Alles Über Gesundes Leben!

Yoga für Anfänger: Posen, Sequenzen und Tipps

Yoga ist eine Praxis mit einer langen Liste von gesundheitlichen Vorteilen, einschließlich größerer Flexibilität und Bewegungsfreiheit, stärkeren Muskeln, besserer Körperhaltung und Balance, reduziertem emotionalen und körperlichen Stress und erhöhtem Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl.

Die Ausübung von Yoga kann herausfordernd und kraftvoll sein, je nach der Präferenz jeder Person. Ein moderater Beginn mit Ausrichtung von Haltungen und Sequenzen wird empfohlen . Die wichtigsten Tipps sind: Erstens kann die Intensität der Übung erreicht werden, indem die Posen für längere, zunehmend längere Perioden gehalten werden. Zweitens müssen die Praktiken auf fortgeschrittenere Ebenen ausgeweitet werden, um anspruchsvollere Posen zu erreichen. Und drittens sollten die Veränderungen zwischen den Posen sehr schnell sein.

Wie man Yoga zu Hause praktiziert

Wenn es schwierig ist, die Arbeitszeit mit Yoga-Übungen in Fitnessstudios oder spezialisierten Zentren zu koordinieren, ist es immer möglich, eine Praxis zu Hause einzurichten und die Vorteile von Yoga zu nutzen .

Übungen können zu dem am besten geeigneten Zeitpunkt begonnen und geschlossen werden, wenn sie zu Hause geübt werden.

Um eine Yoga-Praxis zu Hause zu beginnen, sollten Sie zunächst einen gemütlichen Raum wählen. Ein komfortabler Teppich und ein musikalisches Umfeld, das sich zur totalen Entspannung eignet. Die Umgebung sollte vollkommen ruhig und still sein, bevor eine Routine von Übungen, Posen und Praktiken gewählt wird.

Übungen können vordefinierte oder einfach intuitive Routinen sein, abhängig vom täglichen emotionalen Druck. Die Einhaltung eines Zeitplans kann sowohl eine enorme Hilfe als auch absolute Disziplin in der täglichen Praxis sein. Eine Abfolge von Positionen kann auch als Richtlinie dienen.

Die besten und einfachsten Positionen zum Üben

Bergposition

Stehe mit den Händen an deinen Seiten und atme 5 mal tief ein. Flechten Sie Ihre Finger und strecken Sie sie nach oben, während Sie langsam die Fersen vom Boden heben und auf Zehenspitzen stehen. Balancieren Sie sich in dieser Position, atmen Sie 5 mal, tief und langsam.

Welpenhaltung

Wenn es Zeit gibt, nur eine tägliche Pose zu machen, ist das ideal! Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Hundepose durch Herunterschauen auszuführen; Alles hängt von der Startposition ab. Auf dem Boden sollten vier Hände auf dem Boden und den Knien gerade liegen .

Krieger's Pose

Stehen, Füße auseinander einen Meter. Gerade und offene Arme . Drehen Sie beide Füße und den Kopf nach links . Beuge dein rechtes Bein ein wenig. Wiederholen Sie auf der linken Seite.

Baum-Pose

Stehen, Arme an der Seite des Körpers. Fixiere den Blick auf einen Punkt an der Wand oder am Horizont und konzentriere dich auf das Gleichgewicht des Körpers . Den rechten Fuß langsam anheben und so nahe wie möglich an der Innenseite des Oberschenkels platzieren. Wenn Sie in dieser Position balancieren, heben Sie Ihre Arme über Ihren Kopf, die Handflächen gegeneinander gedrückt. Wiederholen Sie mit der linken Seite.

Brückenhaltung

Es ist eine einfache Haltung, dient dazu, die Brust, Hüften und den Körper zu öffnen . Von hinten nach Boden mit gebeugten Knien, stellen Sie die Position so ein, dass die Füße mit den Hüften übereinstimmen, die Finger geradeaus. Setzen Sie das Gewicht auf Ihre Füße, bis Sie Ihre Hüften vom Boden heben und Ihren Körper so hoch wie möglich heben.

Dreieckshaltung

Strecken Sie Ihre Beine und halten Sie Ihre Füße nach rechts gerichtet. Neige zur rechten Seite. Erweitere den linken Arm, während der rechte Arm nach unten reicht. Drehe das Handgelenk und gehe zur Decke, atme tief durch. Wiederholen Sie auf der gegenüberliegenden Seite.

Lesen Sie auch:

YOGA WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT: DIE VORTEILE FÜR MÄDCHEN UND BABYS

YOGA IST WIRKLICH FÜR JEDEN: VALERIE SAGUN DEMONSTRIERT DAS DER WELT

YOGA EINE EINFACHE ÜBUNG, KOPF UND VERSCHLEIßKRAFT ZU LÖSEN

Empfohlen
Die Leute sind sehr angezogen von Mode, weil sie den kulturellen Prozess des Anziehens darstellt, nicht wahr? Tragen Sie Kleidung mit gutem Schnitt, wodurch die Silhouette elegant bleibt. Wie steht es aber mit der Situation derjenigen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, um sich in ihrem täglichen Leben fortzubewegen?
Ein Blechwagen mit Masten, ein kleines Puppenhaus mit der großen Pappschachtel der Waschmaschine ... In der Vergangenheit wurden viele Spielzeuge zu Hause hergestellt . Das war so gut in alten Zeiten, als ich noch kein Kind war. Es gab nicht so viele Läden, die Spielzeug verkauften, es gab noch immer keine Fabriken, in denen Spielzeug hergestellt wurde, wir lebten noch nicht in einer Konsumgesellschaft.
Das Stephen Covey Prinzip 90/10 lehrt uns, wie wir Dinge, die in unserem Leben passieren, bewältigen, nicht erliegen. Stephen Covey war ein bekannter Geschäftsmann und US-amerikanischer Schriftsteller, der vor allem für seinen Bestseller "Die sieben Gewohnheiten hocheffektiver Menschen" bekannt ist. D
Die 100 Imker aus den 39 indigenen Dörfern des Xingu Indigenous Land Association (Atix) - Menschen der Kawaiwete, Kisêdjê, Ikpeng und Yydja Völker, die zertifizierten Honig produzieren - wurden vom Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen ( UNDP ) ausgezeichnet. Der Äquatorialpreis 2017 fördert die Suche nach nachhaltigen Lösungen lokaler Initiativen in indigenen und traditionellen Gemeinschaften zur Bekämpfung von Hunger und Armut. In die
Die blaue Rose existiert nicht in der Natur, aber dennoch wurde diese schöne Blume vom Menschen durch genetische Variationen künstlich erschaffen. Blaue Blumen sind in der Natur selten. Die Royal Society of Horticulture schätzt, dass nur 10% der mehr als 280.000 Arten von Blumen produzierenden Pflanzen Pigment in diesem Farbton haben. U
Eine Cafeteria , um eine zweite Chance zu bekommen (und zu geben ). Im The Purple Door Coffee in Denver trinkt er einen guten Kaffee und isst köstliche Croissants, genau wie in jedem anderen Café. Aber das ist kein Kaffee. Die Inhaber Madison Chandler und Mark Smesrud sind wirklich unterschiedliche und besondere Menschen, weil sie Mitbegründer einer gemeinnützigen Organisation sind, die junge Menschen, die auf der Straße im Alter von 15 bis 24 Jahren leben, einsetzt, um ihnen dabei zu helfen, das hinter sich zu lassen Leben der Obdachlosen . Die