Alles Über Gesundes Leben!

10 Wege, um die Welt zu grüßen

Küsse, Bögen, Händeschütteln . Jedes Land hat seine eigene Art, einen Gruß zu machen, einen Gruß. Und diese Traditionen müssen denen bekannt sein, die Wert darauf legen, ein Bürger der Welt zu sein.

Weißt du, was die typischen Grußgesten in verschiedenen Ländern sind ? Es wäre unmöglich, sie alle zusammenzufassen, aber es gibt einige merkwürdige. Es gibt einen Gruß, einen Handschlag, universal, aber wenn Sie sich an die Kultur des Ortes anpassen möchten, hier sind einige Gesten, die sicherlich die Eingeborenen erfreuen werden.

1. China

Die Chinesen begrüßen sich, indem sie sich mit gefalteten Händen verbeugen. Diese Geste heißt Kowtow und wird nur von Männern ausgeführt. Die Frauen bewegen sich jedoch mit ihren am Körper platzierten Händen, den sogenannten Wanfu .

2. Indien

Handflächen zusammen auf der Höhe der Brust, Kopf leicht geneigt, und der klassische " Namaste ", was bedeutet: "Ich verneige mich vor den göttlichen Qualitäten, die in dir sind" oder "der Geist, der in mir existiert, erkennt den Geist, der in dir ist . "

3. Kenia

Die Masai grüßen sie zu einer Art Willkommenstanz namens " Adamu ", eine Herausforderung, wer höher springt.

4. Frankreich

In Frankreich werden Freunde mit drei Küssen begrüßt, ein Gruß, der auch in Italien, Belgien, Holland, Serbien und der Ukraine gefallen hat.

5. Hawaii

Eine Tradition des Willkommens auf den Hawaii-Inseln ist das Trinken von Gruppen . Er grüßt sich so: erhobener Arm, Daumen zum Mund, kleiner Finger in der Luft, andere Finger gefaltet und Hand zum Schwingen.

6. Eskimos

Die freundlichen Eskimos reiben sich mit einer Geste der Höflichkeit die Nase.

7. Araber

In der arabischen Welt grüßt es sich so: Die Hand berührt die Brust, dann die Lippen und schließlich die Stirn. Die Botschaft ist wunderschön : "Ich gebe dir mein Herz, meine Seele, meine Gedanken."

8. Tibet

Die Tibeter zeigen ihre Sprache kurz als Zeichen des Respekts und um zu zeigen, dass sie nicht die Reinkarnation von Langarma sind, einem bösen tibetischen Herrscher, der von 838 bis 841 n. Chr. Regierte

9. Maori

Die Maori nähern sich anderen Nasen, um sich vom Geruch zu fühlen, wenn es ihnen gut geht. Um zu grüßen, drücken Sie gleichzeitig Nase und Stirn auf die andere Person.

10. Philippinen

Er beglückwünscht sich zu einer Art Küsschen der Hand, eine Geste, die dafür reserviert ist, Respekt vor älteren Menschen zu zeigen . Nachdem er um Erlaubnis gefragt hat, nähert er sich seiner eigenen Stirn in Richtung der Hand des Empfängers und drückt sie, als ob er einen Segen annehmen würde.

Lesen Sie mehr über Kostüm und Gesellschaft:

10 unverrückbare und große Bedeutung der Liebe

HAKA NEOZELANDESA: TANZ, SCHREI VON ALMA, KULTUR EINER MENSCHEN

IDENTITÄT DES GESCHLECHTS: KUMU HINA, DIE LEKTION VON HAWAII

Empfohlen
Im Jahr 2014 hat die Nationale Wasserbehörde (ANA), die mit dem Umweltministerium verbunden ist, die Registrierung für das Wasserproduzentenprogramm (PPA) eröffnet, das darin besteht, Vorschläge für den Schutz von Quellen und auch für die Bezahlung von Umweltdienstleistungen vorzulegen im ganzen Land. Das
Gemüseburger zubereiten ist wirklich einfach ! Sie können sie einfrieren und in Notsituationen stehen lassen, ohne transgene Instantnudeln mit Dosen-Tomatensoße, gefüllt mit Bisphenol A, zu verschwenden, Geld zu sparen und Müll zu reduzieren sowie eine schnelle, sehr schmackhafte und gesunde Alternative zu sein. nur
Eine ethnographische Arbeit, die sich auf den Austausch und die Hilfsbeziehungen innerhalb der Gemeinschaft konzentriert, durchgeführt von dem Anthropologen Roberto Sanchez Resende , im Extraktiven Reservat des Oberen Juruá, extrem westlich von Akkon, zeigt uns, dass die Zuneigung und die Notwendigkeit Beziehungen in der Gemeinschaft definieren Lösungen. &
Die Anführungszeichen und das Fragezeichen sind kein Zufall in der Bezeichnung " Schulen? "Von dem Titel. Bekanntlich ist Bildung nach wie vor ein ernstes soziales Problem im Land , wird aber oft von der Gesellschaft und den Behörden ignoriert. Glücklicherweise gibt es von Zeit zu Zeit Werke, die uns an das prekäre Szenario der brasilianischen Bildung erinnern. Un
In einem Artikel von André Borges, der kürzlich in Estadão veröffentlicht wurde, nennt der Autor 3 Projekte von Wasserkraftwerken mit geringer Produktion (nicht profitabel) und viel Überschwemmung: "Usinas schlagen vor, 1.085 km2 des Amazonas zu überfluten". Nicht genug vorherige Projekte - Belo Monte ist unvergesslich! - di
Die Oswaldo Cruz Foundation - Fiocruz - hat in mehreren Gemeinden der Amazonasregion Untersuchungen zu Indikatoren der Auswirkungen des Klimawandels veröffentlicht . Das Szenario ist ziemlich besorgniserregend . Ziel dieser Studie war es, Indikatoren für ökologische, soziale und ökologische Vulnerabilität aufzuspüren, um regionale und lokale Regierungen in die Lage zu versetzen, angemessene staatliche Maßnahmen zu treffen, um die enormen Verluste zu vermeiden, die gemäß der Entwicklung mathematischer Modelle erwartet werden. Der Ber