Alles Über Gesundes Leben!

Die 10 Unternehmen der Lebensmittelindustrie, die die Umwelt verschmutzen

Gegenwärtig könnten die 10 Unternehmen der Lebensmittelindustrie, die zusammen das meiste Kohlendioxid produzieren, Rang fünfundzwanzig der Länder mit der größten Umweltverschmutzung sein . Diese kritischen Daten warnen die Unternehmen, einschließlich der bekanntesten Getreideproduzenten, vor dem finanziellen Risiko, dem sie ausgesetzt sind, wenn sie ihre Emissionsrichtlinien nicht ändern, so Oxfan . Die betreffenden Unternehmen sind Associated British Foods, Coca-Cola, Danone, General Mills, Kellogg's, Mars, Mondelez International, Nestlé, PepsiCo und Unilever .

Die jüngsten Daten, die im Carbon Disclosure Project veröffentlicht und im renommierten The Guardian veröffentlicht wurden, geben an, dass diese Unternehmen zusammen mehr Schadstoffe ausstoßen als Finnland, Schweden, Dänemark, Norwegen und das gesamte jährliche Island, was eine Emission von 250 Millionen Tonnen Gas bedeutet Treibhauseffekt . Oxfam besteht darauf, dass Unternehmen in der Lage sind, ihre kombinierten Emissionen von 80 Millionen Tonnen bis 2020 zu reduzieren, und sagt, was derzeit getan wird, ist unzureichend angesichts von Umweltschäden, die durch den Produktionsprozess verursacht werden.

Kellogg's (die bekanntesten Cornflakes) und General Mills (der Hersteller von Haagen-Daz -Eiscreme) sind die Unternehmen , die die schlechteste Umweltpolitik haben, was darauf hindeutet, dass beide Ziele setzen, um Emissionen aus ihrer Lieferkette zu reduzieren. beeinflussen und verursachen den Klimawandel. Diese Klimaveränderungen sind mit Stürmen, Überschwemmungen, Dürren und Änderungen der Standards verbunden, die sich auf die Nahrungsmittelversorgung, das Angebot und die Marktpreise auswirken.

Als Antwort auf Oxfam sagt Kellogg's, dass es sich "für das Beste für die Umwelt und für die Gesellschaft einsetzt", und ein Teil dieser Verpflichtung besteht darin, die Treibhausgasemissionen auf wirtschaftlich tragfähige Weise zu reduzieren. General Mills stellt fest, dass "der Klimawandel ein sehr ernstes Problem ist und als Nahrungsmittelunternehmen sehr besorgt über die Auswirkungen ist, die der Klimawandel auf die Produktion und Lieferung von Rohstoffen haben kann und auf einem Weg zur Verringerung der Treibhausgasemissionen ist. Operationen im Laufe der Jahre. "

Wenn Sie ein Verbraucher dieser Marken sind und sich um die Umwelt kümmern, schreiben Sie an diese Unternehmen, indem Sie eine Haltung in ihrem Namen einnehmen. Klicken Sie hier und sagen Sie General Mills und Kellogg's, damit sie aufhören, den Klimawandel zu schüren.

Lesen Sie auch:

WARUM AIRCRAFT POLE SO VIEL?

SYNTHETISCHE FASERN: POLNISCH DIE MEER UND OZEANE JEDES MAL SPÜLEN WIR WÄSCHE

PETROBRAS: 20. WELT IN VERUNREINIGUNG

Fotoquelle: hinterthebrans.org

Empfohlen
Was machst du normalerweise vor dem Zubettgehen ? Wir können die Minuten schätzen, die das Ende eines jeden Tages markieren, bevor wir in einen erholsamen und verjüngenden Schlaf fallen. Es wäre eine Sünde, die Gelegenheit zu verpassen, Frieden mit Menschen in Ihrer Nähe zu schließen oder einen Moment der Ruhe und Entspannung für sich allein zu haben. Wir kö
Am 10. März 2014 wurde in der Stadt Governador Valadares im Bundesstaat Minas Gerais die große Menge an Fischereimaterial, die von der Militärpolizei der Umwelt in den letzten Monaten beschlagnahmt wurde, unbrauchbar gemacht. Der Satz von Gegenständen würde verwendet werden, um Fischereiaktivitäten in der Zeit des Piracema durchzuführen - wenn sich der Fisch von fluvialem Wasser reproduziert, weshalb die Fischerei verboten ist , konfigurierend Umweltverbrechen. Unter
Möchten Sie Ihr Krebsrisiko um 40% reduzieren? Hören Sie auf, rotes Fleisch zu essen, zu verarbeiten und Alkohol zu trinken. Dies wurde in den neuen Gesundheitsrichtlinien des World Cancer Research Fund (WCRF) vorgeschlagen. Letztere basieren auf einer Studie von mehr als 50 Millionen Menschen. Dies ist die größte jemals durchgeführte Krebsforschung. Ins
Eine Lösung aus Wasser und Backpulver, die jeden Tag getrunken wird, kann die Wahrscheinlichkeit einer rheumatoiden Arthritis und anderer Autoimmunerkrankungen verringern. Die neue Studie. Backpulver ist nicht nur ein fantastisches Produkt, das umweltfreundlich und effektiv in der ökologischen Reinigung des Hauses oder als Schönheitsartikel verwendet werden kann, sondern es ist auch nützlich im Kampf gegen rheumatoide Arthritis und Autoimmunerkrankungen, wenn es von Normaler Weg (ein Teelöffel alle 4 Stunden). All
Ein Projekt der Federal University of Rio de Janeiro, genehmigt im Edikt Wissenschaftler der Carlos Chagas Filho Stiftung für Forschungsförderung in Rio de Janeiro, will wissen, was Tausende von Internetnutzern zu Instagram und Pinterest führt, wenn das Thema Krebs ist. Die Trägerin des Projekts ist Claudia Jurberg, Koordinatorin des Verbreitungskerns des Onkobiologie-Programms der UFRJ. Di
Maliyah und Madeline umarmen sich vor einer unendlichen Landschaft und berühren das Netz. Sie sind in Pittsburgh, Pennsylvania und wurden von der Kraft eines schwierigen Schicksals begleitet: Krebs . Das Foto der zwei kleinen Mädchen ließ die Welt im Netz drehen und wurde viral, weil Maliyah Jones und Madeline DeLuca, die erste mit 5 und die zweite mit 3 Jahren, den Kampf gegen Krebs teilten. D