Alles Über Gesundes Leben!

10 Gewürze, die Kalorien verbrennen

Wenn Sie denken, dass Sie Ihr Idealgewicht verloren haben und ein paar Pfunde verlieren möchten, dann wissen Sie, dass es einige Gewürze gibt, die in der Lage sind, unseren Stoffwechsel anzukurbeln, Blutzucker- und Cholesterinspiegel auszugleichen und uns zu helfen Fett verbrennen natürlich, wenn sie mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung verbunden sind und von regelmäßiger körperlicher Aktivität begleitet werden.

Wir schlagen 10 Kräuter und Gewürze vor, mit denen Sie Tees und Aufgüsse machen können, um die Verdauung zu unterstützen oder den Geschmack Ihrer Gerichte zu bereichern, während Sie gleichzeitig von seinen wohltuenden Eigenschaften profitieren.

1. Zimt

Zimt gilt als Gewürz wirksamer Wirkung bei der Verbesserung des Fettstoffwechsels . Es hat die Fähigkeit, schlechte Cholesterinspiegel zu senken, gleicht die Blutzuckerkonzentration aus und hilft, Hyperglykämie und Diabetes zu bekämpfen. Wissenschaftliche Studien bei Patienten mit Prä-Diabetes haben gezeigt, dass Zimt die Blutzuckerwerte senken kann.

Lesen Sie auch: ZIMT: 10 VORTEILE BEWEIST

2. Kreuzkümmel

Der Kreuzkümmel gilt als fähig , unseren Stoffwechsel zu stimulieren . Es hat die Fähigkeit, die Verdauung bestimmter Lebensmittel, insbesondere Lebensmittel, die reich an Zucker, Kohlenhydraten und Hefen sind, zu verbessern. Kreuzkümmel kann bei der Herstellung von Kräutertees und Infusionen verwendet werden, die die Verdauung anregen und Blähungen durch Gase reduzieren. Der Geschmack ist zudem eine Freude, Ihren Gerichten Abwechslung und eine exotische Note zu verleihen.

Weiterlesen : COMINHO: DIENEN VERSCHIEDENE PROBLEME. INSONY, DIABETES UND VIEL MEHR

3. Ingwer

Ingwer gilt in der traditionellen ayurvedischen Medizin als fast wundersames Gewürz . Es ist ein Nahrungsmittel mit starken Reinigungseigenschaften und kann sowohl in Pulverform als auch frisch verwendet werden, um Cellulite und Schwellungen zu reduzieren. Es hilft der Verdauung, bekämpft Sodbrennen, regt den Stoffwechsel an, bekämpft Erkältungen und Grippe, senkt das schlechte Cholesterin und hat starke antidiabetische Eigenschaften.

Weitere Informationen: GENGIBRE: BEWÄHRTE MEDIZINISCHE EIGENSCHAFTEN

4. Kurkuma

Kurkuma ist ein Gewürz, das bemerkenswerte Schlankheitseigenschaften hat . Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass einer seiner Bestandteile, Curcumin, gegen übermäßige Fettansammlungen im Fettgewebe helfen kann. Diese "gelb-Gesundheit" Farbe Gewürz sollte mehr in Ihren Gerichten verwendet werden, gut auf Reis, Ofenkartoffeln und Gemüse im Allgemeinen.

Siehe auch: Was passiert mit unserem Körper, wenn wir jeden Tag die Türkei essen?

5. Pfeffer

Es ist wahrscheinlich die berühmteste Würze wie Verbrennungskalorien oder Fettverbrennung für seine Fähigkeit, die Verdauungsprozesse zu stimulieren und den Körper durch Capsaicin zu reinigen, dessen Wirkstoff in der Lage ist , den Appetit zu reduzieren und den Stoffwechsel zu beschleunigen . Es wird auch angenommen, dass Pfeffer auf die Mobilisierung von Fettdepots einwirken kann, indem er dessen Verwendung durch den Körper fördert, um die für sein Funktionieren notwendige Energie zu erzeugen.

Saba mehr: PFEFFER: DIE VERSCHIEDENEN TYPEN UND ALLE VORTEILE

6. Pfeffer

Es ist eine der am meisten verwendeten Gewürze in der Küche, um die Gerichte zu würzen, aber wir ignorieren oft seine positiven Eigenschaften. Viele wissen nicht, dass schwarzer Pfeffer aufgrund seines hohen Piperingehaltes den Stoffwechsel und die Thermogenese stimulieren kann, was den Gewichtsverlust und die Kontrolle fördert. Aber sein Verbrauch kann bei Menschen mit Bluthochdruck, Magengeschwüren und Gastritis nicht überschritten werden.

7. Ginseng

Ginseng gilt als eine Pflanze mit schlankmachenden Eigenschaften, die helfen kann, den Blutzucker und den Cholesterinspiegel im Blut zu kontrollieren. Ginseng wirkt als Stoffwechselanreger und als Energielieferant. Aus diesem Grund wird es oft als Ergänzung zu Diäten zur Gewichtsreduktion empfohlen.

Lesen Sie auch: GINSENG: WIE UND WIE EIN TAG, UM IHRE EFFEKTE ZU SEHEN

8. Kardamom

Kardamom gilt als Gewürz mit schlankmachenden Eigenschaften, da es in der Lage ist, die Stoffwechselfunktionen des Körpers zu beschleunigen und zu stimulieren . Seine Samen können direkt gekaut werden oder verwendet werden, um süße oder pikante Gerichte mit Gemüse zu würzen. Darüber hinaus kann es in Tees zur Unterstützung der Verdauung verwendet werden. Es ist lecker!

9. Safran

Safran (aus den Blütenstempeln von Crocus sativus gewonnen ) ist auch in der Lage, den langsamen Stoffwechsel aufzuwecken . Hilft Verdauungsfunktionen und enthält wertvolle Antioxidantien. Es kann verwendet werden, um salzige Gerichte zu verbessern, die Farbe und den Geschmack von Risottos, Suppen und Cremes zu verbessern.

10. Dill (Dill)

Eine ursprüngliche wilde aromatische Pflanze aus Nordeuropa. Es gilt als harntreibend und entgiftend für den Körper. Sein zarter Geschmack erinnert an Minze und Anis. Es wird bei Magenschmerzen als Verdauungshilfe eingesetzt, um das Schluchzen zu verbessern und die Stoffwechselfunktionen des Organismus auszugleichen.

Vielleicht interessieren Sie sich für Gewürze, Kräuter und Gewürze:

KRÄUTER, GEWÜRZE UND TEMPEROS: WAS ERFÜLLT MIT WAS

5 AROMATISCHE KRÄUTER ANTIKNER

5 GEWÜRZE ANTIKNER

WIE AROMATISCHE KRÄUTER AUFBEWAHREN UND GESUNDE TEMPEROS MACHEN

Empfohlen
Die globale Erwärmung ist an manchen Orten stärker ausgeprägt als an anderen. Dies ist der Fall der Stadt Itaperuna in Rio de Janeiro, einer der heißesten Gemeinden des Bundesstaates und mit einer thermischen Empfindung von bis zu 50 Grad. Aber die Stadt, ohne Schatten, die so viel Wärme lindern könnte, schuf ein kreatives Programm , um die Aufforstung von Itaperuna zu fördern : Damit jedes Baby geboren wird , wird ein Baum gepflanzt , der den Namen des Kindes erhält. Das Pr
Das Great Australian Barrier Reef ist eine riesige, fast 3000 Kilometer lange Rifflinie. Ein Phänomen namens Korallenbleiche (Tod der für Korallenriffe verantwortlichen Polypen) erreicht laut aktuellen Studien bereits 95% der Great Barrier Reef Region. Das Problem ist durch den Verlust von Koloniefarbe aufgrund von Umweltstress gekennzeichnet, der eng mit dem Klimawandel zusammenhängt, aber nicht nur. E
Ein Foto ist Leben, ein Gedicht, Tanz, Farbe, die Energie der Welt, ausgedrückt in biologischen Zyklen. Dieses Foto oben - fruchtbarer Boden, Pilze, blaue Schmetterlinge und Sporen, Pollen und andere lebende Partikel in der Luft - die ich denke, fühle, schön, erzähle uns diese Geschichte, die Geschichte, wie das Leben ist, wenn es so ist. Zu
Marihuana verursacht eine verminderte kognitive Reaktion bei der Entscheidungsfindung , sagt eine Studie der Universität von British Columbia in Vancouver, Kanada. Die Studie, die an erwachsenen männlichen Ratten durchgeführt wurde, ergab, dass der Konsum von Marihuana zu einer Verringerung der kognitiven Reaktionen ( mangelnde Bereitschaft oder mangelndes Interesse an Handlungen) führen kann und dass dies eine Reaktion auf THC , die wichtigste psychoaktive Verbindung von Marihuana, ist. Di
Was ist der beste Weg, CO2-Emissionen zu reduzieren und den Klimawandel zu bekämpfen? Ich denke, jeder weiß es, aber die Universität Oxford hat verschiedene Methoden zur Entfernung von Kohlendioxid aus der Atmosphäre verglichen und bestätigt, dass das Pflanzen von Bäumen der beste Weg ist, diese Emissionen zu reduzieren. Euro
Und wenn du dem Chef sagst: "Lass mich weniger arbeiten, als ich mehr produziere", was würde dein Chef sagen? Wahrscheinlich, wenn er eine "alte" Person ist, wird er antworten: wagst du es nicht! Und dann werden Sie weiterhin Ihre 8 Stunden täglich tun, von denen 4 aufgerollt oder unproduktiv sein werden.