Alles Über Gesundes Leben!

1. Woche der Schwangerschaft: die Symptome und was zu tun ist

Schwangerschaft, die Periode der menschlichen Schwangerschaft, die durchschnittlich 40 Wochen dauert. Ein Zustand von Körper und Geist, der von manchen Frauen sehr gewünscht und erwartet wird, während andere ungewollt schwanger werden und verzweifeln: Was sind die Symptome einer Schwangerschaft, was jetzt zu tun?

Symptome in der ersten Schwangerschaftswoche

Zu dieser Zeit ist noch keine Schwangerschaft bekannt, da sich die Menstruation noch nicht verzögert hat und es daher noch zu früh ist, die Schwangerschaftstests durchzuführen.

Der Körper hat sich trotz größerer Veränderungen noch nicht verändert : Der Bauch ist nicht gewachsen, das Gewicht hat sich nicht verändert und es gibt kein Übelkeitsgefühl.

Es kann eine kleine Versteifung der Brüste geben (die oft mit prämenstruellen Symptomen verwechselt wird); ein bisschen Müdigkeit (aber nichts, was sich als abnormal erweisen könnte) und sogar eine zusätzliche Ladung Energie angesichts der Anwesenheit von Östrogen (aber auch nicht viel hier).

Schwangerschaftshormone (Östrogen, Progesteron, Prolaktin und Oxytocin) haben begonnen zu arbeiten, aber nicht in einer Intensität, die Frauen sich anders fühlen lässt.

Was passiert in der ersten Schwangerschaftswoche?

Während der ersten Woche wandert das befruchtete Ei aus dem Eileiter in die Gebärmutter (Nidation), die um den 5. Tag herum auftritt und am Ende der ersten Woche endet. Daher haftet der Embryo an der Gebärmutterwand und kann seine Entwicklung beginnen. In diesem Stadium kann es immer noch die Pille danach für diejenigen arbeiten, die nicht schwanger werden möchten. Wenn sie vor (innerhalb von 72 Stunden nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr) eingenommen wird, hemmt die Pille auch die vorherigen Stadien der Nidation, dh den Eisprung und die Befruchtung.

Am Ende der ersten Schwangerschaftswoche misst der Embryo 0, 1 mm.

Erste Woche der Schwangerschaft, was zu tun ist?

Die erste Empfehlung für diejenigen, die die Intuition haben, schwanger zu sein, da die Symptome in diesem Stadium immer noch sehr suggestiv sind, ist die Einnahme von Folsäure, wichtig bei der Prävention von Neuralrohrdefekten (zB Spina bifida) im Fötus. Studien zeigen eine größere Wirksamkeit, wenn die Einnahme noch früher, oder besser zwei Monate vor der Empfängnis beginnt.

In jedem Fall, ob eine Schwangerschaft gewünscht wird oder nicht, ist die offensichtliche und allgemeine Empfehlung , einen Arzt entweder für die Verschreibung von Phallsäure oder für die Verschreibung der Pille danach zu suchen . Ein Leben zu generieren ist kein Witz. Alle Sorgfalt und Respekt ist für die Mutter oder den Fötus notwendig.

Lesen Sie auch:

FOLIC ACID: Die meisten Lebensmittel

10 SUPER LEBENSMITTEL FÜR SCHWANGERSCHAFT

WISSEN SIE ALLES ÜBER SCHWANGERSCHAFT AUF ADVANCED AGE

YOGA WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT: DIE VORTEILE FÜR MÄDCHEN UND BABYS

NÄCHSTER TAG PILL IST NICHT WASSER: WISSEN SIE DAS RISIKO UND SORGFÄLTIG

Empfohlen
Pequi ist ein brasilianischer Baum , der im Eigelb heimisch ist und in den Cerrado-Regionen in den Bundesstaaten Minas Gerais, Goiás, Distrito Federal, São Paulo und Bahia sehr verbreitet ist . Der Pequi, gelber fruchtiger Spinat, trägt den botanischen Namen Caryocar brasiliense und wird auch als Piqui, Pequi, Piquiá, Piquiá-Bravo, Mandel-Dorn, Pfingstrose, Pequerim und Suari bezeichnet. Es
Nach Ansicht von Wissenschaftlern würde es mehr als 5000 Jahre dauern, bis all dieses Eis schmilzt . Wenn man der Atmosphäre weiterhin Treibhausgase hinzufügt, könnte der Planet durchschnittliche Temperaturen von fast 27 Grad Celsius haben - statt der aktuellen 14 . Einige Experten schätzen, dass im gegenwärtigen Tempo bereits rund 20 Meter Meeresspiegelanstieg "garantiert" sind . Auf
Haben Sie schon einmal den Seitan probiert? Kennen Sie die Eigenschaften und den Nährwert von Seitan? Hast du versucht, Seitan zu Hause vorzubereiten? Seitan ist wie Tofu typisch für die östliche Tradition , die in den letzten Jahren zunehmend bekannt wurde, vor allem dank der Verbreitung von Vegetarismus, Veganismus und Makrobiotik. S
Die Ökologischen Stationen wurden durch das Gesetz 6902/81 geschaffen , das sie als repräsentative Gebiete der brasilianischen Ökosysteme definiert , entworfen, um grundlegende und angewandte Ökologische Untersuchungen durchzuführen - so lange es von der Verwaltung der Station genehmigt wurde - um die natürliche Umwelt zu schützen und zu entwickeln Naturschützer Bildung. Sein B
Eine Zutat, die jeder kennt und zu Hause hat, Essig kann ein Diätfreund sein, um Gewicht zu verlieren. Werfen wir einen Blick auf, wie und warum Essig hilft, Gewichtsverlust, zusätzlich zu den verschiedenen Arten von Essig zur Auswahl und variieren die Verwendung. Obwohl der bekannteste Essig Wein ist - weiß oder rot - gibt es auch andere interessante Arten. N
In den Ferien ist es üblich, dass wir reisen und ein Heilmittel für ein Gesundheitsproblem brauchen . Je nachdem, wo Sie sich befinden, kann es jedoch nicht als erweiterte Gesundheitsstruktur gelten . Was wäre der Ausweg? Natürliche Heilmittel! Schauen wir uns einige vollkommen natürliche Heilmittel an, die heilen, die Umwelt nicht schädigen und im Sommer nützlich sind. 1. Na