Alles Über Gesundes Leben!

Reisessig: Eine gesunde Alternative zum Kochsalz

Die Küche ist wie ein alchemistisches Labor, in dem wir die Zutaten mischen, neue Aromen und Aromen kreieren und kraftvolle Nährstoffe für unsere Gesundheit kombinieren. Reisessig ist einer von ihnen.

In diesem Inhalt werden wir einige wichtige Informationen über seine Macht kennen

Die

  1. Was ist Reisessig?
  2. Arten von Reisessig
  3. Vorteile und Eigenschaften
  4. Eine Alternative zum Kochsalz ersetzen
  5. Warum Reisessig verwenden?
    1. Wie wird der Reisessig hergestellt (handgefertigt)
    2. Wo man Reisessig findet
  6. Ein Rezept, das Reisessig - vegetarisches Sushi verwendet
  7. Reisessig: die Säure, die unseren Körper alkalisch macht

1. Was ist Reisessig?

Reisessig stammt aus der Fermentation von Reis. Seine Farbe oszilliert zwischen weiß oder gelblich und sein Geschmack ist milde Säure. Es ist eine weit verbreitete Zutat in der japanischen Küche, in diesem Inhalt, unten, hat ein Video-Rezept, wie Reisessig in vegetarischen Sushi verwendet wird.

Reisessig ist ein Produkt von hoher Haltbarkeit, wenn es an einem kühlen Ort aufbewahrt wird. In Japan heißt Reisessig Komezu .

2. Arten von Reisessig

Das Ausgangsmaterial von Reisessig ist normalerweise weißer Reis, aber es kann mit den folgenden Reissorten variiert werden: rot, klebrig und braun.

Roter Reisessig wird häufig für Soßen verwendet. Der Klebreis wird in schwarzem Reisessig verwendet. Der Naturreis nutzt als Grund den braunen Reis, der sehr reich an Nährstoffen ist.

Von allen Arten von Reisessig, der meist in Brasilien verwendet wird, ist weißer Reis.

3. Vorteile und Eigenschaften

Vorteile von Reisessig

Seit der Antike wurde Essig von den Orientalen als Gewürz verwendet. Neben der raffinierten und schmackhaften Zutat für die Zubereitung von Speisen, Reisessig, hat auch einen therapeutischen Zweck, als Heilmittel bei der Vorbeugung und Heilung von vielen Krankheiten.

Eigenschaften von Reisessig

Entgiftung, wirkt sogar, um Gasvergiftung zu beseitigen.

Alkalisieren den Körper, es behandelt das Blut, wenn es sauer wird, Vermeidung der Bildung von überschüssiger Milchsäure, die Müdigkeit und Krämpfe erzeugt, zusätzlich zu vielen anderen Krankheiten im Körper auslösen.

Die in Reisessig enthaltenen Aminosäuren und organischen Säuren reinigen unseren Körper von schädlichen Substanzen in unserem Körper. In Reisessig gibt es mehr als 70 verschiedene Arten von organischen Säuren und Substanzen, die verschiedene gesundheitsfördernde Wirkungen fördern, wie:

  • Bekämpfung von Atherosklerose;
  • Es belebt die physische Kraft in unserem Körper;
  • Es hat energetisierende Wirkung für unsere Gesundheit;
  • Es cicatriza, schützt und behandelt die Haut von Verbrennungen, Insektenstichen, Hautkrankheiten und Ekzemen;
  • Verbessert die Durchblutung.

Praktische Beispiele für die Kraft von Reisessig, wir haben mehrere:

Die Japaner überlebten die Auswirkungen der Strahlung der Atombombe, und einer der Faktoren, die dazu beigetragen haben, war ihre Art von Lebensmitteln, die aus verschiedenen sauren Aromen bestehen: Zitrone, Orange, fermentiertes Gemüse, Essig usw.

In der Medizin wurde bereits festgestellt, dass die meisten Krebspatienten keine Zutaten und säurehaltige Nahrungsmittel mögen und nicht konsumieren. Seit der Antike gibt es eine Vorstellung, dass, wenn die Person sauren Geschmack mag, es schwieriger ist, Krebs zu entwickeln.

Um eine durch Gasvergiftung ohnmächtige Person in Tunneln oder Baggern zu wecken, wird ein nasses Handtuch mit Essig verwendet, das Mund und Nase bedeckt. Die Aspiration von heißem Essig durch die in Ohnmacht gefallene Person bringt sie dazu, zu sich selbst zurückzukehren.

Bei der Rettung einer Person, die durch Ertrinken gegangen ist, kann sie etwas heißen Essig geben, wodurch das Erbrochene des Wassers, das sie verschluckt hat, verursacht wird.

Reisessig wird als Hausmittel zur Behandlung von Hautproblemen verwendet, indem man an der zu behandelnden Stelle mit ein wenig mit Wasser gekochtem Essig 20 Minuten lang Kompressen macht

Reisessig entfernt überschüssigen Schweiß von den Handflächen, Füßen und Achseln, indem er in diesen Bereichen ein mit Essig getränktes Tuch passiert.

In der Antike benutzte der griechische Arzt Hippokrates Essig, um Krankheiten bei seinen Patienten zu behandeln.

In der Hausmedizin wird Reisessig zur Krankheitsprävention und zur Bekämpfung von Müdigkeit verwendet. Es wird empfohlen, jeden Morgen ein Glas Wasser mit einem Esslöffel Essig zu trinken.

Reisessig, kann als Leberschutz, gegen Degeneration und Lebererkrankungen eingesetzt werden.

Aufgrund der antioxidativen Eigenschaften schützt Reisessig den Dickdarm vor Kolitis (Entzündung des Dickdarms) aus dem Darm.

Es hilft Blutzucker zu kontrollieren und verbessert die Leberfunktion bei Diabetikern.

Die antibakterielle Wirkung von Reisessig schützt unseren Körper vor Bakterien im Zusammenhang mit Darminfektionen wie Escherichia coli und Salmonella typhimurium .

4. Eine Alternative, Kochsalz zu ersetzen

Reisessig ist eine leckere und vitaminreiche Würze, die einen gesunden Ersatz für traditionelle westliche, fettige und auf Natrium basierende Gewürze wie die industrialisierten Salatsaucen darstellen kann.

Reisessig stammt aus dem asiatischen Kontinent und ist eine in der östlichen Küche weit verbreitete Zutat, hauptsächlich auf Japanisch, Chinesisch, Vietnamesisch und Koreanisch. Um es als Gewürz in den Gerichten zu verwenden, haben wir die Wahl zwischen 3 Arten von Reisessig:

  • Traditioneller Reisessig : weiße Farbe und milder Säuregeschmack
  • Schwarzer Reisessig : dunkle Farbe und bitterer Geschmack
  • Roter Reisessig : Bernsteinfarbe und sehr bitterer Geschmack

Im Osten variiert die Präferenz für jeden Essig je nach Region. China, Japan, Korea und Vietnam produzieren Essige, die sich in der Fermentation und im Essigsäuregehalt unterscheiden. Beispielsweise hat chinesischer Reisessig eine höhere Essigsäuregehalt als Japaner. In der chinesischen Küche ist die chinesische Würze würziger und saurer, während sie in Japaner weicher und süßer ist.

Reisessig ist daher eine gute Alternative zum Würzen von Gemüse und Gemüse, ohne auf Kochsalz zurückgreifen zu müssen.

5. Warum Reisessig verwenden?

Es ist eine ideale Würze zum Würzen von Salaten und kalten Speisen. Seine Verwendung wird nicht nur aus gastronomischen, sondern auch aus gesundheitlichen Gründen empfohlen.

Der Prozess des Fermentierens des Reises, um ihn vorzubereiten, gibt diesem Produkt Vitamine und wichtige Nährstoffe.

Um den ernährungsphysiologischen Nutzen von Reisessig weiter zu verbessern, ist es wichtig, das zu verwenden, was biologisch ist, und wenn möglich, das, das auf handgefertigte Weise hergestellt wird.

5.1. Wie wird der Reisessig hergestellt (handgefertigt)

  1. Den Reis kochen
  2. Nach dem Kochen an der frischen Luft oder in belüfteten Räumen trocknen lassen
  3. Nach dem Trocknen wurde der in Terrakotta-Gefäßen gekochte Reis bis zum Rand mit Wasser gefüllt
  4. Die Ampullen sind verschlossen und die Verbindung (Wasser, Reis und Hefe) kann für einen Zeitraum von mindestens zwei bis drei Jahren fermentieren

Lassen Sie uns mehr über die Vorteile der Verwendung von Reisessig als Gewürz erfahren

Reisessig enthält eine gute Menge an B-Vitaminen und verschiedenen Mineralsalzen, wie Kalium, Calcium, Mangan, Eisen und Magnesium.

Die ernährungsphysiologische Zusammensetzung von Reisessig gibt unserem Körper in Phasen übermäßiger Müdigkeit energetische Unterstützung. Seine Verwendung stärkt unser Immunsystem.

Reisessig ist ein starkes Antiseptikum, das in Kombination mit Nahrung unseren Körper vor der Einwirkung von Mikroben und Bakterien schützt. In Lebensmitteln verwendet, sorgt für eine gute Verdauung und fördert die Gesundheit des Darms, Reinigung und Verringerung der Darm- (Gasüberschuss).

Mit wenig Kalorien und ohne Fett ist Reisessig eine große Zutat, um die Form zu erhalten.

Reisessig ist ein wichtiger Bestandteil bei der Zubereitung von Reis, orientalischen Gerichten und zum Würzen von Gemüse, Hülsenfrüchten und Getreide anstelle von Salz.

Seine Verwendung als Ersatz für Salz verringert die Natriumaufnahme und bringt wohltuende Auswirkungen auf unsere Gesundheit:

Übermäßiger Konsum von Natrium aus Kochsalz erhöht den Blutdruck, ein Risikofaktor, der den Ausbruch von Herz-Kreislauf- und Nierenerkrankungen auslöst. Reisessig ersetzt anstelle von Kochsalz den Wasserrückhalt im Körper, der durch das darin enthaltene Natrium verursacht wird

5.2. Wo man Reisessig findet

Wir können Reisessig leicht in Supermarktketten, in Online-Shops und im Lebensmittelhandel von importierten orientalischen Produkten finden.

Der Preis von Reisessig ist erschwinglich und eine gute Investition für unsere Gesundheit wegen seines Nährwerts und seiner therapeutischen Eigenschaften.

6. Ein Rezept mit Reisessig - Vegetarisches Sushi

Reisessig ist eine unverzichtbare Zutat für die Zubereitung von vegetarischem Sushi. Da wir die Vorteile und Vorteile der Verwendung von Reisessig zeigen, wie wäre es mit diesem vegetarischen Rezept?

Vegetarisches Sushi ist ein köstliches, gesundes, nahrhaftes und bestes Gericht, reich an pflanzlichen Nährstoffen, ohne dass das Leben eines Tieres als Nahrung für uns dienen muss.

Erfahren Sie mehr über Vegetarismus und Veganismus hier, wo sie mehrere interessante Inhalte zu diesem Thema haben.

In der vegetarischen Sushi-Rezeptur wird Reisessig mit Salz und Zucker vermischt, diese Kombination soll das ausgewogene Aroma der verschiedenen Zutaten dieses Gerichtes vermitteln.

Dieses Verfahren verbessert den empfindlichen Geschmack von Reis, Gemüse, Algen, Tofu (fakultative Zutat) und sogar Obst, das für die Zubereitung verwendet werden kann.

Überprüfen Sie das Rezept im folgenden Video:

7. Reisessig: die Säure, die unseren Körper alkalisch macht

Mit all diesen Informationen entsteht ein Paradoxon: Indem wir unserem Gaumen einen sauren Geschmack geben, machen wir unseren Körper alkalischer, folglich haben wir mehr Gesundheit und Veranlagung, was unser Leben geschmeidiger macht!

Empfohlen
Von einigen Pflanzen verwenden wir Blätter oder Blumen. Von anderen, die Rinde der Zweige, die Samen. Aber einige von uns nutzen die Wurzeln besonders. Und von diesen Wurzeln machen wir die Tees, in Abkochung, für die Heilung, die wir brauchen. Ingwerwurzel Ingwer ist schon unser alter Bekannter. Ingwer, auch eine Zingiberaceae, ist der Zingiber officinale , eine Pflanze, die in der nördlichen Region unseres Landes als Mangarataia bekannt ist. S
Stellen Sie sich ein Kind vor, das noch geboren werden muss, und statt im Bauch der Mutter, umgeben von Fruchtwasser, in einer Flasche Bier, Wein, Wodka, Whiskey und so weiter zu liegen. Dies ist das Bild der Kampagne " Too young to drink ", die anlässlich des Internationalen Tages des Fetalen Alkoholsyndroms und damit verbundener Störungen von der Europäischen Organisation FASD Alliance ins Leben gerufen wurde. N
Neulich habe ich mit meinen Freunden darüber gesprochen, dass Armut eine gute Sache für unsere Gesundheit ist . In unserer Kindheit nahmen ich und meine "armen" Freunde Früchte in der Brotdose (Apfel, Banane ...), aber die wohlhabenderen Kinder brachten Brot mit Salami, gefüllten Keksen, Pralinen usw. Zu
Eine Person führt ein "normales" Leben, arbeitet, studiert, macht körperliche Aktivität und hat eine gesunde Ernährung. Aus irgendeinem Grund musste sie ihre tägliche Routine für eine Reise oder eine andere Verpflichtung unterbrechen, die sie aus ihrem täglichen Leben herauskommen ließ und plötzlich eine plötzliche Zunahme des Gewichts, der Depression, des Haarverlustes und einer Reihe von Umwandlungen im Metabolismus ... Hat si
Müdigkeit, Stress und depressive Symptome können nur einige der Symptome von Menschen sein, die in einer Umgebung mit unausgewogenen elektrischen Lasten leben . Dies geschieht, weil die Luft mit negativen und positiven Ionen beladen ist, die unsere Gesundheit stark beeinflussen und Krankheiten verursachen können, wenn sie sich in Disharmonie befinden. E
Haben Sie schon von Unternehmen B gehört ? Laut Ecycle sind die B-Unternehmen Unternehmen, denen die Solidarwirtschaft gemeinsam ist. Der Ausdruck wird vom Ministerium für Arbeit und Beschäftigung als "eine andere Art, zu produzieren, zu verkaufen, zu kaufen und zu tauschen, was es zum Leben braucht, charakterisiert. O