Alles Über Gesundes Leben!

10.000 Franzosen werden dafür bezahlt, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu gehen

Für diejenigen, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, rollen 25 Cent pro Kilometer . In Frankreich werden seit dem letzten Montag 10.000 glückliche Arbeiter das Volumen des Geldbeutels wegen seiner Pedale erhöhen können.

Die Regierung hat gerade ein Experiment mit 19 Unternehmen im ganzen Land gestartet, um den Radsport zu fördern.

Sechs Monate lang erhalten die Mitarbeiter, die zur Fahrradwerkstatt fahren, eine Entschädigung, die insgesamt für eine Person, die 5 km von ihrem Arbeitsplatz entfernt lebt, 50 bis 60 Euro pro Monat betragen kann.

Dieses Fahrrad-zu-Arbeit-Experiment wird bis zum 1. Dezember dauern und ist Teil des "Aktionsplans für aktive Mobilität", der am 5. März vom Verkehrsminister vorgestellt wurde. "Auf nationaler Ebene haben wir eine erhebliche Verzögerung gegenüber unseren europäischen Nachbarn", sagte Frédéric Cuvillier. In Frankreich fahren nur 2% der Arbeitnehmer mit dem Fahrrad zum Büro, mit einer durchschnittlichen Entfernung von 3, 4 km.

Bevor diese Maßnahme jedoch verlängert wird, möchte die Regierung ihre Wirksamkeit testen. Es wird auch eine Untersuchung von ADEME, Agence de Environnement und der Maîtrise de l'Energie geben, um die Auswirkungen auf Bustickets in öffentlichen Verkehrsmitteln zu messen.

Alles dreht sich um den süßen Traum, Frankreich zu einer holländischen Romanze zu machen: Ziel ist es, in den nordischen Ländern das gleiche Niveau an Radsport zu erreichen wie die Niederlande und Dänemark. In Amsterdam und Kopenhagen ist die Königin des Transports nur sie, das Fahrrad, das 22 bzw. 31% aller benutzten Verkehrsmittel abdeckt.

Wenn die Testergebnisse vielversprechend sind, wird ein zweites Experiment in großem Maßstab durchgeführt. Und vielleicht kann es sogar uns, die hier auf der anderen Seite der Welt sind, begeistern. Wir hoffen!

Empfohlen
Vielleicht ist es fast einstimmig, dass es sehr positiv ist, liebevoll oder zärtlich zu sein. Und tatsächlich ist es so. Jedoch kommt niemand heraus, umarmt und küsst jeden. Bei Erwachsenen beschränkt sich Zuneigung in Bezug auf körperlichen Kontakt gewöhnlich auf den sozialen Kreis von Menschen, die ihnen nahe stehen. Dies
Der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft ist sogar eine Frage der Wahl - Wahl des Produktionssystems, Wahl des Anwenders und des Nutzens, Wahl des Marktes. Im derzeitigen brasilianischen System , das die Agrarindustrie begünstigt , ist es selbstverständlich, dass Landwirtschaftsministerin Kátia Abreu den Einsatz von Pestiziden mit all ihren Krallen und scheinbar wissenschaftlichen Argumenten verteidigt . W
Sellerie ist nicht nur köstlich, sondern auch eine Kombination aus verschiedenen Nahrungsmitteln und kann sehr nahrhaft für unsere Gesundheit sein. Von Suppen bis zu Salaten liefert Sellerie (oder Sellerie, wie es auch bekannt ist) Vitamine und Mineralien, die für den Körper essentiell sind und ein gesundes und volles Leben garantieren. Di
Ein wunderschöner Dokumentarfilm , der auf dem Boden alles zeigt , realisiert von Felipe Pasini , Ilana Nina und Monica Soffiatti , im Jahr 2008, im Süden von Bahia . Der Boden des Dokumentarfilms ist unser, brasilianischer Boden , und zeigt die Erfahrung der Wiederherstellung von degradierten Gebieten mit dem System, das Land im Gleichgewicht zu halten, das heißt mit dem Agroforst-Produktionssystem. I
Vanille , die zum Würzen von Getränken, Kuchen und Brot, Cremes und köstlichen Düften verwendet wird, stammt von einer Art Orchidee, Vanilla sp. Tatsächlich sind die Vanille die Schoten seiner Früchte, gefüllt mit einer intensiv aromatischen Masse. Unter den Gewürzen, und die Vanille ist von diesen, hat die Vanille einen der Preise von Gold, direkt hinter dem Safran von Indien. Es gib
Es gibt keinen Weg, liebt Brasilianer Mayonnaise und legt es auf die Pizza. Was, wenn die Mayonnaise dann hausgemacht ist ... mit Knoblauch und anderen Gewürzen, die wir alle lieben ?! Zu gut, denn unsere Leute lieben alles sehr gut! Wie wäre es mit der Herstellung von Mayonnaise zu Hause mit Ihren Lieblingszutaten?