Alles Über Gesundes Leben!

10 fleischfressende Pflanzen, die du züchten kannst

Pflanzen, die als Fleischfresser bezeichnet werden, sind diejenigen, die lebende organische Materie - Insekten - anziehen, fangen und verdauen können .

Einige, sehr große, können auch größere Tiere wie Amphibien, Reptilien, Nagetiere und Vögel jagen, die beschließen, ihre Behälter zu betreten.

In der Welt gibt es mehr als 750 fleischfressende Arten, die in 20 botanischen Gattungen vertreten sind. In brasilianischen Wäldern und Ökosystemen gibt es mehr als 200 Arten - wobei die Droserae und Utricularie Gattungen hervorstechen - die meisten von ihnen in Höhenfeldern und Raststätten.

Nach Angaben des Biologen José Mauricio Piliackas sind wir das Land mit der zweitgrößten Biodiversität in fleischfressenden Pflanzen, und der erste Platz gehört nach Australien. Siehe hier.

Wir haben 10 fleischfressende Pflanzen ausgewählt, damit Sie anfangen können, sie kennenzulernen und vielleicht einige zu Hause zu haben.

1. Utricularia reniformis

Diese fleischfressende Pflanze, die mehr wie eine Orchidee aussieht, ist in der brasilianischen Vegetation verbreitet:

Fotoquelle

2. Esserian pinguicula

Es ist die kleinste fleischfressende Pflanze aus Mexiko:

Fotoquelle

3. Nefentes gelb

In der typischen Vasenform haben diese fleischfressenden Pflanzen eine Kappe, die verhindert, dass Regen in sie eindringt:

Fotoquelle

4. Sarracenia leucophylla

Häufig in Brasilien:

Fotoquelle

5. Drosera rotundifolia

Fotoquelle

6. Dioneae muscipula

Fotoquelle

7. Utricularias vulgaris

Es ist eine fleischfressende Wasserpflanze:

Fotoquelle

8. Drosophyllun lusitanicum

Fotoquelle

9. Drosera spatulata

Fotoquelle

10. Darlingtonia californica

Fleischfressende Pflanzen sind nicht anfällig für die Nährstoffarmut des Substrats, da sie ihre Ernährungsbedürfnisse mit den Tieren ergänzen, die in ihren Kapseln gefangen und verdaut werden.

Einige von ihnen stellen Verdauungssäfte, Enzyme, her, um die Tiere zu verdauen, die sie in ihrer Ausbuchtung geschlossen halten, bis alles organische Material von ihren Geweben absorbiert ist. Andere haben jedoch kein eigenes Verdauungssystem und benötigen die Hilfe von Bakterien und Mikroorganismen für den Abbau von organischem Material, um fortzufahren und die Nährstoffe freizusetzen, aus denen ihre Nahrung besteht.

Dies sind Pflanzen, die im Allgemeinen die Leuchtkraft mögen - außer einem, der einen halben Schatten vorzieht - und in feuchten, sauren Gebieten leben. Es ist notwendig , zu Hause die Habitatbedingungen, an die sie gewöhnt sind, nach ihrem Ursprung zu schaffen, und dass ihnen Wasser fehlt, das das Grundelement all ihrer organischen Funktionen ist.

Allein fleischfressende Pflanzen ziehen die Insekten an, von denen sie sich ernähren - durch die Form ihrer Blütenkrollen ziehen sie Bestäuber an; durch das Aroma, das sie ausstrahlen, atmen manche den Geruch von Aas, um Fliegen anzuziehen, die Eier kommen, und sie werden eingesperrt; und die Magensäfte, die es ihnen erlauben, sich in ihren Gefäßen anzusammeln, attraktiv für Moskitos und Moskitos .

Besonders geeignet für Sie:

CULTIVAR ZUHAUSE MIT ROOTS, SAMEN ODER PFLANZEN BASES

8 EINFACHE MEDIZINPFLANZEN, DIE ZU HAUSE GEMACHT WERDEN

Empfohlen
Ein ökologischer Wasserhahn mit einem Design, das Wassersparen ermöglicht und den Fluss auf künstlerische Weise gestaltet. Dieser Wasserhahn heißt Swirl und wurde von einem Studenten am Royal College of Art in London entworfen. Leitungswasser wird zur Kunst dank eines Lochmusters, mit dem Sie den Fluss und die Form des Wassers einstellen können. Swi
Açaí ( Euterpe oleracea ) ist eine natürliche Palme aus Südamerika, die in der Amazonas- Ebene heimisch ist und in Venezuela, Kolumbien, Ecuador, Guyana und Brasilien vor allem in den Bundesstaaten Amazonas, Amapá, Pará, Maranhão und Akko zu finden ist. machen 85% der Weltproduktion aus. Das Hauptprodukt der Açaí ist der Wein oder der Açai-Saft , hergestellt aus dem Fruchtfleisch der Frucht, Açaí, ein Getränk mit pastöser Konsistenz, das in der Küche der Flussgemeinschaften des Amazonas sehr geschätzt wird. Seine pastöse
Shadi Ghadirian ist ein iranischer Fotograf, der in Teheran lebt und arbeitet. Seine Arbeiten reflektieren die Widersprüche des zeitgenössischen iranischen Lebens und zeigen die Situation der Frauen in seinem Land. In ihrer berühmtesten Serie, Like Every Day , wird die weibliche Figur auf einen subtilen Schleier reduziert, der ein Gesicht abdeckt, das durch die typischen Gegenstände der Hausarbeit ersetzt wird. Du
Erysipel , auch bekannt als Streptokokken-Lymphangitis , ist eine bakterielle Infektion der Haut , die von dem Bakterium Streptococcus pyogenes erzeugt wird , das sich durch Lymphgefäße ausbreitet , bis es das Unterhaut- und Fettgewebe erreicht. Seine Symptome sind sehr unangenehm, wie z. B. Hautentzündungen und die Bildung schmerzhafter roter Plaques. E
Die ayurvedische Medizin ist 7.000 Jahre alt und sammelt Vorbeugungs- und Pflegemassnahmen mit dem Ziel, die Lebensqualität des Menschen im Einklang mit der Natur zu verbessern. Dieses medizinische System, dessen Name Ayurveda aus dem Sanskrit stammt und " Wissenschaft des Lebens" bedeutet, entstand in Indien und entwickelte sich auf der Grundlage der tiefen Beobachtung der Natur als Ganzes und des Menschen als einer ihrer Bestandteile .
Ein Baum aus Nordamerika, voll mit reichhaltigem, süßem Saft, der Jahrtausende von den Ureinwohnern für Süßstoff und Medizin verwendet wurde - das ist der Rand. Was ist Ahornsirup, weißt du? Ahornsirup ist eine sirupartige Zubereitung, die mit dem flüssigen Saft hergestellt wird , der aus dem Baum fließt - aus dem kanadischen Ahorn oder dem kanadischen Ahorn, Acer-Baum, dem der Blätter in der Spitze, die sich im Herbst verändern, Färbung der Parks der nördlichen Hemisphäre mit einer Explosion von Orange, Gelb und Braun. Kanadischer