Alles Über Gesundes Leben!

Hat Syphilis eine Heilung? Hier ist, was zu tun ist (auch in der Schwangerschaft)

Ein sehr häufiger Zweifel unter Menschen, in der Regel diejenigen mit aktiven Sexualleben, ist, ob Syphilis eine Heilung hat . Syphilis ist allgemein eine bakterielle Infektion, die durch ungeschützten Geschlechtsverkehr mit einer Person, die mit diesem Bakterium infiziert ist, kontrahiert wird. Hier ist, was zu tun ist (auch in der Schwangerschaft) und zu verstehen, welche Behandlung ist und ob Syphilis eine Heilung hat.

Symptome der Syphilis

Es ist durchaus üblich, dass Syphilis bei den meisten infizierten Personen keine Symptome zeigt, da man das Infektionsbild nur bei einem Arztbesuch erkennen kann. In einem aktiven Zustand kann die Syphilis jedoch folgende Symptome bei der infizierten Person aufweisen:

  • * Rote Flecken und Ausschläge auf den Handflächen und Fußsohlen;
  • * Weiße Flecken auf dem Mund ;
  • * Schmerzlose Wunden oder kleine Geschwüre in der Vagina, Penis oder um den Anus und auch Mund;
  • * Symptome, die anderen Infektionen oder Krankheiten, wie Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gelenk- oder Gelenkschmerzen, Fieber, geschwollenem Nacken und anderen assimiliert werden können .

Was tun bei Syphilis?

Wenn Verdacht auf Syphilis besteht, ist es wichtig, so schnell wie möglich in einer Gesundheitseinrichtung getestet zu werden, da die Syphilis nicht von selbst verschwindet. Ein medizinischer Test ist also der einzige Weg, um bei Syphilis die richtige Diagnose zu bekommen. Da die Behandlung in der Regel mit Antibiotika durchgeführt wird, ist es möglich, dies nur auf ärztliche Verschreibung zu tun, dh es ist in diesem Fall nicht möglich (noch ist es ratsam), eine Selbstmedikation durchzuführen.

Der Test zu wissen, ob Sie mit Syphilis infiziert sind, ist einfach und in der Regel kommt das Ergebnis rechtzeitig. Gewöhnlich wird das Blut des Patienten und auch eine kleine Wunde durch einen Tupfer gesammelt.

Wenn das Vorhandensein von Syphilis festgestellt wird, dann wird der Arzt oder der Arzt die beste Behandlung empfehlen, die normalerweise durch die Injektion von Antibiotika oder sogar durch die tägliche Einnahme von Antibiotika-Pillen für eine bestimmte Zeit durchgeführt wird.

Syphilis in der Schwangerschaft, was zu tun ist

Syphilis in der Schwangerschaft kann ein äußerst beunruhigendes und gefährliches Bild sein. Frauen, die während der Schwangerschaft oder sogar vor der Schwangerschaft an Syphilis erkrankt sind, können das Risiko für ihre Babys erhöhen. Syphilis in der Schwangerschaft kann den Tod des Fötus oder sogar Fehlgeburt verursachen.

In diesem Fall ist es wichtig, nicht zu verzweifeln, weil die ideale Behandlung unter der Führung eines Arztes ausreicht, damit die Infektion richtig behandelt werden kann und jedes ernsthafte Problem vermieden werden kann.

Allgemeine Empfehlungen für den Fall von Syphilis

Wie bereits erwähnt, wird Syphilis im Wesentlichen durch ungeschützten Geschlechtsverkehr, dh ohne Kondome, übertragen. Daher ist der wirksamste Weg, um bakterielle Kontamination zu vermeiden, sicherer Sex mit der Verwendung von Kondomen. Es gibt Fälle, in denen selbst dann eine Kontamination vorliegt, da die mit dem Virus kontaminierte Person durch Kontakt mit anderen exponierten Teilen, wie Wunden oder Schleimhäuten des Mundes, auch andere kontaminieren kann. Es ist daher unmöglich, in solchen Fällen eine Kontamination vorherzusagen.

Da die ersten Symptome offensichtlich sind, ist es sehr wichtig und sogar dringend, nach einem Arzt oder sogar einem Arzt zu suchen, damit die Tests durchgeführt werden können. Nur die Untersuchung von Blut oder Wunde kann das Vorhandensein dieser bakteriellen Infektion bestätigen oder nicht. Wenn dies der Fall ist, ist es wichtig, alle vom Arzt vorgeschlagenen Behandlungen zu befolgen, um weitere Komplikationen zu vermeiden, die auftreten können, wenn Syphilis nicht richtig behandelt wird. Es ist ein gesunder Menschenverstand, diese Kontamination durch die Ausübung von Safer Sex zu vermeiden.

Besonders geeignet für Sie:

SCHWANGERSCHAFT: WIE VERMEIDEN SIE RISIKOSITUATIONEN

Mythen und Wahrheiten über die Verwendung von öffentlichen Bad

Herpes Genital haben Heilung? JA! ALLE BEHANDLUNGEN

Quelle: www.nhs.uk

Empfohlen
Die Elfenbeinstoßzähne wogen nicht weniger als 3 Tonnen der Waren, die fälschlicherweise als Teeblätter aus Kenia identifiziert wurden. Letzte Woche ein Rekord: 4 Tonnen Elfenbein waren bereits im selben Land beschlagnahmt worden. Die Entdeckung, die Millionen Dollar auf dem Schwarzmarkt wert ist, war für Laos bestimmt , wo der illegale Elfenbeinhandel florierte. Ein
Das Tierreich ist den meisten von uns unbekannt . Wir sind so oft auf die Fähigkeiten unserer eigenen Spezies fokussiert, dass wir die unglaublichen Dinge, die andere tun können, nicht erkennen und wir nicht. Schauen Sie sich die erstaunlichen Eigenschaften einiger Arten an! 1. Siehe verschiedene Farben Hast du jemals aufgehört zu denken, dass es ein Farbenuniversum gibt, das viel größer ist als wir wissen? Den
Die Orchidee, weißt du, ist eine sehr zarte Blume und muss ordentlich gepflegt werden, damit sie noch lange blühen kann. Einer der wichtigsten Schritte bei der Pflege von Orchideen ist es, für jede Sorte das am besten geeignete Wasser zu gießen. Es gibt eine Vielfalt, die mehr Wasser braucht , es gibt diejenigen, die eine Trockenheit mögen, es gibt Wüstenorchideen, Feuchtgebiete, trockene Regionen, die anderen Wind mögen, der es nicht aushält. Aber e
Einsamkeit und soziale Isolation sind noch gefährlicher als Fettleibigkeit und verkürzen die Lebenserwartung. Die Warnung kommt von der führenden Vereinigung amerikanischer Psychologen, nachdem sie die Ergebnisse einiger Studien verfolgt hat. Wie wir alle wissen, ist Einsamkeit nicht immer eine schlechte Sache. A
Tapioka ist zum Liebling derer geworden, die abnehmen oder eine gesündere Variante von Lebensmitteln suchen wollen, die kein Weizenmehl enthalten. Heute ist Tapioka-Mehl leicht in Supermärkten, Bäckereien, Verkaufs- und Messegeschäften zu finden. Dieses Tapioka-Fertigprodukt ist bereits dehydriert, sodass Sie es nicht mehr beschichten müssen. Es
Alarmierung der neuen Weltgesundheitsorganisation im Zusammenhang mit der Umweltverschmutzung : Aufgrund unserer mangelnden Sorgfalt für die Umwelt verursachte die Luftverschmutzung den vorzeitigen Tod von 7 Millionen Menschen. Im Wesentlichen sagen die Experten der WHO, dass die Umweltverschmutzung bei allen Todesfällen (laut den Daten aus dem Jahr 2012) die Todesursache von einem von acht Menschen war!