Alles Über Gesundes Leben!

Die 10 faserreichsten Früchte

Wer ein gesünderes Leben haben möchte, weiß, dass das tägliche Essen von Früchten Teil einer ausgewogenen Ernährung ist. Denn neben Vitaminen und Mineralstoffen enthalten Früchte Fasern, die für den Körper äußerst vorteilhaft sind. Experten sagen, dass Ballaststoffe helfen, Gewicht zu verlieren und Hunger zu kontrollieren, weil es länger dauert, um zu verdauen, was ein größeres Sättigungsgefühl schafft. So werden wir wissen, welche Fasern sind, wofür sie sind und welche Früchte sie am meisten enthalten.

Was sind Fasern und wofür sind sie?

Die Wortfaser bedeutet Filament, dünnes und längliches Material. Die Fasern können natürlich (pflanzlich, tierisch und mineralisch) und chemisch (künstlich, synthetisch und anorganisch) sein. In diesem Artikel werden wir über Früchte sprechen, die mehr Fasern enthalten, und in diesem Fall sprechen wir von natürlichen Fasern, genauer gesagt von Ballaststoffen.

Nahrungsfasern sind Kohlenhydrate, die in Obst, Gemüse und Gemüse vorkommen, und obwohl sie vom Körper nicht verdaut werden und keine Energie liefern, sind sie sehr vorteilhaft, weil sie beim richtigen Funktionieren des Darms und der Beseitigung von Toxinen helfen.

Es gibt zwei Arten von Ballaststoffen:

Lösliche Fasern

Sie lösen sich in Wasser auf und bilden ein Gel, das für eine längere Zeit im Magen verbleibt und für Sättigung sorgt. Außerdem wirkt dieses Gel wie ein "Schwamm", der den Verdauungstrakt reinigt. Lösliche Ballaststoffe hemmen die Absorption von Glukose und Lipiden durch den Körper und helfen, Fette und Zucker leichter zu eliminieren, Diabetes und Cholesterin zu kontrollieren. Wir können sie in Hafer, Gerste, Bohnen, Erbsen, Früchten mit Rinde und Hülsenfrüchten konsumieren.

Unlösliche Fasern

Sie lösen sich nicht in Wasser auf und wenn sie durch den Magen gehen, erleiden sie keine Veränderung, sie kommen vollständig im Darm an. Sie erhöhen das Volumen des Stuhlkuchens, indem sie die peristaltische Bewegung anregen und bei der Beseitigung schädlicher Toxine und Bakterien helfen. Unlösliche Fasern durchlaufen einen Fermentationsprozess im Darm, weshalb sie als präbiotisch betrachtet werden (sie stimulieren die Vermehrung nützlicher Bakterien).

Wir können sie in dunklem Gemüse, Weizenkleie, Getreide und Vollkornprodukten finden.

Der tägliche Verzehr von 20 bis 40 Gramm Ballaststoffen wird empfohlen, mehr rohe und geschälte Nahrungsmittel zu essen.

Was sind die faserreichsten Früchte?

Unter den Untersuchungen wählten wir die 10 faserreichsten Früchte zum Vergleich:

Frucht (Portion 100g)Lebensmittel FaserRV
Kokosnuss9 g3.0
Avocado6, 7 g2.2
Himbeere6, 5 g2.2
Guave5, 4 g1.8
Orange (Wert pro Portion)4, 4 g1.5
Romana4 g1.3
Birne3, 1 g1.0
Kiwi3 g1.0
Abb2, 9 g1.0
Carambola2, 8 g0.9

Tabellenquelle: Yazio

Neben diesen 10 Früchten, die die Rangfolge der Früchte anführen, die am meisten Ballaststoffe enthalten, ist es wichtig, sich an die Früchte zu erinnern, die in unserem täglichen Leben zugänglicher und präsenter sind. Zum Beispiel:

  • Apfel: Reich an Pektin, hilft Cholesterin zu kontrollieren, 100 g enthält 2, 4 g Ballaststoffe;
  • Mango: Antioxidans, verhindert Krankheiten, kontrolliert Cholesterin und vermeidet Verstopfung, 100 g enthält 1, 6 g Ballaststoffe;
  • Papaya: hat Enzyme, die beim Abbau von Fetten helfen und ist hervorragend gegen Verstopfung, 100 g enthält 1, 7 g Ballaststoffe

Dies waren einige Vorschläge, wie mehr Ballaststoffe durch Früchte aufgenommen werden können. Wir hoffen, Sie genießen die Tipps!

Empfohlen
Die Menschen tragen zum Jahreswechsel oft weiße Kleidung als Symbol dafür, dass sie das Jahr neu beginnen wollen, als eine Form der Reinigung oder um eine Bitte um Frieden darzustellen. Andere investieren in andere Farben, je nachdem, welche Anfrage sie im kommenden Jahr stellen wollen. Wie auch immer, für 2018, welche Farbe der Kleidung zu tragen? T
Obwohl in Natura Kohlenstoff nur in Form von schwarzem Kohlenstoff - Kohlenstoff gefunden werden kann; Graphit oder Diamant, etwa 18 von 100 Lebewesen auf dem Planeten bestehen heute aus Kohlenstoff , einschließlich du und ich. Pflanzen und Tiere auch. Aufgrund dieses gemeinsamen Elements ist die Tatsache, dass Kohlenstoff am metabolischen Bedarf für diese Organismen beteiligt ist.
Lunge der Welt , reich an Biodiversität, kontinentales Land, von Natur aus schön ... wer hat nicht eine oder viele dieser Qualifikationen gehört, wenn sie über Brasilien sprechen? Als Ökotourismus-Destination schlechthin ist das Land seit jeher als die " Lunge der Welt " bekannt, das heißt, der Amazonas, der, obwohl er diesen Ruf hat, als eine Art Thermometer der Artenvielfalt des Planeten anerkannt werden muss, ein wichtiger Verbündeter im Kampf gegen die Erderwärmung - durch einige andere nachhaltige Destinationen voller Schönheit und Naturreichtum, sowie grüne Städte wie Curitiba u
Facebook hat entschieden, Interaktionen zwischen Verwandten und Freunden Priorität einzuräumen und startet einen neuen Algorithmus, der die Seiten, die Ihnen gefallen, weniger sichtbar macht. Auch die Nachrichten und Erkenntnisse werden weniger sichtbar sein (das Lesen eines Artikels und die Begünstigung der Kommentare der Freunde). A
Buriti. Eine brasilianische Savannenpalme ist Nahrung für die lokale Fauna und bringt dem Menschen viele Vorteile, außer dass sie eine Pflanze von unbestreitbarer Schönheit ist. DIE VORTEILE VON BURITI 1. Buritiöl hat eine medizinische Verwendung, die von den lokalen Bevölkerungen geweiht wurde, als: 2. wur
Anfang April dieses Jahres hat die Stadtregierung von São Paulo den neuen Abfallplan für Siedlungsabfall auf den Weg gebracht. Der Plan hat folgendes Ziel : 10% des gesamten in der Stadt produzierten Mülls bis 2016 recyceln zu können ; die selektive Sammlung in alle Bezirke zu bringen und die Produktion von Düngemitteln aus dem Biomüll anzuregen. Der