Alles Über Gesundes Leben!

Die 10 Unternehmen der Lebensmittelindustrie, die die Umwelt verschmutzen

Gegenwärtig könnten die 10 Unternehmen der Lebensmittelindustrie, die zusammen das meiste Kohlendioxid produzieren, Rang fünfundzwanzig der Länder mit der größten Umweltverschmutzung sein . Diese kritischen Daten warnen die Unternehmen, einschließlich der bekanntesten Getreideproduzenten, vor dem finanziellen Risiko, dem sie ausgesetzt sind, wenn sie ihre Emissionsrichtlinien nicht ändern, so Oxfan . Die betreffenden Unternehmen sind Associated British Foods, Coca-Cola, Danone, General Mills, Kellogg's, Mars, Mondelez International, Nestlé, PepsiCo und Unilever .

Die jüngsten Daten, die im Carbon Disclosure Project veröffentlicht und im renommierten The Guardian veröffentlicht wurden, geben an, dass diese Unternehmen zusammen mehr Schadstoffe ausstoßen als Finnland, Schweden, Dänemark, Norwegen und das gesamte jährliche Island, was eine Emission von 250 Millionen Tonnen Gas bedeutet Treibhauseffekt . Oxfam besteht darauf, dass Unternehmen in der Lage sind, ihre kombinierten Emissionen von 80 Millionen Tonnen bis 2020 zu reduzieren, und sagt, was derzeit getan wird, ist unzureichend angesichts von Umweltschäden, die durch den Produktionsprozess verursacht werden.

Kellogg's (die bekanntesten Cornflakes) und General Mills (der Hersteller von Haagen-Daz -Eiscreme) sind die Unternehmen , die die schlechteste Umweltpolitik haben, was darauf hindeutet, dass beide Ziele setzen, um Emissionen aus ihrer Lieferkette zu reduzieren. beeinflussen und verursachen den Klimawandel. Diese Klimaveränderungen sind mit Stürmen, Überschwemmungen, Dürren und Änderungen der Standards verbunden, die sich auf die Nahrungsmittelversorgung, das Angebot und die Marktpreise auswirken.

Als Antwort auf Oxfam sagt Kellogg's, dass es sich "für das Beste für die Umwelt und für die Gesellschaft einsetzt", und ein Teil dieser Verpflichtung besteht darin, die Treibhausgasemissionen auf wirtschaftlich tragfähige Weise zu reduzieren. General Mills stellt fest, dass "der Klimawandel ein sehr ernstes Problem ist und als Nahrungsmittelunternehmen sehr besorgt über die Auswirkungen ist, die der Klimawandel auf die Produktion und Lieferung von Rohstoffen haben kann und auf einem Weg zur Verringerung der Treibhausgasemissionen ist. Operationen im Laufe der Jahre. "

Wenn Sie ein Verbraucher dieser Marken sind und sich um die Umwelt kümmern, schreiben Sie an diese Unternehmen, indem Sie eine Haltung in ihrem Namen einnehmen. Klicken Sie hier und sagen Sie General Mills und Kellogg's, damit sie aufhören, den Klimawandel zu schüren.

Lesen Sie auch:

WARUM AIRCRAFT POLE SO VIEL?

SYNTHETISCHE FASERN: POLNISCH DIE MEER UND OZEANE JEDES MAL SPÜLEN WIR WÄSCHE

PETROBRAS: 20. WELT IN VERUNREINIGUNG

Fotoquelle: hinterthebrans.org

Empfohlen
Oft beginnt ein Feuer mit dem Verbrennen von Müll auf dem Land eines Besitzers. Die Praxis, weil sie neben der Umwelt Menschen und Eigentum anderer gefährdet, gilt als kriminell. Gesetz Nr. 9605/1998, bekannt als das Gesetz über Umweltkriminalität, in seinem Artikel 54, sieht vor: Jede Art von Verschmutzung in einer Höhe zu verursachen, die zu einer Schädigung der menschlichen Gesundheit führt oder führen kann oder die zum Tod von Tieren oder zu einer erheblichen Zerstörung der Flora führt: Strafe - Freiheitsstrafe von ein bis vier Jahren und Geldstrafe. § 1º. We
Nur einen Tag nach dem Internationalen Frauentag am 8. März sanktionierte Präsidentin Dilma Rousseff das Feminizidgesetz , das im ganzen Land als ein Sieg in diesem langen Kampf für die Gleichstellung der Geschlechter und gegen häusliche Gewalt gesehen wird . Gesetz 13.104 vom 9. März 2015, ändert Artikel 121 der Gesetzesverordnung Nr. 2, 8
Der leitende Forscher des Umweltforschungsinstituts ( Ipam ), Paulo Moutinho , sowie die meisten Umweltschützer Englisch: www.eu2006.gv.at/en/News/Speeches_I...05annan.html Sie ist nicht zufrieden mit der Verpflichtung der brasilianischen Regierung, die illegale Entwaldung im Amazonasgebiet bis 2030 zu beseitigen.
Ein plötzliches Bremsen über die Fußgängerzone . Ein Fußgänger überquert erschrocken die Straße und denkt, er sei investiert worden. Es passiert jeden Tag auf den Straßen der ganzen Welt, aber was wir hier beschreiben, ist Teil einer neuen französischen Erfahrung, die darauf abzielt, Fußgänger für die Risiken der Überquerung der Straße bei Rotlicht zu sensibilisieren . Ein heller Bi
Macadamia kann auf viele Arten konsumiert und verwendet werden, es hat unzählige Vorteile und kann, wenn es richtig angewendet wird, sehr gut für uns sein, die Gesundheit unseres Körpers fördern und die Haut, Augen und Haare verjüngen. Was wir in dieser Angelegenheit sehen werden: Ursprung von Macadamia und wo es angebaut wird Nährwerte Vorteile Wie man Macadamia konsumiert oder benutzt Kontraindikationen Wichtige Hinweise Grund für die hohen Kosten von Macadamia für den Verbrauch 1. Urspru
Der größte Regenwald der Welt, der Amazonas-Regenwald , ist in Lateinamerika und genau hier, in Brasilien , das meiste davon, 60% des Waldes; gefolgt von Peru mit 13% und anderen kleinen Teilen in Kolumbien, Venezuela, Ecuador, Bolivien, Guyana, Suriname und Französisch-Guayana. Die Größe des Waldes beeindruckt: Es ist 6, 9 Millionen Quadratkilometer, wo die Hälfte der terrestrischen Arten des Planeten lebt. Das