Alles Über Gesundes Leben!

10 Gründe täglich Wassermelone zu essen

Nur wenige Menschen wissen, aber Wassermelone ist eine absolut wichtige Frucht für unsere Gesundheit - und dazu sehr lecker. Um Ihren Konsum zu fördern, werden wir Ihnen die folgenden 10 Gründe nennen, warum Sie jeden Tag Wassermelonen essen sollten, denn in heißen Klimazonen kann Wassermelonen das ganze Jahr über angebaut werden.

Vorteile des täglichen Verzehrs von Wassermelonen

Gesundes Herz

Wassermelonen enthalten einen hohen Gehalt an einem bemerkenswerten Antioxidans, genannt Lycopin - zum Beispiel auch in Tomaten -, das dafür verantwortlich ist, das Herz jung zu halten und Schäden durch freie Radikale zu verhindern. Zusätzlich zu Lycopin enthält Wassermelone Kalium, das das Risiko eines Herzinfarkts verringert und hilft, den Cholesterinspiegel zu senken, den Blutdruck zu verbessern und die Herzfrequenz zu regulieren.

Starke Knochen

Lebensmittel-Lycopin wurde als ein Knochengesundheitsförderer erkannt. Dieses starke Antioxidans reduziert die Aktivität von Knochenzellen, die an der Entstehung von Osteoporose beteiligt sind. Ihre hohen Kaliumwerte helfen, Kalzium zu erhalten, das Knochen und Gelenke gesund und stark hält.

Vermindertes Gewicht

Wassermelone ist reich an Wasser und wenig Kalorien, was es zu einer großartigen Frucht für diejenigen macht, die abnehmen wollen. Citrullin, in Wassermelonen gefunden, wandelt sich in Arginin um - eine Aminosäure - und hat auch eine fettverbrennende Wirkung.

Entzündungshemmende Eigenschaften

Wassermelonen sind reich an Flavonoiden, Carotinoiden - wie Lycopin - und Triterpenoiden. Sie haben, hauptsächlich Lycopin, große Erfolge bei der Verringerung von Entzündungen und der Neutralisierung von freien Radikalen gezeigt.

Verhindert Krebs

Auch hier ist Lycopin das Schlüsselstück. Dieses starke Carotinoid wurde mit einem verringerten Risiko für verschiedene Krebsarten wie Prostata, Brust, Lunge, Gebärmutter und Dickdarm in Verbindung gebracht.

Gesunde Muskeln und Nerven

Als gute Quelle für Kalium und Citrullin hilft Wassermelone den Muskeln und Nerven, richtig zu funktionieren. Es kontrolliert auch Muskelkontraktion und verhindert Schmerzen in diesen Bereichen nach schwereren Bodybuilding-Übungen.

Verbessert die Sicht

Wenn Sie eine gute Menge Wassermelone essen, können Sie eine gute Augengesundheit genießen, dank einer guten Menge an Antioxidantien wie Beta-Carotin, Vitamin C, Lutein und Zeaxanthin.

Sie schützen die Augen vor altersbedingten Effekten wie Nachtblindheit, Degeneration und Glaukom.

Haare und Haut

Wassermelone enthält eine gute Menge Beta-Carotin, das sich in Vitamin A umwandelt. Vitamin A spielt eine wichtige Rolle bei der Produktion von Talg durch den Körper- und Muskelaufbau, der dazu dient, Haut und Haar gesund und hydriert zu halten.

Natürliches Aphrodisiakum

Wassermelonen wirken als natürliches Aphrodisiakum. Es erhöht die Libido und fördert die Durchblutung, nach Studien von Texas A & M University in den USA.

Befeuchtet den Körper

Wassermelonen sind reich an Flüssigkeit und daher mit Elektrolyten gefüllt. Wassermelonen täglich trinken kann helfen, Dehydration zu verhindern, vor allem in den Sommermonaten.

Ein letzter Tipp ist, die Wassermelone auch von den Samen aufzunehmen, die reich an Protein und in Photürienten sind, die den Körper gesund halten. Kernlose Wassermelonen können nur durch menschliche Manipulation existieren, was riskant sein kann. Wählen Sie immer Wassermelonen mit Samen. Denk an deine Gesundheit!

Lesen Sie auch:

ALLE VORTEILE DER ERSTAUNLICHEN WASSERMELONE

DER MELANCIA NICHTS SPIELT, ALLES IST ÜBERLEGT

MELANCIA-SAFT: DETOX UND ERFRISCHEN

Empfohlen
Es besteht kein Zweifel, dass wir wann immer möglich unsere Haut und unsere Gesichter ablösen sollten. Der Grund dafür ist, dass das Peeling die Entfernung von abgestorbenen Zellen und auch von Gesichtsfett sicherstellt, sodass die Stöcke frei bleiben und die jugendliche und gesunde Haut erhalten bleiben. Do
Hat dir das Titelbild gefallen? Willst du sagen, du bist hitzköpfig? Nein, es ist Taro-Blatt oder Yam, wie sie es nennen, aber machen Sie keinen Fehler, lernen Sie die wissenschaftlichen Namen, damit Sie kein Gift für gutes Essen essen. Lassen Sie uns in diesem Text sehen, ob die Verwirrung zwischen Taiobas, Yams und dergleichen etwas weniger verwirrend ist.
Jedes Jahr landen mehr als eine Milliarde Tonnen Lebensmittel im Müll, ohne dass sie konsumiert werden, während etwa 800 Millionen Menschen Schwierigkeiten haben oder es sogar schaffen, mindestens eine anständige Mahlzeit am Tag zu konsumieren. Eine paradoxe und ungerechte Situation , die Projekte und Initiativen angeregt hat, die darauf abzielten, Verschwendung zu vermeiden und die Bedürfnisse derer zu erfüllen, die sie am dringendsten benötigen. Dies
Blutergüsse sind diese Zeichen, die nach Blutergüssen , Traumata durch Stürze, versehentliche Kollisionen usw. bestehen bleiben . Blutergüsse sind Blutgefäße im betroffenen Organ oder Gewebe und neigen dazu, die Farbe zu verändern, bis sie in etwa zwei Wochen auf natürliche Weise verschwinden . Aber u
Selbst wenn Sie keinen Garten oder ein Stück Land haben, können Sie Ihren eigenen Gemüsegarten auf der kleinen Veranda des Hauses machen. Beginnen Sie mit dem Anbau von Kräutern ist sicher, Wirtschaft und Gesundheit zu Ihnen nach Hause bringen, plus einen leckeren Duft und ein buntes Grün für Ihre Gerichte! Was
Kaum jemand hat jemals von einem Mais-Couscous gehört oder geschmeckt. Aber Sie kennen den weißen Couscous von Reisflocken wahrscheinlich nicht. In diesem Inhalt wird dieser köstliche Couscous präsentiert, billig, einfach zu machen und vielseitig, deshalb können Sie sowohl süß, salzig, mit Füllung oder ohne Füllung machen. Um Reis