Alles Über Gesundes Leben!

10 Lucky Places - für Sie mindestens einmal zu besuchen

Um Glück zu haben oder das Pech zu vertreiben, gibt es diejenigen, die den Wald berühren, die keine Leiter haben, die den Sack nicht auf den Boden stellen ... was nicht fehlt sind Aberglaube oder Rituale, die Menschen der ganzen Welt tun, um sich vor den zu schützen schlechte Omen Aber wussten Sie, dass es authentische Orte auf der Welt gibt, von denen man sagt, dass sie Glück bringen?

Diese Liste ist für Sie, die eine Reise planen, die Ihnen viel Glück bringt. Zeigen Sie die Liste an und wählen Sie ein oder mehrere Ziele aus.

1. Statue von Julia in Verona, Italien

Wenn Sie nach Italien reisen, besuchen Sie Verona, das nicht nur eine schöne Stadt ist, sondern auch die rechte Brust von Frau Capuleti streichelt, die 1972 in einer Bronzestatue des veronesischen Bildhauers Nereo Costantini dargestellt wurde Rückkehr zum Haus. Man muss wirklich an diese Geste glauben, angesichts der Touristenlinie, die sich vor der Statue bildet, und dem Finale, das in William Shakespeares Roman Romeo und Julia nichts Glückliches ist.

2. Die Hoden von Charging Bull in New York, USA

Wall Street ist ein Synonym für Finanzen und hier im Bezirk der New Yorker Börse, der berühmte Bronzestier, der von dem eingebürgerten italienischen Künstler Arturo Di Modica geschaffen wurde und sich im Bowling Green Park befindet, eignet sich ein echtes Peeling ihrer Hoden bei denen, die Glück im wirtschaftlichen Bereich suchen. Die Hoden des Bullen, sowie Julias Brust sind eigentlich immer gut poliert.

3. Die Hoden des Stieres in der Galerie von Mailand, Italien

In der ständig überfüllten Galerie Vittorio Emanuele II in Mailand scheint ein Mosaik unter der zentralen Kuppel, das eine wuchernde Bulle darstellt, deren Attribute gut sichtbar sind, denjenigen, die beschließen, mit dem rechten Fuß auf die Hoden des Tieres zu treten, Glück zu bringen. eine oder drei Umdrehungen auf sich selbst machen, mit geschlossenen Augen und auf diesem Fuß drehen. Aber pass auf, dass du nicht das Gleichgewicht verlierst!

4. Die Quelle des Ebers von Florenz, Italien

Dort kennt ihn jeder als das "Ferkel, das Glück bringt", aber er ist ein Wildschwein und wurde 1640 am Eingang der Loggia del Mercato Nuovo aufgestellt. Tradition sagt, dass das Berühren der Nase des Schweines viel Glück bringt, aber man muss mehr für das Wildschwein tun Nach der ersten Liebkosung sollte eine Münze in den Mund des Tieres gelegt werden. Wenn die Münze - fallend - durch das Gitter läuft, wo das Wasser fließt, ist Glück bei dir. Ansonsten suche nach einem Amulett.

5. Ganga Talao, der Hindu-Tempel und Grand Bassin Lake, Mauritius

Es ist ein alter Tempel, in dem die Besucher einen kleinen Versöhnungsritus für Glück, Wohlbefinden und langes Leben "brauchen". Allerdings erst nach Abgabe eines kleinen Angebots.

6. Der schöne Brunnen in Nürnberg, Deutschland

In Deutschland ist der 19 Meter hohe Springbrunnen auf dem Nürnberger Marktplatz bekannt für seine Glücklichen, die ihn vor allem für schwangere Frauen drei oder sieben Mal um sich drehen.

7. Karlsbrücke in Prag

Herrlich und majestätisch, die Karlsbrücke wäre auch ein Omen des Glücks. Dort, so sagen sie, wird derjenige, der die Basis einer seiner bemerkenswertesten Statuen, des Johannes Nepomuk, berührt, seinen geheimen Wunsch erfüllen. Aber es ist nicht so einfach wie es klingt: Sie müssen das schwarze Fünf-Sterne-Gitter und das Relief des ertrinkenden Heiligen berühren und dann die Handfläche Ihrer linken Hand auf das Kreuz legen, das sich auf dem Geländer unter dem Gitter befindet.

8. Taj Mahal, Indien

UNESCO - Weltkulturerbe und eines der Sieben Weltwunder, das Taj Mahal von Agra in Uttar Pradesh im Norden Indiens wurde 1632 vom Mogulkaiser Shah Jahan in Erinnerung an seine Verlobte Mumtaz Mah. Eine Geste der grenzenlosen Liebe und Ihn zu besuchen würde eine ewige Liebe mit der Person des Herzens garantieren.

9. Condor Statue in Sao Paulo

Es wird gesagt, dass es ein Glück ist, die Statue des Kondors in Praça Ramos de Azevedo neben dem Stadttheater in São Paulo zu berühren. Es ist notwendig, genau den Finger der linken Hand der Statue zu berühren.

10. Küsse den Ritter Guidarello Guidarelli in Ravenna, Italien

Und schließlich scheint es sogar in Italien die berühmtesten Statuen zu sein, die Glück bringen. Hier, in der Statue von Guidarello Guidarelli, Reiter von Ravenna, der im Jahr 1501 starb, ist das Eheleben ein Glücksfall für diejenigen, die die Skulptur in der Pinacoteca de Ravenna küssen. Es wird gesagt, dass, wenn eine Frau die Marmor-Lippen von Guidarello küsst, sie innerhalb eines Jahres heiraten wird.

Empfohlen
Avocado ist eine Frucht aus Mittelamerika, bekannt als Avocado oder Avocado, mit einem erfrischenden Geschmack und cremiger Konsistenz, die mehrere sehr leckere und gesunde Rezepte integrieren kann . Es kann auch roh gegessen werden, in Salaten wie Guacamole und Milchshakes, in Eiscreme oder pur, also im Löffel.
Komplexe B-Vitamine. Und dann beginnen wir ein neues Jahr und damit werden alle Ziele erneuert. Ob es für Sie ist, die eine neue Diät beginnen möchten, eine gesündere oder für Sie, die wissen, dass die Gesundheit nicht warten kann und dass jeder Tag ausgewogen ist. Wir haben bereits darüber gesprochen, wie wichtig es ist, Nahrung aus der Saison zu essen, und dann werden wir einige der Hauptindikationen für die Nahrungsmittel dieser Zeit des Jahres nennen, die dem Konsum förderlicher sind, da sie nahrhafter sind und auch wirtschaftlicher sind. Zucchi
Bear Story , die Geschichte eines Bären in einem Kurzfilm, der die Welt begeistert. Diese Arbeit wurde gerade auf dem von The Wrap organisierten Short List Film Festival auf den ersten Platz gewählt. Der von Daniel Castro geschriebene Kurzfilm von Gabriel Osorio gewann einen Preis von 15.000 Dollar.
Indigene Völker werden oft von der Gesellschaft kritisiert, wenn staatliche Maßnahmen Land zuweisen, auf das sie Anspruch haben. Zusätzlich zu dem Stereotyp, von dem die Indigenen Opfer sind, werden sie konkret von Landbesitzern bedroht und sogar ermordet, die sich als Eigentümer von Demarkationsgebieten fühlen . Die
Wir sind an die Vorwürfe über hemmungslos geweihte Hühner gewöhnt, Schweine, die in winzigen Käfigen eingesperrt sind, Enten, die aus der Nahrung erstickt sind, um so viel wie möglich zu mästen, Kühe mit ihren Zitzen bis auf Milliliter Milch, aber weniger oft wissen wir, was dahinter steckt Industrie, die Fisch intensiv produziert. In den
Weitere kleine positive Nachrichten über die globale Erwärmung kommen, wenn Wissenschaftler ihre Studien in den Polarregionen des Planeten vertiefen. Im Fall von Alaska waren die Temperaturen noch nie so hoch; für die Arktis sehen wir, dass die Eisdecke sichtlich abnimmt und auch Grönland vom Auftauen betroffen ist . Au