Alles Über Gesundes Leben!

10 super süße Ratschläge, um einer traurigen Person zu helfen

Traurigkeit, wie Glück, gehört zu unserer Existenz: Ohne die andere könnte es keine geben. Jeder, zumindest einmal in seinem Leben, musste oder muss mit jemandem zusammenleben, der eine sehr traurige Zeit durchmacht. Und die Frage, die wir uns zu diesem Zeitpunkt stellen, ist: Wie kann man einem traurigen Menschen helfen?

Manche Menschen sind sehr gut darin , denen, die leiden, Trost zu spenden . Andere wissen wirklich nicht, wie sie sich verhalten sollen, und bleiben angesichts der Trauer einer Person fast gelähmt. Manchmal empfindet die traurige Person das Bedürfnis, alleine zu sein, während andere sich gerne etwas Gesellschaft leisten, obwohl sie sich schämen könnten, um Hilfe zu bitten.

Bevor man sich entschließt, einer traurigen Person zu helfen, ist es das Wichtigste, zuerst zu fragen, ob die Person Hilfe braucht. Es mag hilfreich erscheinen, etwas zu helfen, aber es wird nur dann wirklich hilfreich sein, wenn die andere Partei offen ist und ihnen geholfen werden kann.

Was können wir konkret tun, um uns um einen traurigen Menschen zu kümmern?

In der Praxis ist es jedoch selten, dass jemand weiß, wie man sich angesichts der Traurigkeit des anderen verhält. Manche Menschen werden so in das Leiden anderer hineingezogen, dass sie in ein Tal der Tränen fallen, während andere, im entgegengesetzten Extrem, vorgeben, dass nichts geschieht und dass die Traurigkeit anderer nur ein vorübergehendes Ding ist, das dir nichts davon sagt. Aber sobald die Hilfe willkommen ist, ist der nächste Schritt zu wissen, wie man helfen kann . Was zu tun ist?

John Saddington, ein junger Illustrator aus San Francisco, hat auf seiner Site Bilder veröffentlicht, die traurigen Menschen gewidmet sind und denen, die helfen möchten. Ein netter Ratschlag voller Zärtlichkeit und einem Hauch von Humor zeigt uns, dass es am Ende keine genauen Regeln für die schwierigen Lebensmomente gibt. Nur wirklich Bereitwilligkeit und Hilfsbereitschaft.

Schauen Sie sich John Saddington's 10 süßen Rat an:

1. Erweitern Sie eine Abdeckung

2. Nehmen Sie die traurige Person auf seinem Schoß

3. Legen Sie sie auf das Deck

4. Wickeln Sie es wie ein Sushi auf das Deck

5. Nehmen Sie die "Rolle" zum Sofa / Bett / jedem bequemen Platz

6. Umfassen Sie die "Rolle"

7. Legen Sie Ihren Lieblingsfilm

8. Gib ihr etwas Gutes zum Essen

9. Stellen Sie sicher, dass die "Rolle" gut hydriert ist, da die Tränen austrocknen

10. Mach die "Rolle" glücklich

Ist es nicht eine Niedlichkeit?

Wenn jemand traurig ist, gib ihm Pflege, Aufmerksamkeit, Ohren, Arme und Streicheleinheiten. Einfach so :)

Lesen Sie auch:

LIEBE IST IN DEN EINFACHEN SACHEN: 26 ILLUSTRATIONEN, DIE DAS NIE VERGESSEN

10 Dinge zu tun, um GRATIS UND GLÜCKLICH zu sein

Fotos: john.do/care-little-sad-person/

Empfohlen
Es ist bereits eine virale im Internet geworden die entzückende Ziege Benjamin , eine Waise und adoptiert von einem menschlichen Vater , der sich liebevoll um sie kümmert. Die Ziege lebt in Pot House Hamlet, einer Touristenstadt, in der ihr Adoptivvater Tom Horsfield arbeitet. Der neue Vater musste alle vier Stunden gestillt werden und beschloss, Ben in sein "Büro" zu bringen . D
Shauna Harvey ist wie viele andere eine Mutter, die sich täglich den kleinen Herausforderungen einer Mutter in der Fürsorge ihrer Kinder stellt. Aber die müde und zornige Mutter erfand einen kleinen Trick, den sie hofft, ihr Leben zu verändern. Manchmal laufen die Dinge nicht wie erwartet. Wir alle möchten immer lächeln, verfügbar und freundlich mit anderen, besonders mit unseren Kindern sein. Du ve
Cupcakes sind in Mode. Sie sind heiß, schön und dekorieren den Tisch! Wie kann man dieser Freude widerstehen, ohne die Gesundheit zu vernachlässigen? Wir müssen nicht widerstehen oder paranoid sein, um fett zu werden. Wir sollten die Aromen des Lebens genießen, indem wir gesündere Entscheidungen treffen. Hör
Wir nennen es Myrte zu einer großen Vielfalt von Pflanzen , die gemeinsam die weißen und aromatischen Blumen haben. Und, um die Sache zu komplizieren, werden viele Myrten von populären Medikamenten für diese oder jene Behandlung verwendet. Aber Sie müssen genau wissen, was Sie nehmen werden, nicht wahr? In
Wenn das Thema Spinne ist, gibt es Menschen, die auf den Basen zittern! Manche Menschen haben sogar Spinnenphobie , sie sind arachnophob, sehen nur eine Spinne eine Panikattacke haben. Dieser Inhalt verändert diese Darstellung, die viele Menschen von Spinnen haben, daher sind nicht alle giftig, und sie haben auch Angst und sind bei der geringsten Bewegung erschrocken.
Es hat viele Jahre des Wartens und des Bewusstseins gekostet (was noch lange nicht vorbei ist), aber schließlich stagnierten die CO2-Emissionen, ohne dass die Welt eine Krise oder wirtschaftliche Rezession durchmachen musste, Faktoren, die natürlich beeinflussen die Produktion und Emission von Treibhausgasen in der Erdatmosphäre. D