Karneval 2017 gibt bereits viel zu erzählen . Umstrittene Samba-Handlung, Petition gegen die Verwendung von Federn und Federn in Kostümen und jetzt der Boykott der Verwendung von Glitter und Glitzer. Nach der Sambaschule in Rio de Janeiro, entschied Kaiserin Leopoldinense, die Stämme des Xingu mit ihrer Samaplantage zu ehren und die Wut der Agribusinessvertreter zu provozieren , nahmen Umweltschützer den kritischen Ton an, von den Direktionen der Sambaschulen und Carnivalescos zu verlangen, dass sie aufhören Verwenden Sie Federn und Federn von Vögeln als Schmuck von Kostümen. Es gi
Gastritis kann so viel Leiden verursachen , dass es der Person unmöglich gemacht wird, irgendeine andere Aktivität durchzuführen, wie einfach sie auch sein mag. Entzündung, die auf die Schleimhaut des Magens, Gastritis kann akut oder chronisch sein , fast immer die gleichen Symptome. Obwohl die häufigsten Ursachen sind die Verwendung von nicht-steroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln und Helicobacter pylori- Bakterien, werden wir sehen, dass es auch Lebensmittel und Gewohnheiten , die Gastritis, das heißt, die Ernährung zu Gastritis, die vermieden werden sollte, sind . Sympto
Tapioka ist zum Liebling derer geworden, die abnehmen oder eine gesündere Variante von Lebensmitteln suchen wollen, die kein Weizenmehl enthalten. Heute ist Tapioka-Mehl leicht in Supermärkten, Bäckereien, Verkaufs- und Messegeschäften zu finden. Dieses Tapioka-Fertigprodukt ist bereits dehydriert, sodass Sie es nicht mehr beschichten müssen. Es
Eines der größten Probleme bei Menschen mit Parkinson- Syndrom ist das Schreiben von Hand. Aufgrund des ununterbrochenen Zitterns und des Fortschreitens der Krankheit beginnen diese Patienten, ein Problem darzustellen , das Mikrographie genannt wird, dh die Reduktion des Buchstabens, bis er unlesbar wird und die Person nicht mehr schreiben kann.