Alles Über Gesundes Leben!

108 Tausend Bäume, um die Geburt des Königlichen Babys von Bhutan zu feiern

Die Menschen in Bhutan pflanzten 108.000 Bäume, um die Geburt des ersten Sohnes der königlichen Familie zu feiern . König Jigme Khesar Namgyal Wangchuck und seine Frau, Königin Jetsun Pema, haben das kleine Gyalsey offiziell der Welt vorgestellt.

Bhutan ist ein kleiner asiatischer Staat in der südlichen Himalaya-Region. In den letzten Jahren wurde das Königreich Bhutan zum Vorbild für die ganze Welt, denn dort entstand das erste Dorf der Glückseligkeit, in dem das Wohlergehen der Bürger mehr zählt als das BIP . Darüber hinaus plant Bhutan, ein 100% organisches Land zu werden und das Ziel der Vereinten Nationen, keine Abfälle zu produzieren, zu erreichen, um eine große Abfallreduzierung zu erreichen.

Die Menschen in Bhutan zeigten bei der Geburt des Kindes, das der zukünftige König werden könnte, einmal mehr ihre Liebe zur Natur . Die Verfassung von Bhutan besagt, dass mindestens 60% des Territoriums des Landes Bäume enthalten müssen. Aber die Idee, das Gebiet mit neuen Grünflächen zu bereichern, ist nicht nur mit dem Respekt für die Umwelt verbunden.

Tenzin Lekphell, der die Initiative koordinierte, erklärte, dass der Baum im Buddhismus als Nahrungsquelle für alle Lebensformen gilt. Es symbolisiert Langlebigkeit, Gesundheit, Schönheit und sogar Mitgefühl, das von Buddhisten als Empathie verstanden wird.

Es ist nicht das erste Mal, dass Bhutan dafür bekannt ist, in kurzer Zeit viele Bäume gepflanzt zu haben. Im Jahr 2015 stellte Bhutan einen neuen Weltrekord auf, indem in einer Stunde rund 50.000 Bäume gepflanzt wurden.

Anlässlich der Geburt des ersten Sohnes der königlichen Familie, in der Nähe von 82 Tausend Häusern auf dem Land, wurde ein neuer Baum gepflanzt, während weitere 26.000 Bäume auf dem Gebiet dank des Einsatzes zahlreicher Freiwilliger gepflanzt wurden.

Als die Bevölkerung Tausende von Bäumen pflanzte, um das königliche Baby zu begrüßen, weihte der Tourismusminister in der Hauptstadt Thimphu einen neuen Garten des Glücks ein. In diesem speziellen Garten werden Touristen neue Bäume pflanzen mit der Idee, dass jeder Baum ein anderes Land als die Welt repräsentieren kann.

Lesen Sie auch:

Das glücklichste Land der Erde

Empfohlen
Wir alle wissen, dass es in großen Metropolen meist eine große Konzentration von Nagetieren gibt. Sie sagen sogar, dass es in London nicht möglich ist, mehr als zwei Meter von einer Maus entfernt zu sein, oder dass es für jeden Einwohner drei Nagetiere gibt . In dem Wissen, dass das Essen, das Sie essen werden, bereits mit ihnen geteilt wurde, ändert sich die Geschichte. Die
Ja, es ist wahr. Trinken Sie in Brasilien sehr geschätzt, einschließlich vegans, weil sie glauben, dass es ein Getränk ist, das keine Tierbestandteile enthält, manchmal wissen sie nicht, dass Bier eine Substanz von Fisch neben den traditionellen gemälzten Körnern, Hopfen, Hefe und Wasser verwendet . Fisc
Wusstest du, dass Bücher geboren werden können ... Weihnachtsbäume? Das ist richtig! Als nächstes werden Sie viele Ideen sehen, wie Sie einen Weihnachtsbaum in nur wenigen Minuten herstellen können, indem Sie die Bücher einfach kreativ gestalten . Es ist einfach und kostengünstig , vor allem, wenn Sie eine große Bibliothek haben, aus der Sie die Arbeiten übernehmen können. In seine
Antioxidantien sind eine sehr mächtige Waffe gegen freie Radikale und Alterung. Lassen Sie uns ihre unterschiedlichen Eigenschaften in den verschiedenen Arten dieser Substanzen betrachten, die in den verschiedenen Nahrungsmitteln gefunden werden. Hier sind einige der wichtigsten natürlichen Antioxidantien, die Lebensmittel, in denen wir sie finden können und ihre möglichen positiven Auswirkungen auf die Gesundheit. 1.
" Wenn das Holz geht, geht Wild ." Das heißt, je mehr man den Lebensraum, in dem die Tiere leben, durch Entwaldung verlässt, desto mehr müssen sich die Tiere selbst zurückziehen. Das Konzept ist makellos, aber es scheint, dass es von vielen noch nicht vollständig verstanden wurde. Wenn Wälder nachhaltig bewirtschaftet und bewirtschaftet werden, könnten sie nicht nur zum Erhalt der biologischen Vielfalt beitragen, sondern auch zu Wirtschaftswachstum , Armutsbekämpfung , Ernährungssicherheit und Widerstand gegen den Klimawandel beitragen. In dies
Wenn wir von der Vermehrung von Pflanzen durch Stecklinge, Aststücke sprechen, besteht immer der Zweifel, welche Art von Ruderer zu verwenden ist. Hier stelle ich Ihnen zwei einfache Rezepte vor, mit denen Sie eine natürliche , hausgemachte und mit Phytonährstoff angereicherte Flüssigkeit zubereiten können. 1 °