Alles Über Gesundes Leben!

Multivitamin- und Mineralstoffpräparate bringen keine gesundheitlichen Vorteile. Eine Studie

Multivitamin- und Mineralstoffzusätze. Nicht alle am meisten verwendeten und berühmtesten bringen echte Vorteile für unsere Gesundheit. Das sagt eine neue Studie, die von Forschern des St. Michael's Hospital und der Universität von Toronto durchgeführt wurde.

Bei der Untersuchung einer Reihe von Daten und Studien, die im Zeitraum zwischen Januar 2012 und Oktober 2017 durchgeführt wurden, haben kanadische Wissenschaftler herausgefunden, dass Vitamin D-Präparate mit Vitamin D, Kalzium und Vitamin C am häufigsten und am häufigsten verwendet werden, besonders in Ermüdungsphasen haben keinen Vorteil bei der Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzinfarkt, Schlaganfall oder vorzeitigem Tod.

Im Allgemeinen werden zusätzlich zu den in Lebensmitteln enthaltenen Nährstoffen Vitamin- und Mineralstoffzusätze eingenommen. Die gleichen Autoren der Studie waren von den Ergebnissen überrascht:

"Unsere Überprüfung ergab, dass die Verwendung von Multivitaminen, Vitamin D, Kalzium oder Vitamin C nicht schädlich ist, aber keinen offensichtlichen Nutzen bringt", sagte Dr. David Jenkins, Hauptautor der Studie. Das Team untersuchte Daten wie Vitamine A, B1, B2, B3 (Niacin), B6, B9 (Phakoesäure), C, D und E, Carotin, Kalzium, Eisen, Zink, Magnesium und Selen.

Der Begriff "Multivitamin" in der Studie wurde verwendet, um Ergänzungen zu beschreiben, die die meisten Vitamine und Mineralien enthalten.

Nach den Ergebnissen kanadischer Wissenschaftler können nur Vitamine aus Folsäure und B-Komplex wirksam dazu beitragen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfällen zu senken. Aber Vitamin B3 und Antioxidantien haben eine negative, wenn auch sehr kleine Wirkung gezeigt, die mit einem erhöhten Risiko des Todes durch eine der untersuchten Ursachen verbunden ist.

"Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass Menschen sich der Nahrungsergänzung, die sie einnehmen, bewusst sein sollten, um festzustellen, ob sie auf die spezifischen Vitamin- oder Mineralstoffmängel anwendbar sind, die von einem Arzt berichtet wurden", fährt Jenkins fort.

Den Forschern zufolge sollte die Gesundheit am Tisch mit einer gesunden, vitamin- und mineralstoffreichen Ernährung versorgt werden.

"Bisher konnte keine Nahrungsergänzung nachweisen, dass sie besser sind als gesunde pflanzliche Nahrungsmittel wie Gemüse, Obst und Nüsse."

Diese Studie wurde im Journal des American College of Cardiology veröffentlicht .

Es ist, als ob wir immer sagen würden: Selbstmedikation durch den Kauf von im Freiverkehr gehandelten Ergänzungen. Sie können mehr schaden als nützen, sonst kosten sie teuer.

Bei Ergänzungen ist es wichtig, auch zu lesen:

NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL - WAS SIND SIE? WIE UND WARUM VERWENDEN?

Mangel an komplexen B VITAMINS: Symptome und Abhilfemaßnahmen

VITAMIN D: Wie viel sollten wir einen Tag nehmen?

Empfohlen
Obwohl es eine fragwürdige Angewohnheit ist, erkennen Menschen oft, dass Lügen ganz normal ist. Es gibt bereits mehrere Studien, die zeigen, dass die Anzahl der am Tag gezählten Lügen die Anzahl von Hunderten übersteigt. Der Akt des Lügens beginnt in der Kindheit, aber wie sieht das Kind die Lüge? Und w
Viren sind in jedem Leben präsent und sind so zahlreich, dass sie Angst machen. Einige, so häufig, erfordern besondere Sorgfalt, um Kontamination zu vermeiden. Dies ist der Fall von HPV, einem Virus, der hauptsächlich über den sexuellen Weg übertragen wird und mehr als die Hälfte der sexuell aktiven Menschen irgendwann in ihrem Leben infizieren wird. Obwo
Brasilien, ein von Gott gesegnetes und von Natur aus schönes Land! Aber wie viel von dieser Natur wissen wir? Eine gute Möglichkeit zu reisen ist, einige der Nationalparks zu kennen , die wir in den vier Ecken des Landes verteilt haben . Schauen wir uns einige an: Wir beginnen mit der reichen nördlichen Region Brasiliens, die der brasilianischen Bevölkerung im Süden und Südosten oft unbekannt ist. 2017
Es gibt unzählige Initiativen, die auf der ganzen Welt eingeführt werden, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden . Eine weitere soll in den Vereinigten Staaten mit der einstimmigen Billigung eines von Seattle sanktionierten Gesetzes in Washington umgesetzt werden , das eine Strafe gegen jeden verhängt, der Essen in den Müll wirft . Di
Ein Tee, den wir normalerweise nicht machen, ist Oregano . Und Sie können sich nicht vorstellen, wie gut es ist, Halsschmerzen, verstreuten Katarrh zu behandeln (Sie wissen, derjenige, der alles verkrampft - Nase, Ohr und Brust?) Und sogar verschiedene Verdauungsprobleme. Das ist nur um von den gewöhnlichsten zu sprechen.
Es gibt Themen, die für jeden von Interesse sind, jedoch vermeiden viele Leute aus Bescheidenheit oder Achtung der Privatsphäre Kommentare. Dies ist meistens bei Sex der Fall. Aber es sollte nicht. Diese Gewohnheit ist auf die eine oder andere Weise Teil des täglichen Lebens. Schließlich ist es wegen ihm, dass das Leben möglich ist . Dar