Alles Über Gesundes Leben!

10 Pflanzen, um das perfekte Mikroklima in Ihrem Zuhause zu schaffen

Mikroklima ist das Klima, das in bestimmten lokalen, räumlichen Bedingungen entsteht, natürlich oder mit unserer Hilfe. Eine Gartenecke hat ihr Mikroklima, das durch die Winde bestimmt wird, die dort laufen oder nicht, und durch die Pflanzen, die gepflanzt werden. Luftfeuchtigkeit ist wichtig, zu viel, zu viel, so dass Sie nicht in die Mikroklimas stecken, die Sie in Ihrem Haus und Garten schaffen.

Der Schlüssel zum Wohlbefinden ist das Gleichgewicht zwischen Kälte und Hitze, Feuchtigkeit und Trockenheit, saubere Luft, schmackhafter Wind, reiner Regen. Wenn wir wissen, was Pflanzen uns bieten können, dann können wir mit ihrer Hilfe zu Hause das am besten geeignete Umfeld schaffen, um unser Wohlbefinden zu verbessern, nicht wahr?

5 Pflanzen, die überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen

In Gegenden, in denen die relative Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist, fühlen wir uns im Sommer wärmer und im Winter kälter. Bei einer feuchten Umgebung im Übermaß passiert auch mehr Fungos durch die Möbel des Hauses, Schimmel in der Kleidung und die Melasse in den Gläsern und im Boden. Die Kleidung ist immer "halb nass", unbequem zu benutzen.

Wenn dies die Situation ist, in der Sie leben, sind hier fünf der Pflanzen, die dieses Unbehagen am besten ausgleichen. Sie können sie in Töpfen, auf der Veranda oder drinnen (für Schatten oder Halbschatten) und auch für die Ecken des Gartens haben.

Loureiro ( Laurus nobilis )

Die Bucht hat einen guten Ruf, sie ist ein Symbol für Sieg und Größe .

Dies ist ein Baum mit subtropischem Klima, halb Schatten und der jede Art von gut durchlässigen Boden akzeptiert. Während der Trockenzeit und während des Aufwachsens darf es nicht an Wasser mangeln. Als Erwachsener dreht sich der Lorbeerbaum um das Wasser, das sowohl Erde als auch Luft benötigt.

Aufgrund seiner Fähigkeit, große Mengen Wasser aus der Umgebungsluft zu absorbieren, ist der Lorbeer in feuchten und schattigen Gärten willkommen.

Und die Lorbeerblätter können Sie ernten, um einen köstlichen Tee zu machen und Ihre Bohnen zu würzen .

Spatifilum oder Lilie des Friedens ( Spathiphyllum )

Die Lilie des Friedens bringt Glück und Liebe in ein Heim, das ist ein Volksglaube. Mehr als das, die Lilie des Friedens, die ein super feuchtes Klima und dunkle Orte liebt, kann in Töpfen sein, in Ihrem Haus, an den weniger belüfteten Ecken, dass sie, wie Schwamm, die gesamte Feuchtigkeit der Umgebung aufsaugen .

Diese Pflanze mag auch einen Balkon, solange sie nicht in der Sonne liegt und überdies im Badezimmer bleibt .

Kaffee ( Coffea )

Kaffeekanne im großen Topf, im Wohnzimmer, hast du? Es wird schön wachsen, wenn Ihre häusliche Umgebung feucht und warm ist. Aber, lassen Sie es mehr zur Seite des Fensters, weil der Kaffee halb Schatten und nicht vollen Schatten ist (in den Wäldern wächst der Kaffee-Stand unter den anderen hohen Bäumen). Ihr Kaffeestand wird nach 5 bis 6 Jahren blühen und Früchte tragen.

Zitronenbaum ( Citrus limon )

Limonade, im Topf oder im Freien, ist immer ein Genuss - ihr Duft dehnt sich aus den Blättern und Blüten aus, die reich an ätherischem Öl sind und um ein gesundes, heilendes und trockeneres Mikroklima kreieren.

Zitronen mögen es, sich zu sonnen, also lassen Sie es nicht in den dunkelsten Ecken, und bei trockenem Wetter sollte der Topf Zitronenbaum regelmäßig gegossen werden.

Myrte

Die Myrte (jede der verschiedenen Pflanzenarten, die wir mit diesem Gattungsnamen kennen) ist auch ein Symbol für Frieden und Vergnügen .

In der Vergangenheit glaubten die Menschen, dass der Myrtenbaum ein heiliger Baum war, der die Ältesten verjüngte, was den Reisenden Energie und Licht gab. Heute wissen wir, dass die Myrte ein gesundes heilendes Mikroklima um sie herum wieder herstellt: die von ihren Blättern und Blüten ausgeatmeten aktiven Prinzipien töten die Bakterien in der Luft .

5 Pflanzen, die die Luftfeuchtigkeit erhöhen

Aber wenn Sie in einer sehr trockenen Region leben, werden Sie Pflanzen bevorzugen, die die Luftfeuchtigkeit erhöhen. Ja, denn übermäßige Trockenheit ist so schlecht für unser Wohlbefinden bei übermäßiger Feuchtigkeit.

Sansevieria ( Sansevieria sp )

Diese für unsere Gehwege und Türen typischen Pflanzen sind Luftbefeuchter par excellence . Sie geben im Verhältnis zu ihrer Größe eine große Menge an Sauerstoff ab und neutralisieren schädliche Emissionen, die von synthetischen Materialien (Farbe, Lack, Kunststoff, Reinigungsprodukte usw.) ausgehen.

Es ist nicht notwendig, sie zu gießen, weder im Topf noch im Garten. Auch widerstehen sie jahrelang in einem Topf mit Wasser (sie schaffen Wurzeln und du musst nur das Wasser vom Boden vervollständigen, 1 Finger ist genug). Dies sind Pflanzen, die Sie überall zu Hause haben können - Schatten oder Sonne beeinflussen sie nicht. Im Garten werden sie sich in dichten Massen ausbreiten. Die bekanntesten und gebräuchlichsten sind die Schwerter von St. George, das Schwert von Santa Barbara, aber es gibt eine Unendlichkeit von Sansevieria, die dieselbe Funktion erfüllt.

Weiße Zeder oder Lawson-Zypresse ( Chamaecyparis lawsoniana )

Zedern werden immer als heilige Bäume betrachtet, die für die Seelen sorgen und die Götter in ihnen wohnen.

Sie sind hohe Bäume, geeignet für Gärten oder große Gärten. Vielleicht bekommst du einen Bonsai von einem von ihnen, also wäre es einfacher, ihn zu Hause zu haben, zum Beispiel auf der Veranda.

Zedern sind erfrischende Pflanzen, befeuchten die Luft um sie herum, indem sie die Staubmenge reduzieren und das Mikroklima des Hauses verbessern. Setzen Sie eine Zeder in den Wind - der Wind trägt mit ätherischen Ölen gefüllte Feuchtigkeitspartikel in Ihr Zuhause.

Das Aroma von Zeder ist ideal für diejenigen, die unter Kopfschmerzen oder Migräne leiden. Wässern Sie regelmäßig Ihre Zeder.

Vielleicht haben Sie auch einen Tuya - die Weihnachtsbäume, die wir in Brasilien benutzen - aber Sie wissen, dass Sie, Ihre eigenen, nicht gerne die Blätter übergeben. Sie sind jedoch an Töpfe auf Balkonen anpassungsfähiger.

Cissus ( Cissus sp )

Cissus ist eine Begonie-Typ Weinrebe, aus der Familie der Trauben, Vitaceae. Es wird auch die Hausrebe für seine weinähnlichen Blätter, eine ausdauernde, schnell wachsende tropische Pflanze genannt. Es braucht zum Beispiel eine Unterstützung, eine Laube, die schnell bedeckt wird.

Die Umgebung neben dieser Anlage wird immer feuchter sein als im Rest des Gartens. Cissus mag Halbschatten und gelegentlich Nieselregen (wenn der Regen versagt, duschen Sie ihn mit dem gleichen Schlauch).

Kalanchoe

Die Kalanchoe kommen aus Madagaskar und fühlen sich in der trockenen Luft sehr gut an. In ihren Blattblättern akkumulieren sie Feuchtigkeit, indem sie sie aus der Luft aufnehmen. Aber, unterstützen Sie nicht nassen Boden oder Wurzeln unter Wasser dann, haben Sie Ihre Kalanchoe in einer gut durchlässigen Vase oder Patch. Aber, ja, die Kalanchoe lieben die direkte Sonne und so viele Stunden wie möglich.

Figueiras ( Ficus sp )

Die Feigenbäume ( Ficus pumila, Ficus benjamina, Ficus carica und andere 755 Arten der Gattung) sind Pflanzen, die an verschiedenen Orten vorkommen, vorzugsweise in den tropischen und subtropischen Zonen. Sie sind Feuchtgebiet Pflanzen und wenn Sie einen zu Hause haben, sollten Sie auf Ihre Bewässerung achten, bis Sie stark und unabhängig sind. Aber einige Feigen können in Töpfen, wie zum Beispiel dem Ficus benjamina, auch in den Häusern angebaut werden, und alle schaffen eine feuchte, sauerstoffgefüllte Umgebung aus Toxinen und Viren um sie herum.

Die Feigenbäume können sehr schnell wachsen und dann wählen Sie eine, die in Ihrer Gegend heimisch ist, wenn Sie es im Garten gepflanzt haben und es nicht in der Nähe von Mauern oder Mauern pflanzen, da seine Wurzeln mächtige Hinderniszerstörer sind.

Dies sind einige der Pflanzen, die die NASA untersucht hat, um ihre Eigenschaften und Interaktion mit dem menschlichen Leben zu bestimmen. Diese Studie bestimmt auch die Pflanzen, die eine größere Kapazität haben, die Luft zu filtern und sie von Produkten wie Benzol, Xylol, Ammoniak, Trichlorethylen und Formaldehyd zu reinigen.

Lesen Sie mehr über Pflanzen in Ihrem Zuhause:

18 PFLANZEN, DIE IHNEN helfen, INSEKTEN DES HAUSES UND DES GARTENPLATZES ZU REPELLIEREN

10 GIFTIGE PFLANZEN DER BRASILIANER HAT ZU HAUSE

BASIS TIPPS HANDBUCH FÜR PFLANZEN PFLANZEN ZU HAUSE

Empfohlen
Lehre, Menschen , Bürger, Menschen zu sein. Dies ist der Grund für eine Reihe von innovativen Schulen , die hier in Brasilien und in der Welt existieren. Die Suche nach dem besten Weg, Kinder zu erziehen, um in Zukunft bessere Erwachsene zu werden, ist eine ständige Suche, die ihre Unterrichtsmethoden entsprechend den sich ändernden Zeiten verändern wird. Ein
New York ist eine der unglaublichsten Städte der Welt! Es gibt so viel zu tun den ganzen Tag, dass Sie wollen, dass Sie die Reise verlängern oder bald zurückkehren, um alles zu sehen, was nicht gesehen werden konnte. Aber mit dem Dollar bei mehr als 3, 00 Dollar ist es wirklich teuer, in die Vereinigten Staaten zu fahren, ohne im Budget zu bedauern, umso mehr, als New York eine der teuersten Städte der Welt ist . Ab
Giraffen, Elefanten, Orang-Utans, Nashörner und viele andere. Die Liste der Tiere, die langsam verschwinden, nimmt immer mehr zu. Seit 1900 ist die Zahl um die Hälfte gesunken, was zum sogenannten " sechsten Massensterben " führte. Der Verlust an Biodiversität , der heute stattfindet, ist seit dem Verschwinden der Dinosaurier am schwerwiegendsten . Um
Sie sind Netze von Licht, sagen sie von mythischen Spinnen gemacht, um die Träume und Leben der Menschen zu schützen. Sie sollen von Indianern stammen. Sie sagen auch, dass jedes Stammvolk auf der Erde ein ähnliches Amulett in Funktion hat. Lasst uns einige der Legenden kennenlernen, die uns von der schamanischen Magie erzählen, die die Traumfänger hervorbrachte, wie die Traumfilter von den Amerikanern genannt werden. DIE
Wie viele Paare kennst du, die schon lange (und gut) zusammen waren? Auf der ganzen Welt trennen sich immer mehr Paare. Ob es um Untreue, häufige Kämpfe oder um zu viele "Gelegenheiten" geht (Facebook eingeschlossen), es scheint, dass es bald sein kann, dass die Ehe selbst, mit ihrem "bis der Tod uns scheidet" sein wird Gewohnheit wirklich ausgestorben .
In einigen Staaten Brasiliens ist Murici nicht sehr bekannt, aber wegen der Vorteile, die es bringt, ist es wert, mehr über seinen Baum und seine Früchte und die erste Gelegenheit zu erfahren, die seinen Geschmack schmecken und das Gute genießen muss, das für unsere Gesundheit sorgt. In diesem Inhalt werden wir versuchen: Was ist Murici? De