Alles Über Gesundes Leben!

Superbakterien betreffen Brasilien: in DF hospitalisierte Patienten

Superbakterien . Dies ist eine Angelegenheit, die kommt und geht, aber nicht die Bedeutung der Bevölkerung erhält, die sich natürlich mehr Gedanken über Dengue und Krebs machen kann, aber sie sind nicht die einzigen. Es wurde hier gesagt, dass Superbakterien für einige Länder wie das Vereinigte Königreich eine größere Gefahr als Terrorismus werden könnten, wo die Möglichkeit einer überflüssigen Pandemie mehr als 80.000 Menschen töten könnte.

Weil dieses Problem auch Brasilien betrifft.

16 Patienten wurden im Regionalkrankenhaus von Santa Maria, Bundesdistrikt und weniger als 30 Kilometer von Brasilia isoliert, nachdem Untersuchungen ein multiresistentes Bakterium, Acinetobacter baumannii, beschuldigen.

Das Krankenhaus berichtete, dass nur zwei Patienten eine antibiotische Behandlung erhielten und dass zu viele keine Infektion hatten.

Andere Fälle passieren in diesem Moment im Land, haben aber erst nach dem Tod von drei Personen wegen Superbakterien auch im Bundesdistrikt die richtige Wirkung erzielt .

Der Direktor der Infektologie des Krankenhauses von Santa Maria, Paulo Cortez, bestritt, dass der Bundesbezirk einen Kontaminationsausbruch durch multiresistente Bakterien durchläuft: Alle Patienten werden den Sicherheitsprotokollen der Einheit unterzogen. Die Betten sind einzeln isoliert und es gibt keine Sperrzonen im Krankenhaus ", sagte der Arzt.

Cortes nutzte auch die Gelegenheit, das Problem des nationalen Kapitals mit dem in Zusammenhang zu bringen, was auf der Welt geschieht, die zunehmende Resistenz von Bakterien gegenüber Antibiotika und den Umgang mit Patienten, die sich mit Superbakterien infizieren.

"Multiresistente Bakterien sind Teil des bakteriellen evolutionären Prozesses. Für das Management sind Antibiotika mit einem größeren Spektrum und Eindämmungsmaßnahmen wie Kontaktisolierung erforderlich", sagte er.

In Bezug auf was im föderalen Bezirk geschieht, waren die gefundenen Bakterien KPC und Enterococcus. OA cinetobacter baumannii, oben erwähnt, verbreitet sich nicht durch die Luft und kann nur durch direkten Kontakt oder mit den von ihnen verwendeten Vorrichtungen von einer Person zur anderen übertragen werden. Laut Cortez sind Bakterien in der Krankenhausumgebung üblich.

Lesen Sie auch:

Die WHO warnt: Missbrauch von Antibiotika bedroht die Gesundheit

Kennst du die Superbugs?

Empfohlen
Funktioniert Homöopathie oder nicht? Laut der Federal Trade Commission der Vereinigten Staaten gibt es keine wissenschaftlichen Beweise, dass es funktioniert , und daher sollten die Hersteller in den USA diese Informationen explizit offen lassen, da es keine klinischen Studien gibt, die die Fähigkeit der Homöopathie zur Bekämpfung einer Krankheit demonstrieren auf der Verpackung . So
Pestizide sind schädlich für die Gesundheit und die Umwelt . Der jüngste Bericht von Greenpeace mit dem Titel "Pestizide und unsere Gesundheit: eine wachsende Sorge" bestätigt die wachsende Besorgnis über die Verwendung dieser giftigen Substanzen. Wer sind die Menschen, die am meisten von Pestiziden in der Landwirtschaft betroffen sind? Es
Das Rennen ist offen für die Kolonisierung des Mars , mit nationalen Agenturen und privaten Unternehmen, die in unbekanntes Territorium starten. Wenn Sie jedoch mutige Pioniere auf den roten Planeten bringen, ist das eine Mission, deren Fütterung eine Herausforderung ist . Nun haben sich einige Studenten der Erforschung der Möglichkeit gewidmet, eine nachhaltige Nahrungsquelle auf dem Mars zu kultivieren. D
Die Frage kann sogar schockieren - leidet der Mann an etwas nach der Geburt? Wie wenn Männer nicht gebären können! Aber es ist gut, dass sich die Welt heute neuen Ideen öffnet. Ja, Männer leiden auch unter Depressionen, das ist keine Frische . Und sie leiden stark unter postpartalen Depressionen, wie eine neuseeländische Studie von Linda Underwood im vergangenen März belegt. Es wi
Dies ist die 13. Ausgabe der Initiative, die 1997 in Frankreich unter dem Namen World Car Free Day begann . Unter dem Motto "Unsere Straße, unsere Wahl" möchte die diesjährige Europäische Mobilitätswoche die Bürger dazu anregen, ihre städtischen Räume zu fordern, denn nur dann wird es möglich sein, die Stadt zu schaffen, in der wir leben und unsere Kinder großziehen wollen. In Brasi
Um 25 Jahre Recycling von Dosen in Brasilien zu feiern, stellten mehrere Künstler 15 riesige Aluminiumdosen aus, die in der gesamten Stadt São Paulo verteilt waren. Gemälde und Zeichnungen zeichnen den Recycling-Prozess und seine Bedeutung aus. In den Straßen sind Leute interessiert an gemaltem "Messing", hören Sie auf, sprechen Sie, reflektieren Sie. Die