Alles Über Gesundes Leben!

Ranking der Superfoods, die Sie gesünder machen

Im prestigeträchtigen European Journal of Clinical Nutrition wurde der Artikel " Identifizierung der 100 reichsten diätetischen Quellen von Polyphenolen: eine Anwendung der Phenol-Explorer-Datenbank " veröffentlicht. Die Studie konzentriert sich auf die 100 Lebensmittel, die reich an Polyphenolen sind .

Die Superfoods

Die Namen dieser Substanzen sind Bioflavonoide - bioaktive Verbindungen, die in Lebensmitteln pflanzlichen Ursprungs enthalten sind und entzündungshemmende, antioxidative und sogar krebshemmende Eigenschaften haben. Daher werden Lebensmittel, die sie im Überfluss enthalten, Superfoods genannt.

Polyphenole

Das erste bekannte Polyphenol war Resveratrol, das in der Rinde dunklerer Trauben vorkommt ; schon ziemlich berühmt von hoch bewiesener Wirksamkeit.

Einige der bekanntesten Polyphenole sind Curcumin, das normalerweise in Kurkuma enthalten ist, und Curry hat die antioxidative Funktion als sein Flaggschiff. Das heißt, es bekämpft freie Radikale, Stoffe, die das Altern verursachen - kutan und organisch, als Ganzes. Außerdem begünstigt es nicht die Bildung inflammatorischer Zytokine und kann nach bestimmten durchgeführten Experimenten die Muskelregeneration nach Bodybuilding-Sitzungen verbessern.

Granatapfel, Apfel und andere bringen ein weiteres sehr wichtiges Polyphenol: Quercitina . Auch ein wichtiges Hilfsmittel zur Verbesserung der körperlichen Belastbarkeit, erhöht es die Zahl der muskulären und zerebralen Mitochondrien, so die Ergebnisse von Tierversuchen. Im Falle des Menschen hat diese Substanz eine Antitumorfunktion.

Die wichtigsten Lebensmittel reich an Polyphenolen

Gewürznelke von Indien

Mit einer Konzentration von 15.000 mg pro 100 g Gewürz ist dies der große Champion unter den Lebensmitteln, die in der Rangliste aufgezeigt wurden und die "100 mehr" an Polyphenolen enthüllten .

Dehydrierte Minze

Die zweitklassige Konzentration beträgt 1.200 mg Polyphenole pro 100 g Futter. Da die empfohlene Tagesdosis 1 g Polyphenole pro Tag beträgt, würden 5 Gramm Minze bereits die erforderliche Menge erreichen.

Kakaopulver

Die Bronzemedaille der Rangliste der reichsten an Polyphenolen ist diese Frucht, in ihrer Pulverversion. 16 Gramm Kakaopulver liefern den täglichen Bedarf an Polyphenolen.

Mexikanischer Oregano

Obwohl es in Brasilien kaum bekannt ist, ist der mexikanische Oregano ziemlich reich an Substanz und belegt den vierten Platz. Sie sind 2.300 mg pro 100 g der Würze.

Dunkle Schokolade

Dies ist für seine gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt. Dunkle Schokoladen sind diejenigen, die eine hohe Konzentration von Kakao haben - genannt halb bitter und vor allem bitter. Mit einer Konzentration von 1.664 mg pro 100 g Futter, zählt es zu den Vorteilen wie Bekämpfung von freien Radikalen, Herzkrankheiten und alternder Haut. Idealerweise sollten diejenigen mit 70% Kakao konsumiert werden.

Lesen Sie auch:

Bitterschokolade zu essen verbessert die Durchblutung und beugt Fettleibigkeit und Diabetes vor

Schokolade verhindert Plaquebildung und Karies

Schokolade hilft, Gewicht zu verlieren: die Nachrichten, die alle erwarteten

Zwiebel und Knoblauch

Nicht nur Lebensmittel, die pro-Immunität und entzündungshemmende Eigenschaften besitzen, sind einige der Beispiele, wo es eine größere Menge an Polyphenolen gibt.

Andere Lebensmittel reich an Polyphenolen

Rote Früchte, Rotwein, dunkle Trauben und andere helfen , Cholesterin zu bekämpfen und optimale Konzentrationen der übermächtigen Substanz zu haben. Grüner Tee ist ein großartiges Getränk in diesem Sinne, mit großen Vorteilen, durch seinen Verbrauch.

Grüner Tee: Der Extrakt wirkt auf Krebszellen und blockiert deren Stoffwechsel

Weitere Informationen finden Sie in der Phenol Explorer-Datenbank, in der Informationen zu 500 Arten von Polyphenolen gespeichert sind, die in 400 Lebensmitteln enthalten sind.

Im Westen liegt der durchschnittliche Verbrauch von Polyphenolen bei nur 23 mg pro Tag, dh ein Index liegt deutlich unter dem empfohlenen Wert (1 g). Wie Sie wissen, sind Sie, was Sie essen, also achten Sie darauf, diese Superkraft Lebensmittel in Ihre tägliche Ernährung aufzunehmen!

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Durchfall ist eine Defäkationsstörung, die durch eine schnelle und reichliche Emission geringer oder keiner Konsistenz gekennzeichnet ist. Aber was sind die Ursachen und was sind die natürlichen Heilmittel, um Durchfall zu heilen? Gibt es eine wirksame Diät, um das Problem zu verfolgen, zu lindern oder ganz verschwinden zu lassen? We
Das größte Problem des Hungers in der Welt ist nicht Mangel an Nahrung, sondern unter anderem, um zu verschwenden . Ein Drittel der in der Welt produzierten Lebensmittel wird nicht konsumiert. Dies führt nicht nur zu einer Verschwendung von Nahrungsmitteln, sondern auch zu Wasser, Energie, Arbeit, Treibstoff, dh ein ganzes Lebensmittelproduktionsnetzwerk ist betroffen . D
Angst und Spektakel in Chile durch die Kraft der Mutter Natur. Der Ausbruch des Vulkans Calbuco überraschte alle, wie es vor 42 Jahren noch nicht geschehen war. Aus dem Krater stieg eine fast 20 Kilometer hohe Wolke aus Asche und Rauch. Es geschah um 18:00 Ortszeit. Die Behörden erklärten sofort den Alarm und evakuierten rund 5.00
Der heutige Tipp geht an diejenigen, die einen Naturspaziergang lieben! Haben Sie schon von Monte Roraima gehört? Es ist eines der begehrtesten Abenteuerziele für Backpacker im Dienst. Aber selbst wenn Sie kein Backpacker sind, lohnt es sich, diesen tollen Ort zu besuchen! Wo ist Mount Roraima liegt an der Dreifachgrenze zwischen Brasilien, Venezuela und Guyana.
Vielleicht erinnern sich die Älteren an die Portion Spinat , die Popeye Kraft gab. Kein Wunder, sein Zaubertrank , denn dieses Gemüse ist sogar eine Wohltatspumpe. Es kann rohes oder gekochtes Essen sein und ist reich an Nährstoffen wie Mineralsalzen - Eisen, Phosphor und Kalzium sowie den Vitaminen A, B und C. K
Versetzen Sie sich in eine ruhige Umgebung oder mit einem klassischen musikalischen Hintergrund: es kann eine langsame Geschwindigkeit sein, die Ruhe überträgt (zB Karneval der Tiere: XIII. Der Schwan von Saint-Saens); oder ein schnellerer und fröhlicherer Rhythmus (wie Vivaldis Frühling); oder eine langsame und traurige (wie das Adagio für Streicher von Samuel Barber) oder umgekehrt eine beunruhigende und anxiogenic Musik wie Holts Die Planeten I. Mar