Alles Über Gesundes Leben!

10 Obst und Gemüse, die wir lieber organisch bevorzugen

Organisch oder nicht-organisch, das ist die Frage. Welches Obst und Gemüse wäre am besten Bio? Die Antworten stammen aus dem jüngsten Bericht von Consumer Reports, der den Titel "Pesticides in Produce" trägt.

Consumer Reports bietet Verbrauchern Richtlinien zum Einkaufen für Gesundheit und Umwelt . Die Empfehlungen gelten insbesondere für die Vereinigten Staaten, wo sie der Sitz des Verbraucherverbandes ist, aber für alle gilt und uns über die Unterschiede zwischen organischen und konventionellen Produkten nachdenken lässt.

Wir wissen, dass wir lernen sollten, mehr Obst und Gemüse zu essen, ein Brett, das weiterhin im Mittelpunkt internationaler Ernährungsrichtlinien steht. Die Probleme dieser Lebensmittel würden jedoch durch Pestizidrückstände verursacht . Jedes Jahr testet das US-Landwirtschaftsministerium die Produkte, die in US-Supermärkten verkauft werden, um den Verbrauchern sichere Einkaufsvorschläge zu geben.

Das Risiko und die Menge der Pestizidrückstände können von Land zu Land variieren. Beispielsweise weisen Experten darauf hin, dass in Honduras und Mexiko, Guatemala und Costa Rica angebaute Melonen ein geringeres Risiko haben, Pestizidrückstände zu enthalten als Melonen, die in den Vereinigten Staaten angebaut werden. Laut der Analyse, die in diesem Land durchgeführt wird, fallen ökologische Lebensmittel jedoch immer in die Kategorien mit geringem Risiko in Bezug auf diese Abfälle.

Für Consumer Reports wäre es ideal zu versuchen, immer organisch zu kaufen, aber da Bio einen viel höheren Preis haben kann, besteht die Idee darin, die Verbraucher gezielt auszuwählen, welche Lebensmittel in ihrem Anbau viele Pestizide enthalten, und in diesem Fall wäre Bio praktisch eine Notwendigkeit.

Früchte, um immer organisch zu wählen

1. Nektarine

2. Mandarine

3. Gelbe Pfirsiche

4. Cranberries

5. Erdbeeren

Gemüse, um immer organisch zu wählen

1. Pod

2. Pfeffer

3. Paprika

4. Süßkartoffel

5. Karotten

Herkömmliches Gemüse, das sicher zu kaufen ist, ist: Brokkoli, der in den Vereinigten Staaten und Mexiko angebaut wird; Kirschen in den USA angebaut; Trauben aus den Vereinigten Staaten, Mexiko, Peru und Chile; Salat aus den Vereinigten Staaten und Mexiko.

Gemäß der Tabelle, die hier zu sehen ist, ist kein Grün, das in Brasilien konventionell angebaut wird, sicher zu kaufen. Das Einzige, was in Brasilien sicher wäre, wäre eine Frucht: Papaya Papaya. Der konventionelle brasilianische Manga würde vermieden werden .

In Europa hat die EFSA kürzlich bekannt gegeben, dass fast alle Lebensmittel, die Europäer konsumieren, Pestizidrückstände enthalten, jedoch unter dem normalen Niveau.

Hier finden Sie den vollständigen Leitfaden für Verbraucherberichte.

Lesen Sie auch: Bio-Lebensmittel enthalten weniger Schwermetalle und sind reich an Antioxidantien

Empfohlen
305 ethnische Gruppen und mindestens 274 verschiedene Sprachen: Wir sprechen über unsere Inder , 900.000 Menschen, die den brasilianischen Staat zu einem der Länder mit der größten sozio-kulturellen Vielfalt der Welt machen, die aber oft Opfer von Gewalttaten sind, Belästigung und Diskriminierung. Obw
Forscher von USP und Instituto Butantan fanden und eroberten mit Hilfe von Bewohnern von Guapiruvu, einer ländlichen Gemeinde im Ribeira Valley, eine Seltenheit der Natur . Die Schlange der Art Corallus cropanii , die seit über 60 Jahren gesucht wurde! Es handelt sich um eine seltene Schlange , die als die seltenste Jiboia der Welt gilt und in der Natur nie beobachtet wurde, da sie in den Städten Miracatu, Pedro de Toledo und Santos, in der Mata Atlântica, nur auf den Staat São Paulo beschränkt ist. Hert
Manchmal werden wir vom Leben entmutigt . Es passiert uns allen. Es ist keine Traurigkeit, Depression oder Langeweile; ist eine Entmutigung, eine Art Faulheit in Bezug auf alles und jeden , ein Borocochô, eine Demotivation, ein verwelkter Ball. Willst du wissen, wie man diese Kraft aufhebt und ein "up" im Leben gibt?
Schimpansen trinken Alkohol und benutzen Blätter als Instrumente, um Wein von der Palme zu sammeln. So entdeckte er eine Gruppe von Forschern unter der Leitung von Dr. Kimberley Hockings, die den Fund in der Zeitschrift der Royal Society Open Science veröffentlichten. Bislang wurde der gewohnheitsmäßige und freiwillige Ethanolkonsum nur von Menschen offiziell dokumentiert. Ab
Hast du von diesem Insekt gehört? In Englisch heißt es Pandameise . Ant bedeutet ant, aber sein Name stimmt nicht mit der Realität überein, denn dieses süße kleine Ding ist nicht weniger als eine sehr schöne Wespe. Der Ameisenpanda lebt in Chile mit seinen Farben und seinem Fell, das zu sehr an den vom Aussterben bedrohten Bären erinnert, und sein Name leitet sich von seiner Beziehung zu den Ameisen ab. Aber t
Wussten Sie, dass von rund 800 Tonnen Propolis , die weltweit konsumiert werden, Brasilien fast 170 produziert? Ja, es ist der zweitgrößte Produzent von Propolis , der erste ist China. Wir haben jedoch nur wenige Patente auf dieses Naturprodukt. Fast die Hälfte aller Patente im Zusammenhang mit nationalen Propolis (43%) befindet sich in Japan . E