Alles Über Gesundes Leben!

Ein Auto mit Bambus-Interieur: Ford's neuer Test

Eines der kräftigsten und widerstandsfähigsten natürlichen Materialien der Welt könnte bald Teil des Innenraums des Autos sein. Wir sprechen über Bambus und Ford, die ihre Verwendung bei der Herstellung von erneuerbaren Komponenten für ihre Autos testet.

In den letzten Jahren hat Ford zusammen mit seinen Zulieferern das Potenzial von Bambus untersucht, das als interne Komponente seiner Fahrzeuge verwendet werden soll, einige Widerstandstests, wie Traktion und Aufprall, sowie thermische Tests, die überhitzt wurden 100 ° C, um seine Wärmebeständigkeit zu testen.

Laut dem Autohersteller könnte das Innere ihrer Autos in einigen Jahren aus einer Kombination von Plastik und Bambus bestehen. Im Gegensatz zu neuen Materialien wie Kohlefaser und Leichtaluminium, die von Automobilherstellern in die Forschung investiert wurden, ist Bambus leicht in der Natur zu finden und ist nachhaltig, weil er sehr schnell wächst, sogar mehr als einer Meter pro Tag.

Das Potenzial von Bambus ist seit Jahrhunderten bekannt. Es genügt zu sagen, dass Thomas Edison es für Experimente benutzte, die ihn zur Entwicklung der ersten Lampe führten. Auch in der Bauindustrie ist Bambus für seine Zugfestigkeit und sehr hohe Bruchlast bekannt .

Diese Eigenschaften machen Bambus zu einem geeigneten Material für viele Anwendungen, einschließlich der Fähigkeit, mit einigen Metallen zu konkurrieren. Im Vergleich zu anderen Pflanzen, die etwa 10 Jahre benötigen, um das volle Wachstum zu erreichen, reichen Bambus zwischen 2 und 5 Jahren, dank einer sehr schnellen Regeneration des Stammes.

"Bambus ist erstaunlich, es ist kraftvoll, flexibel, vollständig erneuerbar und in Gebieten wie China und vielen anderen Teilen Asiens reichlich vorhanden", sagt Janet Yin, Leiterin der Werkstofftechnik am Ford Nanjing Research & Engineering Center.

Nicht nur Bambus. Ford testet auch ein Material, das aus Biokunststoffen hergestellt wird, die aus Agave-Pflanzenabfällen für den Einsatz im Automobilbereich, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, gewonnen werden.

Lesen Sie mehr über Locomover-se:

NISSAN LEAF: LONDON ERHÄLT DEN ELEKTRISCHEN PANZERWAGEN IN LONDON

IN MADRID WÄCHST DER GARTEN AUF BUFFALO (UND REDUZIERT VERUNREINIGUNG)

RUBBEE: JEDES FAHRRAD KANN ELEKTRISCH WENDEN!

Empfohlen
Donald Trump annulliert einen Großteil des Bears Ears National Monuments , einem Naturschutzgebiet in Utah, und lässt die etwa 46% ige Reduzierung des Grand Staircase-Escalante anordnen . Eine Entscheidung, die in der Tat Grenzen und Einschränkungen der Ausbeutung von Ländern der amerikanischen Ureinwohner aufhob. Mi
Köstlich und beliebt in unserem Land, Cashewnüsse sind sehr gesund, da sie eine lange Liste von Eigenschaften und erstaunliche Vorteile , einschließlich für die Behandlung von leichten Depressionen enthalten . Zusätzlich zu den nützlichen Fetten, B-Komplex-Vitaminen, Magnesium , essentiellen Aminosäuren und anderen Substanzen, die eine wohltuende Wirkung auf das Gehirn haben, helfen Cashew-Nüsse , Angst , Stress und sogar leichte Depressionen zu lindern . Lassen
Fake News für alle Seiten und natürlich, auch in Sachen Ernährung und Gesundheit dürfen sie nicht fehlen. Um die Fakten aufzuklären, beschloss das Istituto Superiore della Sanità in Italien (das Land der Lebensmittel par excellence), auf seiner eigenen Website eine Sitzung über gefälschte Nachrichten über Lebensmittel zu widmen. Und von
Getreide sind Pflanzen der botanischen Familie der Gramineae , die auch Poaceae genannt werden können. Sie haben das Aussehen von Gras oder Gras, von langen Blättern, die Samen in Stielen produzieren - und diese werden für die menschliche Ernährung verwendet. Gluten ist ein Protein , das aus einer Mischung der Gliadin- und Glutenin-Proteine ​​besteht, aus denen einige Getreidearten bestehen. Zu den
Sie haben gehört und wahrscheinlich reouviu, sprechen über den Zusammenhang zwischen Pestizid und Krebs. Aber wir müssen wieder darüber sprechen, weil wir in Brasilien weiterhin Pestizide missbrauchen . Ein BBC-Bericht über Rio Grande do Sul liefert schockierende Daten über das Voranschreiten von Krebs in der Region (ländlich und städtisch, glaube nicht, dass es dir besser geht, weil du in der Stadt lebst) und charakterisiere den Fall als eine Epidemie , die dies jedoch nicht tut wird sogar als solches oder als ein Problem der öffentlichen Gesundheit behandelt. Die pro
Die ganze Warnung über die Gefahr des Zika-Virus bei der Durchführung der Olympischen Spiele 2016 in Rio wurde von einigen Sportlern und Journalisten übertrieben. Ein Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) besagt, dass während des Ereignisses keine Symptome des Virus gemeldet wurden . Die WHO hatte bereits darauf hingewiesen, dass es in Ländern, in denen das Virus vorkommt, keine Beschränkungen für Reisen und Handel gebe, darunter Brasilien, das ab dem 7. Juli