Alles Über Gesundes Leben!

Joshua Tree: Der am meisten geliebte und am meisten fotografierte Baum in der Wüste

Bekannt als Joshua Tree in Englisch, ist sein wissenschaftlicher Name Yucca Brevifolia . Diese Pflanze stammt ursprünglich aus den Wüstenregionen Nordamerikas und wir können sie im Joshua Tree National Park in Kalifornien bewundern.

Sein natürlicher Lebensraum ist die Mojave-Wüste, eine sehr trockene Region Kaliforniens, etwa hundert Meilen nordöstlich von Los Angeles. Teile der Wüsten Mojave und Colorado gehören zum Joshua Tree National Park.

In diesem Gebiet sind die Regenfälle knapp und es gibt zahlreiche Salzseen . Trotz der seltenen Regenfälle umfasst dieses Wüstengebiet etwa 2.000 Pflanzenarten, die es geschafft haben, sich in diesen einzigartigen klimatischen Eigenschaften zu etablieren.

Die Art Yucca brevifolia kann mindestens 150 Jahre alt werden . Die Vermehrung dieser Pflanzen erfolgt dank der Aktivität eines Insekts, der Tegeticula, die seine Bestäubung durchführt.

Jedes Jahr reisen Millionen von Menschen in den Joshua Tree National Park, um diesen wunderbaren Baum zu fotografieren, der in einer spektakulären Wüstengegend für Hunderte von Jahren wachsen und überleben kann.

Foto: Wikipedia

Foto: Wikipedia

Foto: Feine Kunst Amerika

Foto: Udhao

Foto: Laseoulguy

Foto: Webhintergrund

Foto: Pawallart

Die Schaffung des Nationalparks ermöglichte den Schutz dieses Naturwunders, der, ohne zerstört zu werden, die Liebhaber von Naturfotografien erfreut. Der Joshua-Baum wächst nur in dieser Region der Welt, und wenn wir nicht dorthin gelangen, können wir den Wüstenbaum durch spektakuläre Bilder genießen, wie wir sie gerade gesehen haben.

Lesen Sie auch:

FANTASTISCHE SALZ-SEEN, DIE ZWISCHEN DÜNEN DER WÜSTE BILDEN

DIE 10 ALTEN BÄUME DER WELT

Fotoquelle: Jaymi Heimbuch

Empfohlen
Die brasilianische Kultur ist ein Amalgam von Verschiedenheiten - wir nutzen alles, was uns dient, wo auch immer es herkommt, das ist die Wahrheit. Und das ist sehr gut, diese Möglichkeit , von außen zu empfangen und zu integrieren , in unsere Kultur einzubauen, was andere Völker bereits als Wissen über ihre "Ältesten" haben. Als
Das Mädchen war bewusstlos - sie erlitt einen Stromausfall, sagte ihre Großmutter - und 30 Männer vergewaltigten sie, das heißt sexuell missbraucht. Es könnte ein Mann gewesen sein. Es könnte sogar der "sein" Mann gewesen sein, der sowieso Vergewaltigung wäre. Lassen Sie uns über die Kultur der Vergewaltigung diskutieren, es ist dringend, es ist kritisch. Vergew
Frittieren ist gesund und beugt Krankheiten vor , heißt es in einer kürzlich in der Fachzeitschrift Food Chemistry veröffentlichten Studie . Das Geheimnis wäre extra-natives Olivenöl, da die Studie ergab, dass das gebratene Gemüse im Öl bessere Eigenschaften hat als das in Wasser gegarte Gemüse. An der
Nur im Jahr 2014, bis September, waren 36 Fälle von Selbstmord bei den Guarani-Kaiowá, wie von der New York Times berichtet . Seit 2004 gab es nach Angaben des Sondersekretariats für indigene Gesundheit (SESAI) rund 500 Fälle , die mit dem Gesundheitsministerium in Verbindung stehen. Im Vergleich zu anderen ethnischen Gruppen haben indigene Menschen die höchsten Selbstmordraten der Welt . Die
Für alle, die immer einen Blumenstrauß brauchen, ist dies eine gute Option - die Automaten . Ein duftendes Bouquet von frischen Blumen, ein Blumenstrauß, der gut arrangiert ist, oder einfach die Blumen, die Sie für das Herzstück der Vase in Ihrem Haus wünschen - jede dieser Optionen, in verschiedenen Farben und zu sehr erschwinglichen Preisen. Es g
Februar ist mit all seiner Freude am Karneval angekommen und wir präsentieren zwei Rezepte der Saison für diesen besonderen Monat. Tomaten und rote Paprika waren unsere Grüns ausgewählt, um diesen Monat zu missbrauchen. Wenn Sie, wie ich, gerne in die Küche gehen , verwenden Sie Ihre Vorstellungskraft, um den Reis aus dem unten stehenden Rezept für andere Zutaten oder andere Arten von Reis zu verwenden , wie braunen Reis, Gerste, Kibbea, Quinoa, Mais ... Ge