Alles Über Gesundes Leben!

1,4 Millionen Unterschriften werden dem Kongress zur Zero-Entwaldung vorgelegt

Sowohl die Regierung als auch der Kongress wurden wegen der jüngsten Berichte in der Lava Jato, der spektakulären Darstellung des Rechnungshofs der Union (TCU) und der geheimen Konten in der Schweiz, die im Hintergrund wichtige Fragen hinterlassen haben, besetzt, 7. Oktober, und unter den wichtigsten, die Lieferung von Greenpeace Legislativvorschlag zur Entwaldung, begleitet von einer Petition mit mehr als 1 Million Unterschriften unterzeichnet .

Dies ist das erste Mal, dass das brasilianische Volk einen Vorschlag für dieses Ziel in der sogenannten "Casa do Povo" in Brasilia unterbreitet.

Leider hat das Thema wegen der oben genannten Probleme nicht die Aufmerksamkeit erhalten, die es verdient, aber wir machen unseren Teil hier und wir zählen auf Sie, um NGOs, Künstlern, religiösen Einheiten und den mehr als 1, 4 Millionen Männern, Frauen beizutreten und sogar Kinder, die das Dokument unterzeichneten und auch in der Grünen Halle des Nationalkongresses anwesend waren , um Null Abholzung zu fordern !

Der Akt der Lieferung des Dokuments fand gestern Nachmittag, 7. Oktober statt und wurde von Persönlichkeiten wie die Schauspieler Caio Blat, Jorge Pontual, Paulo Vilhena, Maria Paula, die Malerin und Sängerin Luísa Matsushida (Lovefoxxx) und die funkeira Valesca besucht Popozuda .

"Ich glaube wirklich, dass wir unseren Kindern und zukünftigen Generationen eine bessere Zukunft schaffen können, indem wir die größten Vermögenswerte des Planeten Erde schützen. Wenn jeder seinen Teil dazu beiträgt, werden wir diese Zukunft gemeinsam aufbauen ", sagt Letícia Spiller, Schauspielerin und Greenpeace-Botschafterin für Zero Deforestation.

Mit dem Ziel, die Veranstaltung in aller Erinnerung zu markieren, machte Greenpeace eine künstlerische Intervention in der Green Hall of Congress mit einem 2, 16 x 6, 71-by-Wandgemälde, bestehend aus mehr als 6.000 Fotos von Leute, die mit der Kampagne zusammengearbeitet haben, mit der Nachricht " Entwaldung Null bereits! ".

"Es gibt Tausende von Brasilianern, die sagen, dass sie die Abholzung nicht mehr tolerieren können. Wir liefern dieses Projekt an den Kongress und es ist Zeit für sie, die Wünsche der Menschen zu reflektieren. Wir können uns entwickeln, ohne unsere Wälder umzuwerfen ", sagt Cristiane Mazzetti von Greenpeaces Amazon-Kampagne. "Demokratie wird mit der Garantie des Zugangs zu natürlichen Ressourcen für alle, diese und zukünftige Generationen geschaffen. Die Zerstörung unserer Wälder zu beenden, ist daher unerlässlich ", sagt er.

Vor kurzem veröffentlichten mehrere brasilianische NGOs ein Manifest zugunsten der Zero Entwaldung. Unternehmen verstehen, dass der Klimawandel und andere wahrgenommene Auswirkungen auf die Natur, wie zum Beispiel Trockenheit, Maßnahmen erfordern, um totale Entwaldung zu verhindern. Und wenn das Umweltargument nicht ausreicht, berichtet der Vorschlag auch die Verluste in der Finanzordnung des Landes. Wenn sich die Situation auf diesem Weg bis 2020 fortsetzt, könnte die landwirtschaftliche Produktion, das Flaggschiff der brasilianischen Wirtschaft, durch die Verringerung der Niederschläge einen negativen Einfluss von 7, 4 Milliarden Reais haben.

"Dieses Projekt eröffnet hier eine wichtige Diskussion, damit wir diejenigen konfrontieren können, die keine Ahnung von den diffusen Rechten der Gesellschaft und sogar von ihren eigenen Vorteilen haben, wie die Landbewohner, die auch die Entwaldung verlieren, da die Zerstörung des Waldes Schäden verursacht Regen Regime ", sagt der Abgeordnete José Sarney Filho, (PV / MA), Vorsitzender der Frente Parlamentar Ambientalista. "Ich hoffe, das Projekt kann den Nationalkongress mobilisieren und sensibilisieren. Es ist ein wichtiger Moment für uns, weiterhin Druck auszuüben, nicht nur für kleine Veränderungen und das Nähen von Gliedmaßen, sondern auch für einen tiefgreifenden Wandel ", sagt Bischof Guilherme Antônio Werlang von der CNBB.

Dass die aktuellen Probleme die Regierung nicht von den auf dem letzten UN-Gipfel eingegangenen Verpflichtungen ablenken, sondern dass die Aktionen mit der Petition von Greenpeace intensiviert werden können und vielleicht Brasilien bis 2030 die Zero-Entwaldung erreichen kann .

Lesen Sie auch:

SPEZIALIST GLAUBT, MIT DEFORSTATION ZU KOMPLIZIEREN IST EIN ENGAGEMENT VOR 2030

Auf Wiedersehen zur Entwaldung im Jahr 2030?

Fotoquelle: fotospublicas.com

Empfohlen
Er hat diesen Hunger überwunden, und wenn wir den Kühlschrank oder die Speisekammer öffnen, ist genau das, was wir wollen, mit abgelaufenem Verfallsdatum . Was zu tun ist? Zu essen oder nicht zu essen, das ist die Frage. Da die Gültigkeitsdauer des Lebensmittels festgelegt wurde Es werden Untersuchungen durchgeführt, um die Haltbarkeit eines Produkts aus Proben zu bestimmen, die unter bestimmten Bedingungen bewertet wurden und wie lange sie sich verschlechtern. Tes
Der Februar , der kürzeste Monat des Jahres, könnte eine Periode von weniger Bedauern , Jammern und allgemeinen Beschwerden sein . Wie wäre es mit dieser Idee, die von der Beschwerde Zurückhaltung Februar vorgeschlagen wurde ? Es ist wahr, dass die Beschwerden als langweilig auf Abruf gelten, aber auch diejenigen, die alles akzeptieren, ohne sich zu beschweren, tragen nicht dazu bei, den Zustand der Dinge zu ändern. In
In Brasilien wurde er unter Präsident Luís Inácio Lula da Silva als Außerordentlicher Minister für Ernährungssicherheit und Hungerbekämpfung bekannt, und nachdem er das international anerkannte Zero Hunger Programm, José Graziano da Silva , ins Leben gerufen hatte, wurde er erneut zum Generaldirektor der Vereinten Nationen gewählt Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO). Graziano
Die Pistazie , Pistacia vera , ist ein Stammbaum der Erdnuss , Anacardiaceae aus Südostasien (Kleinasien, Iran, Syrien, Israel und Palästina), deren Früchte, auch Pistazien genannt, roh oder geröstet gegessen werden können. Im Gegensatz zu Erdnüssen, die mit sehr nährstoffreichen und verdauungsfördernden Schalen gegessen werden, muss die Schale der Pistazie genommen werden, da sie sehr hart ist. Dies i
Shopping-Saison? Und wenn wir anstelle der Liste mit den Lebensmitteln der Zeit als temporäre Mahnungen Tattoos verwenden, um auch die Kleinbauern zu unterstützen ? Dies ist das, was in wenigen Worten das Projekt Tater Tats definiert , das im Kickstarter geboren wurde, um Dankbarkeit gegenüber den Kleinbauern auszudrücken, die die lokalen Messen organisieren, um ihre Produkte auf null Kilometer zu verkaufen . Ab
Zwei Minuten Springen oder Springen pro Tag stärkt die Knochen und reduziert das Risiko von Knochenbrüchen . Insbesondere kleine Sprünge können uns im Falle eines Sturzes vor einer Hüftfraktur bewahren. Mit dieser einfachen Übung verbessert sich auch die Knochendichte . Die neuesten Ergebnisse der Forscher haben wichtige Auswirkungen auf die Prävention und Behandlung von Osteoporose . Schwa