Alles Über Gesundes Leben!

108 Tausend Bäume, um die Geburt des Königlichen Babys von Bhutan zu feiern

Die Menschen in Bhutan pflanzten 108.000 Bäume, um die Geburt des ersten Sohnes der königlichen Familie zu feiern . König Jigme Khesar Namgyal Wangchuck und seine Frau, Königin Jetsun Pema, haben das kleine Gyalsey offiziell der Welt vorgestellt.

Bhutan ist ein kleiner asiatischer Staat in der südlichen Himalaya-Region. In den letzten Jahren wurde das Königreich Bhutan zum Vorbild für die ganze Welt, denn dort entstand das erste Dorf der Glückseligkeit, in dem das Wohlergehen der Bürger mehr zählt als das BIP . Darüber hinaus plant Bhutan, ein 100% organisches Land zu werden und das Ziel der Vereinten Nationen, keine Abfälle zu produzieren, zu erreichen, um eine große Abfallreduzierung zu erreichen.

Die Menschen in Bhutan zeigten bei der Geburt des Kindes, das der zukünftige König werden könnte, einmal mehr ihre Liebe zur Natur . Die Verfassung von Bhutan besagt, dass mindestens 60% des Territoriums des Landes Bäume enthalten müssen. Aber die Idee, das Gebiet mit neuen Grünflächen zu bereichern, ist nicht nur mit dem Respekt für die Umwelt verbunden.

Tenzin Lekphell, der die Initiative koordinierte, erklärte, dass der Baum im Buddhismus als Nahrungsquelle für alle Lebensformen gilt. Es symbolisiert Langlebigkeit, Gesundheit, Schönheit und sogar Mitgefühl, das von Buddhisten als Empathie verstanden wird.

Es ist nicht das erste Mal, dass Bhutan dafür bekannt ist, in kurzer Zeit viele Bäume gepflanzt zu haben. Im Jahr 2015 stellte Bhutan einen neuen Weltrekord auf, indem in einer Stunde rund 50.000 Bäume gepflanzt wurden.

Anlässlich der Geburt des ersten Sohnes der königlichen Familie, in der Nähe von 82 Tausend Häusern auf dem Land, wurde ein neuer Baum gepflanzt, während weitere 26.000 Bäume auf dem Gebiet dank des Einsatzes zahlreicher Freiwilliger gepflanzt wurden.

Als die Bevölkerung Tausende von Bäumen pflanzte, um das königliche Baby zu begrüßen, weihte der Tourismusminister in der Hauptstadt Thimphu einen neuen Garten des Glücks ein. In diesem speziellen Garten werden Touristen neue Bäume pflanzen mit der Idee, dass jeder Baum ein anderes Land als die Welt repräsentieren kann.

Lesen Sie auch:

Das glücklichste Land der Erde

Empfohlen
Die Parteien sind da und es gibt eine Menge Leute, die sich schon Sorgen um die Pfunde machen, die sie vom Weihnachtsmann bekommen . Der Verlust dieser Weihnachten Pfund kann viel einfacher sein als Sie denken. Verlassen Sie sich auf die Hilfe Ihrer Lungen, durch eine unfreiwillige Geste, die wir alle tausend Mal am Tag wiederholen: den Atem
Die Umweltaktivismus-NGO Greenpeace kündigte am letzten Tag zunächst ein schockierendes Video an, um eine sehr kontroverse Partnerschaft zu denunzieren . Es ist die Verbindung zwischen Shell - Öl-Riese - und LEGO - multinationaler Bereich für Spielzeug . Rette die Arktis Unter dem Motto " Rettet die Arktis " will die Kampagne die Verbindung zwischen Unternehmen aufdecken, da man vermutet, dass Shell sein Logo an eine ganze Reihe von Kinderspielzeug angehängt hat das Markenimage, erschüttert nach der Ölsuche in der Arktis in der nördlichen Hemisphäre. Als Fol
Berichte sind ein Werkzeug für die Unternehmensverwaltung und dienen der Organisation und Unterstützung bei der Klärung und Lösung von wirtschaftlichen, administrativen, personellen Ressourcen und so vielen anderen Problemen, die ein Unternehmen haben kann. Sie dienen dazu, die Schritte eines Unternehmens zu erleichtern, Risiken zu diagnostizieren und neue Möglichkeiten in seinem Management zu erkennen. Dah
Die Töpfe sind hauptsächlich zum Kochen. Es gibt jedoch einige andere Dinge, die mit ihnen gemacht werden können, sowie das Essen vorbereiten. Sie sind einfache Tricks, die Töpfen und Pfannen neue Verwendungsmöglichkeiten geben und die Hausarbeit erleichtern. Sehen Sie 5 einfache Tricks, die mit Pfannen neben dem Kochen gemacht werden können. Knob
Weihnachten: Mochten Sie nicht einige oder einige Geschenke, die Sie erhalten haben? Wie wäre es damit, das zu beweisen, was die Engländer "regifting" nennen? Es ist eine Art Geschenkrecycling , nutzlos, dupliziert oder etwas, was man einfach nicht gerne bekommt. Wie man Geschenke auf eine nette Art loswerden kann?
Facebook hat entschieden, Interaktionen zwischen Verwandten und Freunden Priorität einzuräumen und startet einen neuen Algorithmus, der die Seiten, die Ihnen gefallen, weniger sichtbar macht. Auch die Nachrichten und Erkenntnisse werden weniger sichtbar sein (das Lesen eines Artikels und die Begünstigung der Kommentare der Freunde). A