Alles Über Gesundes Leben!

11 Rezepte mit Kürbis

Lassen Sie uns die Kürbissaison genießen (von März bis August) und einige köstliche Rezepte zubereiten, um all seine Vorzüge und Geschmack zu genießen?

Kürbis ist ein Nahrungsmittel, das reich an den Vitaminen A, B1, B2 und C ist und Ballaststoffe, Phosphor, Eisen und Magnesium enthält . Abgesehen davon, dass es ein super gesundes und kalorienarmes Nahrungsmittel ist, ist es eine Freude und kann auf verschiedene Arten verwendet werden. Sein leicht süßer Geschmack spricht auch kleine an. Also mach dich an die Arbeit der ganzen Familie!

1. Kürbiskuchen

Bereiten Sie den Teig wie gewohnt auf Ihren Kuchen vor . Ein sehr einfaches Rezept besteht darin, 250 g Weizenmehl, 2 Esslöffel natives Olivenöl extra und gerade genug Wasser zu mischen, um einen glatten und homogenen Teig zu erhalten, der auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilt wird.

Für die Füllung des Kuchens das extra native Olivenöl mit einer kleinen Zwiebel und einem in Streifen geschnittenen Stück Lauch anbraten. 400 g Kürbis dazugeben (nur das bereits gereinigte, geschälte und in kleine Würfel geschnittene Fruchtfleisch) und mit einer Prise Salz in einer abgedeckten Pfanne bei schwacher Hitze garen. Wende von Zeit zu Zeit nicht an zu brennen. Wenn Ihr niedriges Feuer hoch ist, setzen Sie ein wenig Wasser, um zu verhindern, dass es brennt. Wenn der Kürbis gekocht ist, warten Sie, bis die Füllung abgekühlt ist und legen Sie sie auf den Teig, um ihn in den Ofen zu stellen. Fügen Sie Ihre Lieblingszutaten hinzu: Champignons, Oliven, gemahlener Pfeffer oder Parmesan, wenn Sie es bevorzugen. Backen Sie den Kuchen im Ofen bei 180 ° C für ca. 25-30 Minuten bis goldbraun.

2. Kürbispastete, Champignons und Haselnüsse

Sie können dieses Rezept mit dem Kürbis machen, der von einem anderen Teller verlassen wird oder es speziell für dieses kochen.

Cook 250gr Kürbis mit wenig Wasser in gedeckter Pfanne und niedriger Hitze zusammen mit einer halben Zwiebel in Quadrate geschnitten.

Während der Kürbis kocht, schneiden Sie 100gr Champignon und leicht in einer Pfanne, um zusammen mit einer Reihe von Olivenöl, eine kleine Knoblauchzehe, Salz und schwarzer Pfeffer zu bräunen.

Schlagen Sie 100gr Haselnüsse im Mixer oder Mixer, bis Sie ein Pulver bekommen. Das Pulver in einer beschichteten Pfanne mit einem Löffel Olivenöl bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten rösten.

Wenn der Kürbis gekocht ist, schlagen Sie ihn in den Mixer und fügen Sie dann den Champignon, Haselnüsse, geriebenen Parmesan und einen kleinen Topf (oder weniger, regulieren Sie die Konsistenz) von Naturjoghurt oder Gemüsejoghurt, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Die Pastete kann heiß verwendet werden: zum Würzen von Pasta (Nudeln usw.) oder kalt: zum Toasten .

3. Kürbischips

Fotoquelle: myrecipes.com

  • 1 kleiner Kürbis
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • 1 Prise Meersalz

Den Kürbis schälen und in dünne, wenige Millimeter dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und Olivenöl würzen. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech im Backofen bei 180 ° C ca. 40 Minuten backen, bis es knusprig wird.

4. Kürbis Gazpacho

Quelle Foto: mercadocalabajio.com

Für 6-8 Personen:

  • 800 g gekochtes Kürbisfleisch
  • 2 reife Tomaten
  • 2 rote Chilischoten
  • 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Scheibe Brot
  • 1 Handvoll frische Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Kürbiskürbis mit Dampf oder in einer abgedeckten Pfanne bei schwacher Hitze kochen. Lassen Sie es abkühlen und schlagen Sie den Kürbis mit der Tomate, der Zwiebel und dem Knoblauch. Fügen Sie eine Scheibe weiches altes Brot in Wasser, zwei Esslöffel Olivenöl, hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lassen Sie den Kürbis Gazpacho vor dem Servieren für mindestens 2 Stunden ruhen. Dekorieren Sie jedes Gericht mit Petersilie, Croutons und ein paar Würfel rote Paprika.

5. Kürbis-Risotto

Um ein Kürbisrisotto für 4 Personen zuzubereiten, benötigen Sie:

  • 320 g Reis für Risotto,
  • 500 g Kürbis, nur das Fruchtfleisch, gereinigt, geschält und in sehr kleine Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel fein gehackt,
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra,
  • 1 Handvoll Petersilie,
  • 1 Prise Muskat,
  • 1 Esslöffel Olivenöl und
  • 1 Liter Salzwasser oder Gemüsebrühe

Das Wasser zum Kochen bringen (mit einem Teelöffel Salz oder einer Gemüsebrühe *) und wenn es kocht, das Feuer senken und mit dem Risotto beginnen. Zuerst die Zwiebel in einer Wok-Pfanne panieren. Den Reis dazugeben und gut rösten lassen, dabei ständig umrühren. Sobald geröstet, fügen Sie den Kürbis hinzu und rühren das kochende Wasser bei niedriger Hitze, allmählich, mit einer Schöpfkelle, und rühren Sie sich ständig über der mittleren Hitze. Wenn das Wasser fast trocken ist, fügen Sie eine weitere Wasserpfanne hinzu und fahren Sie so fort, bis der Reis al dente gekocht ist. Zu diesem Zeitpunkt schalten Sie die Hitze aus, fügen Sie die Petersilie, die Muskatnuss, den geriebenen Parmesan und servieren.

Wenn der Kürbis groß geschnitten wird, kocht der Reis und der Kürbis nicht. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, den Kürbis leicht zu kochen, bevor er etwa 10 Minuten mit dem Reis zum Feuer gebracht wird. Der Kürbis sollte nicht verschwinden und sich in eine Suppe verwandeln. Muss ein paar kleine Stücke sein.

Hier erfahren Sie, wie Sie hausgemachten "Knorr" Gemüsebrühe machen.

6. Cremige Kürbissuppe

Eine sehr einfache Möglichkeit, Kürbis in einem leichten, gesunden und leckeren Gericht zu kochen.

Für 4 Personen:

1 kg Kürbis

200 g Kartoffeln

1 große weiße Zwiebel

extra-natives Olivenöl

Salz und Gewürze nach Geschmack (Muskat, schwarzer Pfeffer oder Rosmarin verbinden sich zu sehr mit Kürbis und auch mit der Kartoffel)

Die Zwiebel in natives Olivenöl extra in kleine Stücke schneiden. Fügen Sie den Kürbis, geschält und entkernt, in kleine Stücke geschnitten und auch die Kartoffeln, geschnitten und geschält. Lass sie bei schwacher Hitze kochen. Fügen Sie wenig Wasser hinzu, damit sie nicht am Boden der Pfanne kleben bleiben. Das Gemüse selbst gibt sein Wasser ab und muss daher nicht zu viel Wasser hinzufügen. Fügen Sie ein paar "Nadeln" Rosmarin und Salz nach Geschmack hinzu. Wenn Sie Rosmarin nicht mögen (aber es geht mir gut), lassen Sie die Suppe am Ende mit Muskatnuss oder schwarzem Pfefferpulver würzen.

Sobald der Kürbis und die Kartoffel gekocht sind, alles in den Mixer oder Mixer geben und heiß servieren.

7. Kürbis im Ofen

Foto: salespepe.it

So einfach, dass du es nicht glauben wirst:

1 k Kürbis

30 Gramm Mehl

80 geriebener Parmesan

extra-natives Olivenöl

Salz nach Geschmack.

Nach dem Waschen, Schälen und Reinigen den Kürbis in 1, 5 cm dicke Scheiben schneiden. Dampfe sie etwa 10 Minuten lang und stelle die gekochten Stücke nebeneinander auf eine eingefettete Servierplatte. Über die Stücke streuen, eine Prise Salz, den Käse und schließlich das Mehl. Die Platte 15 Minuten in den auf 200 ° vorgeheizten Ofen stellen. Heiß servieren.

8. Kürbis-Salat

Sehr einfach! Einfach den Kürbis putzen und würfeln (errechnen Sie die Menge je nach Anzahl der Personen, die Sie essen) und einige Minuten in kochendem Wasser kochen (sollte al dente sein). Mit Olivenöl, Zitrone, Sesam, Salz, Muskatnuss, schwarzem Pfeffer oder mit frischen Kräutern (Petersilie, Schnittlauch, Salbei oder Rosmarin) würzen. Servieren Sie mit Salat, Rucola oder Ihrem Lieblingsgemüse. Vergessen Sie nicht, dass das beim Kochen verwendete Wasser wiederverwendet werden kann.

9. Kürbispüree

Kartoffeln werden nicht nur püriert. Der Kürbis ist auch gemacht und ist sehr gut. Sie können hier das Rezept von Kürbispüree und so viele andere sehen.

12. Makkaroni mit Kürbis

Der beste Kürbis für dieses Gericht ist der Japaner, auch bekannt als Hokkaido oder Cabotiá- Kürbis .

Abhängig von der Anzahl der Menschen, die essen werden, verwenden Sie einen ganzen kleinen Kürbis (für 6 oder mehr Personen) oder die Hälfte für 4 Personen, 1/4 für 2 Personen.

* Vor dem Schneiden die Squash gründlich waschen, entfernen Sie alle Bodenreste aus der Rinde.

* Peel den Kürbis (in der Tat diese Art, bis die Rinde gegessen werden kann, wenn Peeling, tun Sie es sanft, ohne zu viel Schale zu entfernen, die auch sehr reich ist).

* Schneiden Sie den Kürbis in sehr kleine Stücke (weil sie schneller kochen) und entfernen Sie ihre Samen.

* Nehmen Sie eine große Bratpfanne zum Feuer mit etwa 2 oder 3 Esslöffel Olivenöl und 1 oder 2 Knoblauchzehen ganz und geschält.

* Legen Sie in der Pfanne geschnittene Kürbisse, eine Prise Salz, etwas Wasser und einen Rosmarinzweig (Rosmarin mit Kürbis überkocht), decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie bei geringer Hitze auf und warten Sie einige Minuten, die bereits gekocht werden.

* In der Zwischenzeit, den großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser anzünden, um die Pasta zu kochen.

* Verwenden Sie vorzugsweise kurze Nudeln ( Penne, Rigatoni )

* Ohne das kochende Wasser wegzuwerfen , entfernen Sie die Teigwaren gut al dente des Wassers und werfen Sie es in die Bratpfanne, um mit dem Kürbis zu würzen. Verwenden Sie das Backwasser, um der fertigen Soße die gewünschte Konsistenz zu geben und das Backen der Pasta zu beenden (achten Sie darauf, nicht von der Spitze zu gehen und die Makkaroni weich zu lassen, gehen Sie experimentieren)

* Einen geriebenen Parmesan darüber streuen und auf einem tiefen Teller mit Rosmarinblättern garnieren.

11. Kürbiskerne

Und was tun mit den Samen, die von den obigen Rezepten übrig geblieben sind? Leckere, süße und salzige Snacks mit Kürbiskernen - siehe Rezepte durch Klicken auf den grünen Teil des Satzes - weil die Samen auch sehr nahrhaft und gesund sind.

Lesen Sie auch:

15 VEGANISCHE REZEPTE: VON DESSERT-EINTRAG

WISSEN SIE DIE BEDEUTUNG VON NAHRUNG MIT SAISON-LEBENSMITTELN

CHIPS FÜR ALLE GESCHMÄCKE: 10 ALTERNATIVE REZEPTE FÜR DEN GEBRATENEN KÜRBIS

Empfohlen
Klette, Arctium lappa , ist eine Pflanze, die in Europa beheimatet ist, aber gut an das brasilianische Klima angepasst ist . Seine Wurzeln und Blätter sind Nahrung und Medizin. Es ist ein hervorragendes Entschlackungsmittel für das Lebersystem und kann verschiedene kulinarische Erfahrungen einbringen.
" Wenn das Holz geht, geht Wild ." Das heißt, je mehr man den Lebensraum, in dem die Tiere leben, durch Entwaldung verlässt, desto mehr müssen sich die Tiere selbst zurückziehen. Das Konzept ist makellos, aber es scheint, dass es von vielen noch nicht vollständig verstanden wurde. Wenn Wälder nachhaltig bewirtschaftet und bewirtschaftet werden, könnten sie nicht nur zum Erhalt der biologischen Vielfalt beitragen, sondern auch zu Wirtschaftswachstum , Armutsbekämpfung , Ernährungssicherheit und Widerstand gegen den Klimawandel beitragen. In dies
Es sind nicht nur die Behörden der Welt, die darum kämpfen, eine befriedigende Übereinkunft zu erzielen , die Emission schädlicher Gase in die Atmosphäre zu reduzieren . Die gleiche Situation haben große brasilianische Unternehmen , von denen 64% sagen, dass sie keine aktiven Emissionsreduktionsziele in ihren strategischen Plänen haben. Bei k
Jeder kennt Pesto, die berühmte Soße, italienische Salsa, die zum Würzen von Pasta aller Art (Nudeln, Lasagne, Gnocchi usw.) verwendet wird. Das Originalrezept besteht hauptsächlich aus 7 Zutaten (2 Käsesorten, Basilikum, Knoblauch, Olivenöl, Salz und Pinoli), aber es gibt Varianten dieser Soße, die köstlicher als das Originalrezept sind und uns die Möglichkeit bieten, abrasileirar zu verwenden Rezept und auch um das Menü zu variieren. Lesen Si
Genies mögen Lärm nicht . Jeder, der eine besondere Sehschärfe besitzt, unterstützt tatsächlich fast keine Art von Geräuschen und ist gegenüber dem geringsten Lärm empfindlich , aber diese Eigenschaft kann mit einer größeren Kreativität verbunden sein. Wenn Sie ein übersinnliches Gehör haben, haben Sie alles, um ein Genie zu sein . Die Behaupt
Dieses köstliche Gemüse aus Knoblauch und Zwiebeln (Familie Alliaceae) kann in verschiedenen Rezepten verwendet werden. Der Lauch hat einen weicheren Geschmack als die Zwiebel und sieht auch sehr gut aus, wenn er roh in Salaten eingelegt wird. Hast du Lauch im Kühlschrank? Lass uns zu einigen Rezepten gehen , um es zu benutzen. V