Alles Über Gesundes Leben!

Woga: Was ist es und wozu dient es und alle Vorteile des Wasser-Yoga?

Yoga in Wasser getaucht, lassen Sie sich von unserem natürlichen Hauptelement verwöhnen. Aquatic Yoga oder besser bekannt als Woga, ist etwas, das weit über reine Meditation hinausgeht. Mit Woga bewegt sich die tausendjährige ganzheitliche indische Disziplin praktisch im Wasser und zieht langsam mehr und mehr Anhänger in ihre Praxis. Aber was genau ist Woga? Und was sind seine Vorteile?

Woga® wurde vor etwa zehn Jahren in Kalifornien geboren, dank des Therapeuten Harold Dull, der dachte, es sei gut, die Schwerkraft zu verwenden, um Körper und Geist effektiver zu trainieren.

Die Bewegungen im Wasser scheinen schwieriger zu sein, aber während der Woga-Übungen kann der entspanntere und konzentrierte Geist die Muskeln besser beherrschen.

Was ist Woga?

Der Begriff "Woga" ist nichts anderes als die Verbindung der Wörter "Wasser" mit "Yoga". Und wenn "Yoga" im wahrsten Sinne Sanskrit Vereinigung bedeutet, finden Körper und Geist mit Wasser eine Balance in einer anderen Dimension.

Es ist wahr, dass aquatisches Yoga nicht für jedermann geeignet ist, da in der ursprünglichen Praxis ein Minimum an Erfahrung benötigt wird, nicht nur mit Yoga, sondern auch mit Tauchen, obwohl es viele Zentren gibt, die beides in einem kombinieren können Reihe von spezifischen Übungen mit dem geringstmöglichen Aufwand.

Genau wie im traditionellen Yoga enthält Woga eine Reihe von Übungen zur Atmung und Haltungskontrolle mit verschiedenen Positionen, die man ausführen, stehen, sitzen oder im Wasser treiben kann. Zusätzlich zu den Vorteilen von traditionellem Yoga bringt Woga, dynamischer, verschiedene Vorteile dank der Wirkung von Wasser, das die Muskeln total stimuliert.

Darüber hinaus ist Woga, wenn man es richtig praktiziert, auch eine Form der Meditation, dank Wasser, das die Herzfrequenz senkt und den Schall dämpft, wodurch das Gefühl der Entspannung für das psychophysische Gleichgewicht erhöht wird.

Arten von Woga

Es gibt vier Arten von Woga-Praktiken:

  • physische Übungen von statischer oder mäßig dynamischer Art (Asanas), die den ganzen Körper bearbeiten und die Stärke und Elastizität des gesamten Muskelsystems erhöhen
  • Atemübungen (Pranayama), um Bewusstsein und Atemkontrolle zu entwickeln
  • Konzentrations- / Fokus- und Entspannungsübungen zur Stressreduktion
  • Eutonia-Übungen im Wasser, dh die Verfeinerung des Grundmuskeltonus jedes Muskels

Die Vorteile von Woga

Es entspannt den Geist, verbrennt Kalorien und bringt den Praktizierenden in Frieden mit sich selbst, weil Woga im Wasser bei einer empfohlenen Temperatur von 33 ° - 35 ° C praktiziert wird, das heißt, sehr angenehm und entspannend.

Darüber hinaus werden selbst die kompliziertesten Asanas des Yoga viel einfacher und natürlicher gemacht.

Im Tauchgang können Sie sich bewegen, Ihre Bewegungen verlangsamen und sich mehr auf Ihren Atem konzentrieren. Normalerweise werden die Positionen fast immer mit den Füßen ausgeführt, die auf dem Boden des Beckens oder in einer natürlichen Thermalwanne liegen, aber auch in Situationen des Schwimmens oder Eintauchens in Wasser.

Darüber hinaus erlauben die Wärme und die Massage des Wassers:

  • beseitigen Sie jede Art von Spannung
  • Schlaflosigkeitsprobleme vermeiden
  • hilft, Angst und Stress zu bekämpfen
  • entspannen Sie die Wirbelsäule dank einer fast Null-Wirkung
  • hilft Ihnen, sich Ihrer eigenen Atmung bewusst zu werden
  • und die Möglichkeit, die Asanas zeitaufwendiger zu machen

Wie ist Wogas Unterricht?

Wogas Unterricht ist normalerweise in vier Hauptphasen unterteilt:

- Dehnung im Wasser: Es ermöglicht Muskelstreckung und Revitalisierung des Körpers durch Dehnung der Energiemeridiane;
- Atmen: Die Exkursion der Atemwege wird erhöht und man lernt, die Atmungsströme und die Apnoe besser zu kontrollieren;
- "Fokusse", dh Visualisierungen und Konzentrationsübungen, die die Arbeit des Geistes leichter und entspannter machen;
- Muskel-harmonisierende Arbeit, die durch Atmung Gelenke und Muskeln entspannt. Nicht nur das, die Bewegungen und Körperhaltungen von Woga erlauben es Ihnen, muskuläre Ungleichgewichte zu korrigieren und die Muskelkraft zu verbessern.

Interessant, nicht wahr? Siehe unten für andere "Modalitäten" von Yoga:

TAMING PFERDE IN EINER GEWALTLOSEN FORM, DIE YOGA MACHT?

WISSEN SIE EINE NEUE ENTSPANNUNGSPRAXIS: DAS YOGA OF ANGER

10 Arten von verschiedenen Yoga für Sie zu wissen und zu üben

Empfohlen
Ein ganzes Jahrhundert und zwei Jahre. Dies ist die Zeit , die eine am 6. März von der NGO Imazon veröffentlichte Studie schätzte, dass die Bundesregierung die Landsituation der Amazonas-Naturschutzeinheiten regulieren muss, wenn sie ihre Investitionen nicht in die vorliegende Aufgabe ausdehnt. Die Studie deckt die durchschnittlichen Ausgaben für diesen Zweck zwischen 2009 und 2012 ab. Ge
In der Mitte der Innenstadt von São Paulo , ein Park, im Park, Bäume, ein verlassenes und zerstörtes Haus, aber keine Person, an ihrer Stelle, eine Geschichte des Kampfes , die bis heute anhält. Der Ort, der in drei Lose unterteilt ist, jede mit eigener Einschreibung, hat eine sehr interessante Geschichte, die 1907 mit der Aneignung von Raum durch die französische Frauenschule Des Oiseaux begann , die sich an glückliche Familien in der Stadt São Paulo richtet. Jahre
Gibt es nur eine mathematische Gleichung , um Glück vorauszusagen ? Forscher des University College London (UCL) haben eine Gleichung entwickelt, mit der das Glück von mehr als 18.000 Menschen auf der ganzen Welt berechnet wurde . Die Ergebnisse zeigten, dass es bei Glück nicht nur darum geht, was jeden Moment passiert, sondern vor allem, wenn die Dinge besser laufen als erwartet . D
Ferien verlängern das Leben . Wer möchte nicht gerade auf eine angenehme Reise gehen? Es stellt sich heraus, dass die Leute normalerweise andere Prioritäten setzen: Kauf es, kauf es. Aber jetzt haben wir einen weiteren Grund, unser nächstes Ziel zu planen . Urlaub um das Leben zu verlängern und das Immunsystem zu verbessern . Abe
Letzte Woche fand auf nationaler Ebene die Nationale Technologiewoche statt . Ziel der Woche ist es, die Bevölkerung, insbesondere Kinder und Jugendliche , zu Themen und Aktivitäten von Wissenschaft und Technologie zu mobilisieren . Das wichtigste Highlight dieser Ausgabe waren die Aktivitäten im Sertão de Pernambuco , die Wissenschaft und Nachhaltigkeit zusammenführten . Wil
Eine am Dienstag veröffentlichte Studie in der Zeitschrift Atmospheric, Chemistry and Physics prognostiziert, dass der Meeresspiegel in den nächsten 50 Jahren um mehrere Meter ansteigen wird. Dies würde viele Probleme verursachen, unter anderem die Flut von Küstenstädten. Es wird geschätzt, dass sich der Meeresspiegel bis 2100 verdoppeln und um mehr als 1, 5 m ansteigen sollte, und bis 2500 sollte er 15 m erreichen. Die