Alles Über Gesundes Leben!

10 Orte für Reisende für eine bessere Welt

Ethical Traveller ist eine NGO, die jährlich eine Liste von 10 Entwicklungsländern veröffentlicht, die aufgrund ihrer bewährten Praktiken in Bezug auf Menschenrechte, Umweltschutz und Förderung der sozialen Wohlfahrt gemäß den Kriterien des Unternehmens mit Besuchen belohnt werden müssen von Reisenden .

Die Website des Unternehmens hebt die Macht der Reisenden hervor, wenn man bedenkt, dass die Tourismusbranche kürzlich die höchste Position der Welt erreicht hat und die Billionen-Dollar-Marke pro Jahr überschritten hat.

Daher argumentiert die NGO, dass die Wahl des Reiseziels unter Berücksichtigung dieser ethischen Werte dazu beiträgt, die Welt zum Besseren zu verändern.

Überprüfen Sie die Liste der 10 ethischsten Ziele, Version 2014, in alphabetischer Reihenfolge (nicht in Merit-Reihenfolge):

Bahamas

Barbados

Kap Verde *

Chile

Dominica

Mauritius *

Lettland *

Litauen *

Palau *

Uruguay *

(* = erschien auch auf der 2013 Liste)

Die Liste wird von der Forschung von Entwicklungsländern herausgegeben und konzentriert sich auf Umweltschutz, soziales Wohlergehen und Menschenrechte .

Innerhalb jeder dieser Kategorien werden die in jedem Thema vorhandenen und vorhandenen Informationen berücksichtigt, und der Fortschritt jedes Landes in diesen Themen wird bewertet, nicht notwendigerweise der Staat, in dem das Land absolute Werte hat.

Sie hebt auch hervor, dass es kein Land - insbesondere nicht unter Entwicklungsländern - gibt, das ausfallsicher ist, aber dass die Liste ein Weg ist, Verhaltensweisen zu fördern, die als Beitrag zu einer sichereren und nachhaltigeren Welt angesehen werden .

Zusammen mit der Liste der 10 gewählten Länder und einigen anderen ehrenwerten Erwähnungen hat das Unternehmen die größten Fortschritte und Rückschläge jedes Landes in den bewerteten Gebieten gemeldet.

Unter den südamerikanischen Ländern konnten Chile und Uruguay nach Angaben der Weltbank in die Liste der beiden Länder mit dem besten Index der Einkommensverteilung aufgenommen werden. Chile hat sich auch in seinen Bemühungen um den Umweltschutz und Uruguay im Bereich der Menschenrechte hervorgetan.

Ein weiterer wichtiger Punkt auf der Liste ist die Tatsache, dass sechs der zehn Länder Inseln oder Archipele sind, was darauf hindeutet, dass die Länder, die am stärksten vom Klimawandel bedroht sind, sich eher für die Wirksamkeit ihrer Umweltpolitik engagieren.

Das Dokument identifiziert auch Herausforderungen, denen Länder gegenüberstehen, wenn sie auf der Liste bleiben wollen. Konflikte mit traditionellen Bevölkerungsgruppen (wie indigenen Völkern), geschlechtsspezifische Ungleichheiten, Rechte von Homosexuellen, Tierschutz, Korruption und Behandlung von Minderheiten sind die wichtigsten Situationen, die die NGO in diesen Ländern als besorgniserregend ansieht.

Es stellt auch fest, dass kein Land in Asien oder Kontinentalafrika in die Liste 2014 aufgenommen wurde - Ghana ist in die Liste 2013 aufgenommen worden, hat sich aber im Bereich der Menschenrechte mit zunehmender Gewalt gegen Homosexuelle verschlechtert.

Zusätzlich zu den bereits erwähnten zehn Ländern schlug die NGO fünf weitere interessante Reiseziele vor, eine Art ehrenvolle Erwähnung : Kuba, Iran, Ägypten, die Philippinen und Namibia .

Fotoquelle: Llaima, Vulkan in Chile. Kostenlose Hintergrundbilder

Empfohlen
Das Datum wurde im Jahr 2000 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen anlässlich der Einführung des Übereinkommens über die biologische Vielfalt festgelegt. Das diesjährige Thema des Tages ist Biodiversität der Die Inseln und ihre Meeresgebiete um ihre Küsten sind einzigartige Ökosysteme , die oft viele endemische Arten von Pflanzen und Tieren umfassen, nirgendwo sonst auf der Erde . Das Er
Viele Leute geben nichts dazu ... Sie wissen nicht einmal von ihrer Existenz oder denken, dass es nichts bringt, aber unsere Gallenblase ist ein sehr wichtiges Organ für das reibungslose Funktionieren unserer Gesundheit und kümmert sich gut um sie, kann viele unangenehme Probleme vermeiden. Eines dieser Probleme ist der Stein in der Gallenblase, der, wenn er entsteht, Schmerzen in der rechten Seite des Bauches, unterhalb der Rippen, begleitet von Erbrechen, Fieber und Appetitlosigkeit, zu den Hauptsymptomen führt. A
Laut einer neuen britischen Studie tendiert tatsächlich jeder Dritte dazu , Dienstags von Mittwoch und Donnerstag zu unterscheiden , während Montags und Freitags keine definierbaren oder wahren Persönlichkeiten kennen. Britische Psychologen von den Universitäten von York, Lincoln und Hertfordshire behaupten, dass montags und freitags die Protagonisten von sehr starken mentalen Darstellungen sind, es gibt eine Art von psychischer Manipulation in der Woche. Di
Jedes Volk hat seine Tees und Indikationen zur Heilung - die Pflanze hängt vom Ökosystem ab, in dem sie wächst, so dass sie mehr oder weniger das Potenzial hat, dem Menschen in seinen Schwierigkeiten zu helfen. Dies ist der Fall von Burrito , oder Aloysia polystachya , ein Kraut aus den Bergen des nordwestlichen Argentinien und Ost-Paraguay. B
Elf Jahre sind seit dem Tod von Dorothy Stang vergangen, die ihr Leben damit verbracht hat, an der Seite der indigenen Völker des brasilianischen Amazonasgebietes zu kämpfen und ihr Land zu verteidigen. Sie war eine Missionsnonne amerikanischer Herkunft, deren Anwesenheit viele störte. Am 12. Februar 2005 wurde sie in der Stadt Anapu im Bundesstaat Pará sechs Mal erschossen, 1966 kam sie nach Brasilien und ihre Mission war nicht nur Religion. In
Sicher haben Sie bemerkt, dass Ihr Hund gelegentlich seinen Mund leckt, aber vielleicht haben Sie nie gedacht, dass diese einfache Geste eine besondere Bedeutung haben könnte, die ein anglo-brasilianisches Team von Tierverhaltensspezialisten interpretieren könnte. Oft ist das Lecken des Mundes (oder Schnurrbarts) mit der Notwendigkeit oder dem Verlangen zu essen verbunden.