Alles Über Gesundes Leben!

Geometrische Origami-Vasen wachsen mit Pflanzen zusammen!

" WACHSTUM " oder "WACHSTUM" ist ein Projekt der Künstler Bike und Begum Ayaskam, das Origami-Vasen kreiert , die das Wachstum von Pflanzen begleiten und im Laufe der Zeit unterschiedliche - und unglaubliche - geometrische Muster offenbaren. Das Projekt stellt eine poetische Verbindung zwischen dem Organischen und dem Synthetischen her und zeigt die Schönheit der Kunst in völlig unerwarteten Situationen!

Im Folgenden finden Sie einige Bilder des Projekts sowie Zeugnisse der Künstler.

"Der Lebenszyklus einer Pflanze besteht aus einer Transformation, von einem kleinen Samen zu der Größe, in der er vollständig entwickelt ist; das Aufblühen einer Blume, die Offenbarung eines Blattes, die Verzweigung der Wurzeln. Mit diesem Prozess will das " WACHSTUM " auch auf das Schiff transportieren. "

"Es gibt eine starke Trennung zwischen der Natur und den Umgebungen, in denen wir uns als Menschen gewohnt und wohl fühlen. Die Räume und Objekte, die wir konstruieren und die uns täglich umgeben, sind sehr statisch. In der Natur entwickelt sich alles, passt sich an, wächst, blüht, degradiert, stirbt, wird absorbiert, wiederverwendet. Nichts steht still. Panta rhei. Alles fließt ... "

"Der moderne Ansatz zum Bauen ist das Gegenteil davon! Jetzt gibt es Dinge in Etappen: Objekte werden produziert, benutzt und schließlich verworfen. Dieser Ansatz ist weder nachhaltig noch entspricht er unserer Eigennachfrage nach Dynamik. Es ist einfach nicht "natürlich", im wahrsten Sinne des Wortes. "

" WACHSTUM " entstand aus einer Betrachtung der Beziehungen zwischen Natur und hergestellten Objekten und dem Versuch, sie zu verschmelzen. "WACHSTUM" imitiert durch seine sorgfältig berechneten Origami-Muster die Fähigkeit der Natur, im Laufe der Zeit zu wachsen und sich zu transformieren, und bringt diese Eigenschaften zu einem hergestellten Objekt. "

Wer diese Arbeit mag, kann die Künstler über diesen Link kontaktieren.

Lesen Sie auch:

DER ÖKOLOGISCHE TAP (UND NIEDLICH), DER WASSER SPART

Fotoquelle: ayaskan.com

Empfohlen
Schwellungen in den Füßen sind ein Symptom, das normalerweise bei Menschen auftritt. In den meisten Fällen besteht keine Notwendigkeit für eine ernsthafte Behandlung, wenn etwas Sorgfalt angewandt wird, und nicht, wenn andere Symptome zusammen auftreten. Um mehr über dieses Problem zu erfahren, werden die folgenden Themen behandelt: Die Mögliche Ursachen von geschwollenen Füßen Wie geschwollene Füße Symptome auftreten Die effektivste natürliche Heilmittel für die Behandlung von geschwollenen Füßen Löwenzahn Bittersalz Salsa-Tee Schachtelhalm-Tee Fuß- und Beinbehandlung mit Salbei und Rosmarin S
Hast du darüber nachgedacht, Blumen zu essen? Vielleicht haben wir es noch nicht bemerkt, wir essen Blumen ja - Artischocken, Blumenkohl und Brokkoli sind Blumen, die wir normal essen und wir erinnern uns nicht einmal daran, dass sie Blumen sind, aber wir können auch viele andere Blumen essen, von denen einige sehr schön sind. E
Am 9. November wurde das AquaRio - Aquarium Marinho do Rio - das größte in Südamerika - eingeweiht: Mit mehr als 4, 5 Millionen Liter Wasser und 8.000 Tieren von 350 Arten ist das Aquarium Teil des Revitalisierungsprojekts der Hafenzone der Hauptstadt von Rio de Janeiro. Alle Tiere im Aquarium werden von Biologen und Tierpflegern begleitet, die zum Zeitpunkt des Fischfangs besondere Vorsicht walten lassen, so der Meeresbiologe Nuno Rodrigues, der in Aquarien auf der ganzen Welt gearbeitet hat und für die Ausbildung von AquaRio-Mitarbeitern und Fischern verantwortlich war wie man die Tiere aus d
Graviola, im Volksmund bekannt als araticum des Essens , araticum des großen, araticum mild, araticum, jaca, jaca des Armen , Herz der Königin , Herz von Pará, jaca soft) ist die Frucht von Graviola ( Annona musicata ), Pflanze gehörend zu der Annonaceae-Familie, die auf den Westindischen Inseln beheimatet ist, die sich später nach Südasien und Südamerika ausbreitete, mit einer kleineren Präsenz in Australien und Florida. Gravio
Klimaanlage , ein Feind der Umwelt und auch unserer Gesundheit . Lösungen, um Häuser und Büros zu kühlen , gibt es natürlich viele. Letzteres stammt aus der Forschung der Universität Stanford : Ein spezieller Spiegel kann das Sonnenlicht reflektieren und die Temperatur verschiedener Gebäude senken . Stanf
Wussten Sie, dass es in den Vereinigten Staaten fast 1 Million Hühnerzüchter geben sollte ? Nein, wir reden nicht von Bauern , sondern von Menschen, die in großen städtischen Zentren leben und statt Katzen oder Hunden Hühner in ihren Wohnungen aufziehen ! Es ist normalerweise mehr als ein Haustier, weil Hühner wie Bienen und sogar mit uns aussehen, und sie mögen Gesellschaft . Und d