Alles Über Gesundes Leben!

Wer bist du? Soziale und genetische Einflüsse auf die Seinsbildung

Hast du jemals aufgehört darüber nachzudenken, was dich zu dem macht, was du bist? Die Antwort ist wahrscheinlich ja. Die überwiegende Mehrheit der Menschen macht diese Reflexion immer wieder neu.

Wer hat diesen Vergleich zwischen Vater und Sohn oder Mutter und Sohn nie gehört, Persönlichkeitsmerkmale, die die Leute als eine Art "Erbe" betrachten. Viele haben gehört, dass er genau wie sein Vater oder so stur wie seine Mutter und so weiter war. Aber ist das so? Bestimmen Gene die Persönlichkeit oder gibt es mehr Elemente in dieser Gleichung?

Der Einfluss der Genetik auf den Persönlichkeitsaufbau

John Locke, einer der führenden Denker der Aufklärung, sagte im siebzehnten Jahrhundert, dass das Kind eine "tabula rasa" sei, also ein leeres Papier, das gefüllt werden könne . Seitdem haben viele Forscher versucht zu antworten, ob das Gehirn des Babys bei der Geburt genau das ist: ein leerer Bildschirm.

Es ist nun bekannt, dass das Gehirn tatsächlich von einer Reihe von Umweltfaktoren geprägt ist, dass aber von Geburt an eine genetische Komponente und eine Anpassungsfähigkeit vorhanden sind. In Wirklichkeit sind Babys sehr intelligent und aufmerksam. Alles, was um sie herum und mit ihnen geschieht, dient als Grundlage, um von da an das Gehirn "zu formen".

Aber nicht nur das. Genetik ist wichtig in der Persönlichkeitsbildung, ja . Gelehrten zufolge ist die Hälfte unserer Verhaltensmerkmale genetisch bedingt . Aber wie alles, was den Menschen betrifft, ist nichts so einfach. Es ist nun bekannt, dass Gene für die Persönlichkeitsbildung nicht entscheidend sind, sie arbeiten vielmehr, indem sie sozusagen auf "genetische Tendenzen" hinweisen.

Es gibt unzählige Untersuchungen mit eineiigen Zwillingen und adoptierten Kindern, um zu überprüfen, wie wichtig Gene für die Persönlichkeitsbildung sind . Es gibt unzählige Gedankengänge, aber fast alle sind sich einig, dass Gene mit der Umwelt interagieren und dass Umwelteinflüsse den Unterschied in der Zusammensetzung des Individuums ausmachen können.

Die Umwelt und die Persönlichkeit

Von Geburt an durchlebt eine Person eine Reihe von Einflüssen im Leben, die sie formen, zusammen mit den zuvor erwähnten genetischen Tendenzen. Eines der wichtigsten davon ist der Einfluss der Eltern auf das Leben der Kinder, nicht nur die Form der Bildung, sondern auch, wie Eltern mit den Emotionen ihrer Kinder und mit ihren eigenen umgehen.

Renate Jost Moraes, Autorin von "The Unconscious Without Borders", argumentiert zum Beispiel, dass Eltern in den ersten Jahren einen großen unbewussten Einfluss auf Kinder haben, aber dass "Macht" allmählich abnimmt und zu 90% in Phase ist intrauterine, 75% im Alter von fünf, 65% von fünf bis zehn Jahren und 50% in der Adoleszenz . Nach diesem Alter bestreitet der Jugendliche diesen Einfluss und verteidigt sich bewusst davon.

Die Art und Weise, in der das Kind mit den Eltern in Beziehung steht, und die Beispiele, die es zu Hause lernt, wären in diesem Sinne sehr wichtig für die Bildung der Psyche der Psyche, besonders in der frühen Kindheit. Es ist wert, daran zu erinnern, dass viele dieser frühen Einflüsse im Unbewussten aufgezeichnet werden, also sind sie immer sehr solide Züge, da sie, weil sie nicht bewusst sind, immer unverändert sind.

Nicht nur Eltern, sondern auch Freunde, die Schule und alle möglichen Beziehungen, die der Mensch vor allem in den ersten Lebensjahrzehnten hat, prägen die Persönlichkeit .

Freunde x Familie

Es gibt Forschungen, die sogar darauf hinweisen, dass Freundschaften für die Bildung des Subjekts entscheidender sind als die Eltern . Wer das verteidigt, ist Judith Rich Harris, Autorin von "Sag mir, mit wem du gehst ...". Ihrer Meinung nach sind die Beziehungen der Freundschaft die großen Einflussfaktoren der erwachsenen Persönlichkeit, die auf der Forschung zur Evolution des Menschen basieren, die zeigen, dass der gemeinschaftliche Geist immer entscheidend für das Überleben der Spezies war. Zusätzlich zu all diesen Faktoren trägt der Einzelne selbst Verantwortung für die Erfahrungen dessen, was er damit macht.

Auf der Grundlage all dessen ist es leicht, die menschliche Vielfalt zu verstehen .

Es gibt viele Faktoren, die Menschen zu dem machen, was sie sind. Und lebe die Unterschiede!

Lesen Sie mehr über Persönlichkeit:

OPTIMISTISCH, PESSIMISTISCH, VERTRAULICH UND ENVYOUS: DIE 4 BASISARTEN DER MENSCHLICHEN PERSÖNLICHKEIT

WELCHES GEHIRN-FORMAT ÜBER DIE PERSÖNLICHKEIT

Wähle einen dieser Mandalas und entdecke deine inneren Wahrheiten

Empfohlen
Hatha Yoga ist der beliebteste Yoga-Stil im Westen. Es basiert hauptsächlich auf der Praxis von Asanas, dh auf den Positionen des Körpers, um bequem und stabil zu bleiben. Lassen Sie uns etwas über die Herkunft, Vorteile und Hauptpositionen von Hatha Yoga erfahren. Wählt ihr einen Yoga-Stil, dem ihr folgen könnt? Wen
Im Kampf zwischen einem starken und immensen Wal und einer anmutigen Möwe, wer ist deiner Meinung nach der Beste? In der Tat ist die Natur erstaunlich und die Bedrohung ist auf der Seite ... von Walen am gravierendsten, da die Möwen sie picken und sogar in Stücken verschlingen können. Seit den 1980er Jahren greifen unzählige Möwen die Wale in der Region Patagonien an - ein Ort , den viele dieser Säugetiere zum Stillen und zur Geburt ihrer Jungen gewählt haben, bevor sie in die Antarktis ziehen. Immer
Simpatias "gut" ja, weil wir zustimmen werden, dass diese Geschichte des Werfens von "Dingen" auf Iemanjá nicht nichts ist, oder? Unsere Meere und Ozeane brauchen keine Spiegel , Champagnerflaschen und so viele andere Glaubensbekenntnisse, die nichts anderes tun, als die Gewässer der Königin des Meeres zu verschmutzen, also machen wir Sympathien, ja, aber gut! D
Haben Sie schon einmal den Seitan probiert? Kennen Sie die Eigenschaften und den Nährwert von Seitan? Hast du versucht, Seitan zu Hause vorzubereiten? Seitan ist wie Tofu typisch für die östliche Tradition , die in den letzten Jahren zunehmend bekannt wurde, vor allem dank der Verbreitung von Vegetarismus, Veganismus und Makrobiotik. S
Ich habe jemanden gehört, der den Satz "Ich liebe mehr als Nutella" gesagt hat und mir wurde klar, dass Nutella verdammt gern ist !!! Um meine wahre Wahrheit zu sagen, finde ich es sehr süß. Dann wissen wir, dass es mit Palmöl gemacht wird, es hat Konservierungsmittel, sowieso ... zu Hause zu tun wäre das Muss! Und
Schwanger zu sein ist ein körperlicher und emotionaler Zustand , für viele von uns gesegnet. Es ist einer dieser höchsten Momente im Leben einer Frau, voll von Träumen, Freuden, Ängsten und Sorgen , die dich aber nicht dazu bringen, woanders zu sein. Aber, lernen Sie hier ein paar Tipps für Sie, schwanger, besser schlafen . Der