Alles Über Gesundes Leben!

Die Qualität der brasilianischen Gewässer, die durch Untersuchungen analysiert wurden, ist besorgniserregend

Die Stiftung SOS Mata Atlântica hat in 28 brasilianischen Bundesstaaten und dem Bundesdistrikt in 28 Gemeinden, die zwischen März 2015 und Februar 2016 an 289 Sammelstellen stattfanden, eine Umfrage zur Wasserqualität in 183 Flüssen, Bächen und Seen koordiniert Land.

Die Studie ergab, dass 36, 3% der untersuchten Punkte eine schlechte oder schlechte Qualität aufwiesen, nur 13 Punkte wurden mit guter Wasserqualität bewertet (4, 5%) und weitere 59, 2% befanden sich in einer normalen Situation, sind in einem Zustand der Alarmbereitschaft . Keiner der analysierten Punkte hat eine optimale Bewertung erhalten.

Im Bundesstaat São Paulo sind 41, 5% der Sammelstellen ungenutzt für die menschliche Versorgung, Freizeit, Fischerei, Nahrungsmittelproduktion, Tierbewässerung, Ökosystemwartung, öffentliche Versorgung mit Stromerzeugung und Entwässerung, Schlechte oder schlechte Wasserqualität. Nur 6, 1% zeigten eine gute Wasserqualität und 52, 4% wiesen regelmäßige Indizes auf, in einem Zustand der Wachsamkeit.

Im Bundesstaat Rio de Janeiro gab es unter den 27 bewerteten Flüssen keine Punkte mit guter Wasserqualität. 73, 3% der analysierten Punkte befinden sich in einer Alarmsituation mit regelmäßigen Bedingungen, von denen sich 16 in der Stadt Rio de Janeiro befinden.

Laut Malu Ribeiro, Koordinator des SOS Mata Atlântica Water Network, "unterstreichen diese Indikatoren die Bedeutung der Kampagne Saneamento Já, die darauf abzielt, die Gesellschaft in eine Petition für die Universalisierung von sanitären Anlagen und sauberem Wasser in brasilianischen Flüssen und Stränden einzubeziehen. und das ist auch das Thema der Fraternity Campaign 2016. Der National Basic Sanitation Plan verschob die Universalisierung der Sanitärversorgung in dem Land bis 2033, bevor die Frist bis 2020 - wegen der fehlenden Investitionen in die Abwasserbehandlung - und zu beenden die Gemeinden. Dies führt zu einem prekären Zustand der Umwelthygiene in den untersuchten Becken, mit einer Verschlechterung der Indikatoren für die öffentliche Gesundheit und der Zunahme wasserbedingter Krankheiten. "

Im Vergleich zum Jahr 2015 zeigte die Analyse eine leichte Verschlechterung der Indikatoren . Ungefähr die Hälfte der Flüsse, die in den beiden Erhebungen (2015-2016) analysiert wurden, sind aufgrund der schlechten und schlechten Wasserqualität nicht nutzbar. Auf der anderen Seite fiel der Anteil der Punkte im Alarmzustand mit regulären Bedingungen von 52% auf 47, 2%, wobei die Anzahl der Punkte mit schlechter Qualität von 41, 6% auf 47, 2% und nur 3, 2% der Flüsse anstieg habe immer noch gute Wasserqualität.

Die Stadt São Paulo folgt im Vergleich der nationalen Tendenz, aber mit einem kleinen Rückgang. Der negative Höhepunkt ist der Verlust von zwei Punkten guter Wasserqualität in Flüssen, die in Frühlingsgebieten liegen, verursacht durch Entwaldung infolge von Besetzungen und durch Änderungen in der Gebietseinteilung der Gemeinde.

Die Hauptstadt von Rio de Janeiro hatte einen Rückgang von 10 bis 6 in der Anzahl der als schlecht angesehenen Punkte. Der Zustand der Flüsse von Rio de Janeiro verbesserte sich leicht mit den Regenfällen, was zur Verdünnung der Schadstoffe beitrug. Die bewahrten Gebiete des atlantischen Waldes, wie der Tijuca-Wald, trugen auch zu den Regenfällen bei, die städtische Flüsse mit einem höheren Volumen des guten Wassers ergänzen.

Laut Malu "gibt es eine riesige Reihe chemischer Substanzen, die mit Industrieabfällen und Pestiziden verbunden sind" in den Flüssen Joana, Méier, Maracanã, Rio Comprido und einem Teil von Carioca. Da sich Rio de Janeiro auf Lagerflächen ausdehnte, gab es, wie die Forschung herausfand, eine größere Verschwendung von Siedlungsabfällen und Entwaldung

Überprüfen Sie hier die vollständige Liste der Flüsse und Punkte, die von der Studie bewertet wurden.

Lesen Sie auch:

DEFORESTATION VERSTÄRKT ATLANTIC MATA

FORSCHUNG BETRÄGT, DASS 23% DES WASSERS IN DEN FLÜSSEN SCHLECHT ODER FETTIG SIND

Fotoquelle: Wikipedia

Empfohlen
Alleine. Wir müssen buchstäblich den Boden küssen, auf den unsere Füße treten. Auch wenn du nie darüber nachgedacht hast, der Boden ist der Ort, wo alles anfängt und zu unglaublichen Dingen fähig ist, die uns manchmal egal sind. Der Boden ist die Grundlage der Nahrungsmittelproduktion, der Boden filtert unser Wasser, hilft uns, den Klimawandel zu bekämpfen und sich daran anzupassen. Nicht j
Wie oft wechselst du die Bettwäsche auf deinem Bett? Ein spezialisierter Mikrobiologe schlägt vor, dies oft zu tun, sonst wird unser Bett nicht nur uns "beherbergen", sondern auch viele Bakterien und Pilze! Um diesen wichtigen Vorschlag zu machen, erinnert Philip Tierno, ein Mikrobiologe an der New York University, alle daran, wie wichtig es ist, die Bettwäsche wöchentlich zu wechseln. Ab
Arganöl ist aufgrund seiner verschiedenen therapeutischen Eigenschaften sehr vorteilhaft für unsere Gesundheit. In diesem Inhalt zeigen wir 20 Gründe warum wir immer ein Glas dieses Öls zu Hause haben sollten und wie man es benutzt. Arganöl wird durch den Kaltpressungsprozess von Argania spinosa- Nüssen gewonnen, einem typischen marokkanischen Baum, der so nahrhaft ist, dass sogar Ziegen klettern und auf ihren Bäumen stehen, um sich davon zu ernähren. Arganö
Jorge Selarón wurde 1947 in Chile in der kleinen Stadt Limache geboren und starb am 10. Januar 2013 in Rio de Janeiro. Der Maler und Autodidakt Keramiker hielt sein größtes und bekanntestes Werk in Santa Teresa wie "Treppe der Selarón", registriert von der Stadtverwaltung dieser Stadt im Jahr 2005 und das ist in der Straße Manoel Carneiro. Die
Obwohl viele Menschen nichts über Zitronensäure wissen und keine Ahnung haben, wofür es ist, kann es sehr nützlich sein und hat mehrere Vorteile in seiner Verwendung. Zitronensäure ist vielseitig einsetzbar, da es sich um ein multifunktionales, ökologisches Produkt handelt, das in unserem täglichen Leben vielseitig eingesetzt werden kann. Die W
Der "Versteinernde Brunnen" in North Yorkshire , der zur gleichen Zeit einladend und beängstigend ist, wird seit Jahrhunderten von Menschen auf der ganzen Welt besucht, dank des mysteriösen Phänomens , das darin stattfindet. Lange glaubte man, der Brunnen sei verflucht oder in Magie gehüllt, denn alles, was ihn berührt, wird innerhalb weniger Wochen zu Stein . Auc