Alles Über Gesundes Leben!

Die 10 faserreichsten Früchte

Wer ein gesünderes Leben haben möchte, weiß, dass das tägliche Essen von Früchten Teil einer ausgewogenen Ernährung ist. Denn neben Vitaminen und Mineralstoffen enthalten Früchte Fasern, die für den Körper äußerst vorteilhaft sind. Experten sagen, dass Ballaststoffe helfen, Gewicht zu verlieren und Hunger zu kontrollieren, weil es länger dauert, um zu verdauen, was ein größeres Sättigungsgefühl schafft. So werden wir wissen, welche Fasern sind, wofür sie sind und welche Früchte sie am meisten enthalten.

Was sind Fasern und wofür sind sie?

Die Wortfaser bedeutet Filament, dünnes und längliches Material. Die Fasern können natürlich (pflanzlich, tierisch und mineralisch) und chemisch (künstlich, synthetisch und anorganisch) sein. In diesem Artikel werden wir über Früchte sprechen, die mehr Fasern enthalten, und in diesem Fall sprechen wir von natürlichen Fasern, genauer gesagt von Ballaststoffen.

Nahrungsfasern sind Kohlenhydrate, die in Obst, Gemüse und Gemüse vorkommen, und obwohl sie vom Körper nicht verdaut werden und keine Energie liefern, sind sie sehr vorteilhaft, weil sie beim richtigen Funktionieren des Darms und der Beseitigung von Toxinen helfen.

Es gibt zwei Arten von Ballaststoffen:

Lösliche Fasern

Sie lösen sich in Wasser auf und bilden ein Gel, das für eine längere Zeit im Magen verbleibt und für Sättigung sorgt. Außerdem wirkt dieses Gel wie ein "Schwamm", der den Verdauungstrakt reinigt. Lösliche Ballaststoffe hemmen die Absorption von Glukose und Lipiden durch den Körper und helfen, Fette und Zucker leichter zu eliminieren, Diabetes und Cholesterin zu kontrollieren. Wir können sie in Hafer, Gerste, Bohnen, Erbsen, Früchten mit Rinde und Hülsenfrüchten konsumieren.

Unlösliche Fasern

Sie lösen sich nicht in Wasser auf und wenn sie durch den Magen gehen, erleiden sie keine Veränderung, sie kommen vollständig im Darm an. Sie erhöhen das Volumen des Stuhlkuchens, indem sie die peristaltische Bewegung anregen und bei der Beseitigung schädlicher Toxine und Bakterien helfen. Unlösliche Fasern durchlaufen einen Fermentationsprozess im Darm, weshalb sie als präbiotisch betrachtet werden (sie stimulieren die Vermehrung nützlicher Bakterien).

Wir können sie in dunklem Gemüse, Weizenkleie, Getreide und Vollkornprodukten finden.

Der tägliche Verzehr von 20 bis 40 Gramm Ballaststoffen wird empfohlen, mehr rohe und geschälte Nahrungsmittel zu essen.

Was sind die faserreichsten Früchte?

Unter den Untersuchungen wählten wir die 10 faserreichsten Früchte zum Vergleich:

Frucht (Portion 100g)Lebensmittel FaserRV
Kokosnuss9 g3.0
Avocado6, 7 g2.2
Himbeere6, 5 g2.2
Guave5, 4 g1.8
Orange (Wert pro Portion)4, 4 g1.5
Romana4 g1.3
Birne3, 1 g1.0
Kiwi3 g1.0
Abb2, 9 g1.0
Carambola2, 8 g0.9

Tabellenquelle: Yazio

Neben diesen 10 Früchten, die die Rangfolge der Früchte anführen, die am meisten Ballaststoffe enthalten, ist es wichtig, sich an die Früchte zu erinnern, die in unserem täglichen Leben zugänglicher und präsenter sind. Zum Beispiel:

  • Apfel: Reich an Pektin, hilft Cholesterin zu kontrollieren, 100 g enthält 2, 4 g Ballaststoffe;
  • Mango: Antioxidans, verhindert Krankheiten, kontrolliert Cholesterin und vermeidet Verstopfung, 100 g enthält 1, 6 g Ballaststoffe;
  • Papaya: hat Enzyme, die beim Abbau von Fetten helfen und ist hervorragend gegen Verstopfung, 100 g enthält 1, 7 g Ballaststoffe

Dies waren einige Vorschläge, wie mehr Ballaststoffe durch Früchte aufgenommen werden können. Wir hoffen, Sie genießen die Tipps!

Empfohlen
Plim, plim, plim. Eine Qual, die niemand verdient! Dieser Lärm kann jedes Gehirn verrückter machen als eine Kettensäge, denn der Klang eines Wassertropfens klingt lauter als ein Metallica-Konzert. Aber die Natur dieses Klanges ist wissenschaftlich nachweisbar. Und es wäre eine winzige Luftblase, die für so viel Gerücht verantwortlich war. Nun,
Die Zahl der Menschen, die vor Krieg, Verfolgung und Gewalt fliehen , erreicht ein Rekordhoch: 65, 3 Millionen Ende 2015 , 9, 7% mehr als 2014. Heute ist der 20. Juni der Weltflüchtlingstag . Das Datum feiert und gratuliert der Stärke und Widerstandsfähigkeit dieser Millionen von Menschen. Die Zahlen stammen aus dem neuen UNHCR-Bericht, UNHCR. E
Laut einer Studie der Schweizerischen Stiftung des Grünen Kreuzes sind weltweit rund 200 Millionen Menschen direkt der Umweltverschmutzung ausgesetzt . Die Studie wies darauf hin, dass, obwohl die 10 am stärksten verschmutzten Orte nicht in reichen Ländern liegen, sie nicht frei von Schuld sind, da ein Großteil der Verschmutzung in armen Ländern mit der reicheren Lebensweise zusammenhängt. Kont
Fieber in vielen Ländern, Sojamilch wird als eine gesunde und alternative Option für diejenigen, die Kuhmilch nicht trinken können, weil es Laktose enthält, die Intoleranz verursachen kann genommen. Soja-basierte Lebensmittel vermehren sich täglich und sind in den meisten Ländern in den Regalen. Gemi
Kinder, die emotionalen Missbrauch und Vernachlässigung erfahren , sind mit emotionalen Problemen konfrontiert, die ähnlich oder sogar noch schlimmer sind als die von Kindern , die sexuellen Missbrauch erfahren haben . Kindesmissbrauch wird jedoch selten in Präventions- und Behandlungsprogrammen für Opfer berichtet . Di
Durch die wiederholte Verwendung von Geschirrtüchern in der Küche könnten Familien einer Lebensmittelvergiftung ausgesetzt sein. Seine "Mehrfachnutzung" würde tatsächlich die Möglichkeit einer Kreuzkontamination potentieller Pathogene erhöhen, die Bakterien verbreiten und gefährliche Kontaminationen verursachen können. Um die