Alles Über Gesundes Leben!

108 Tausend Bäume, um die Geburt des Königlichen Babys von Bhutan zu feiern

Die Menschen in Bhutan pflanzten 108.000 Bäume, um die Geburt des ersten Sohnes der königlichen Familie zu feiern . König Jigme Khesar Namgyal Wangchuck und seine Frau, Königin Jetsun Pema, haben das kleine Gyalsey offiziell der Welt vorgestellt.

Bhutan ist ein kleiner asiatischer Staat in der südlichen Himalaya-Region. In den letzten Jahren wurde das Königreich Bhutan zum Vorbild für die ganze Welt, denn dort entstand das erste Dorf der Glückseligkeit, in dem das Wohlergehen der Bürger mehr zählt als das BIP . Darüber hinaus plant Bhutan, ein 100% organisches Land zu werden und das Ziel der Vereinten Nationen, keine Abfälle zu produzieren, zu erreichen, um eine große Abfallreduzierung zu erreichen.

Die Menschen in Bhutan zeigten bei der Geburt des Kindes, das der zukünftige König werden könnte, einmal mehr ihre Liebe zur Natur . Die Verfassung von Bhutan besagt, dass mindestens 60% des Territoriums des Landes Bäume enthalten müssen. Aber die Idee, das Gebiet mit neuen Grünflächen zu bereichern, ist nicht nur mit dem Respekt für die Umwelt verbunden.

Tenzin Lekphell, der die Initiative koordinierte, erklärte, dass der Baum im Buddhismus als Nahrungsquelle für alle Lebensformen gilt. Es symbolisiert Langlebigkeit, Gesundheit, Schönheit und sogar Mitgefühl, das von Buddhisten als Empathie verstanden wird.

Es ist nicht das erste Mal, dass Bhutan dafür bekannt ist, in kurzer Zeit viele Bäume gepflanzt zu haben. Im Jahr 2015 stellte Bhutan einen neuen Weltrekord auf, indem in einer Stunde rund 50.000 Bäume gepflanzt wurden.

Anlässlich der Geburt des ersten Sohnes der königlichen Familie, in der Nähe von 82 Tausend Häusern auf dem Land, wurde ein neuer Baum gepflanzt, während weitere 26.000 Bäume auf dem Gebiet dank des Einsatzes zahlreicher Freiwilliger gepflanzt wurden.

Als die Bevölkerung Tausende von Bäumen pflanzte, um das königliche Baby zu begrüßen, weihte der Tourismusminister in der Hauptstadt Thimphu einen neuen Garten des Glücks ein. In diesem speziellen Garten werden Touristen neue Bäume pflanzen mit der Idee, dass jeder Baum ein anderes Land als die Welt repräsentieren kann.

Lesen Sie auch:

Das glücklichste Land der Erde

Empfohlen
Es gibt zwei Arten von Cholesterin , die gute (HDL) und die schlechte (LDL) . Mit nur einem Bluttest ist es möglich, festzustellen, ob Ihre Raten mit den von der medizinischen Gemeinschaft empfohlenen übereinstimmen, die sind: für LDL-Cholesterin: unter 100 mg / dl Blut; für HDL-Cholesterin: über 60 mg / dl; und für Gesamtcholesterin: unter 100 mg./dl.
305 ethnische Gruppen und mindestens 274 verschiedene Sprachen: Wir sprechen über unsere Inder , 900.000 Menschen, die den brasilianischen Staat zu einem der Länder mit der größten sozio-kulturellen Vielfalt der Welt machen, die aber oft Opfer von Gewalttaten sind, Belästigung und Diskriminierung. Obw
Der 13. November 2015 wird ein unvergessliches Datum für die ganze Welt, besonders aber für die Franzosen . Das Land wurde schwer von einem Terroranschlag getroffen , der zur Unterzeichnung des Islamischen Staates führte und auf die politischen und wirtschaftlichen Zentren von Paris abzielte, aber direkt auf das Herz Frankreichs abzielte. D
Die Lotusblumen erschienen in einem von Thailands Seen wieder. Es war in 10 Jahren nicht passiert . Die Wasser des Sees des Khao Sam Roi Yot Nationalparks haben jetzt Rosentöne. Bilder drehen die Welt um. Diese schönen Blumen stellen Hoffnung und Reinheit dar und haben einen großen symbolischen Wert, weil sie es schaffen, ihre Schönheit durch den Schlamm zu bewahren, wo sie geboren und gelebt werden. Le
Was die Gringos über uns reden . Die englische Zeitung The Guardian hat eine interessante Analyse unseres Wahlprozesses vorgenommen, ausgehend von der großen Bedeutung von Petrobrás als Unternehmen und von Öl als Kapital unserer Wirtschaft, und Dilma und Marina, die beiden wichtigsten Präsidentschaftskandidaten, stehen vor dieser Frage. Die
Ein Netzwerk von Aktionen, die von Greenpeace und dem Meu Rio- Netzwerk gebildet wurden, starteten am Sonntag eine Kampagne in der Lagune Rodrigo de Freitas in der Hauptstadt Rio de Janeiro, um die Öffentlichkeit für die Wasserkrise in Rio zu sensibilisieren von Janeir der. Die Rio Maravilha Sem Água Kampagne, so die Koordinatorin der Greenpeace Wasserkampagne, Fabiana Alves, zielt darauf ab, die Haftung von Freiwilligen zu bekommen, um die Landesregierung für Transparenz in Informationen über Wasserversorgung und Wasserressourcen im Staat zu belasten. Lau