Alles Über Gesundes Leben!

12. Juni: Welttag zur Bekämpfung der Kinderarbeit

Am 12. Juni wird der Welttag zur Bekämpfung der Kinderarbeit in Erinnerung bleiben, ein Datum, das leider nicht vergessen werden kann, da Millionen von Kindern auf der ganzen Welt ausgebeutet und sogar versklavt werden.

Das Datum dient als Warnung für Gesellschaften auf der ganzen Welt und Regierungsbehörden über die Existenz von Kinderarbeit. Es wurde 2002 auf Initiative der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), einer mit den Vereinten Nationen verbundenen Agentur, gegründet.

Die Anzahl der Kinder, die gerade arbeiten, beeindruckt in diesem Moment. Hunderte Millionen von ihnen arbeiten, statt ihre Kindheit zu genießen und ihre Rechte auf Bildung, Gesundheit und Freizeit zu genießen. Der Welttag zur Bekämpfung der Kinderarbeit erinnert daran, dass das Recht auf Kindheit in vielen Ländern vernachlässigt wird.

Die Schlüsselwaffe zur Bekämpfung der Kinderarbeit ist die intensive zivile Mobilisierung gegen die Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen, eine schwerwiegende Verletzung der grundlegenden Menschenrechte .

In Brasilien gibt es viele Kampagnen und Programme zur Beseitigung von Kinderarbeit.

UNICEF schätzt, dass weltweit etwa 168 Millionen Kinder Opfer von Kinderarbeit sind, 20 Millionen Kinder zwischen 5 und 17 Jahren. Nach Angaben der IAO arbeiten etwa 20 von 100 Kindern bereits im Alter von 15 Jahren.

Welttag zur Bekämpfung der Kinderarbeit 2016

Im Jahr 2016 lautet das Thema der Kampagne zur Ausrichtung der zu diskutierenden Leitlinien zur Kinderarbeit: "Nein zu Kinderarbeit in der Produktionskette" . Das Thema befasst sich speziell mit der Produktionskette, einer Tätigkeit, die die Produktion und Vermarktung von Produkten auf allen Produktionsstufen umfasst, die von vielen kleinen und großen Unternehmen durchgeführt werden, die für die Vermarktung verantwortlich sind.

Der Direktor für Menschenrechte und Staatsbürgerschaft der nationalen Vereinigung der Richter der Arbeitsgerichtsbarkeit (Anamatra), Noêmia Porto, sagt, dass dieses Datum im Kalender zur Bekämpfung der Kinderarbeit in Brasilien fest verankert ist. Gesetz Nr . 11.542 / 2007, in Brasilien, ist eine Marke in dem Land, nein zu Kinderarbeit zu sagen.

Ein Teil des Textilsektors, in Brasilien und in der Welt, gibt (sogar berühmte) Firmen, die Kinderarbeit in der Produktionskette benutzen. Ein weiterer Sektor, der neben Kleidung auch Kinderarbeit einsetzt, ist die Bauindustrie, in der Kinder im Alter von 10 bis 17 Jahren mit Arbeitskräften beschäftigt werden.

Die Kampagne 2016 warnt vor den Problemen im Zusammenhang mit dem produktiven Stuhl, der häufig Kinderarbeit verbirgt.

In Brasilien arbeiten schätzungsweise rund 13 Millionen Kinder im gesamten Staatsgebiet und, was noch schlimmer ist, informelle Arbeit ohne Registrierung, was die Quantifizierung der Kinder in dieser Situation noch schwieriger macht.

Der Richter weist darauf hin, dass die Ausbeutung von Kinderarbeit in der Stadt und auf dem Land stattfindet, und es gibt keine spezifische Region, in der Kinder mehr ausgebeutet werden.

In der brasilianischen Gesellschaft gibt es einen Mythos, dass Arbeit Kindern Würde verleiht, aber in den meisten Fällen werden Kinder ausgebeutet. Es gibt getarnte Lernverträge, die in der Praxis ein Instrument sind, Kinderarbeit so zu nutzen, als handle es sich um eine funktionierende Bindung.

Eine Gesellschaft, die Kinderarbeit akzeptiert, stimmt der Reproduktion von Armut und Ungleichheit zu . Die Gesellschaft muss Unternehmen denunzieren, die Kinderarbeit und Sklavenarbeit betreiben und den Kauf der von ihnen verkauften Produkte vermeiden.

Lesen Sie auch:

6 MULTINATIONALE MIT SKLAVENARBEIT UND KINDEXPLORATION

APPLE, SAMSUNG UND SONY SIND VON KIND-EXPLORATION IN DEN MINEN VON KONGO VERURSACHT

Quelle: ebc

Empfohlen
Das Verdauungssystem und das Nervensystem entstehen während des fötalen Bildungsprozesses aus demselben Gewebe. Auf diese Weise sind diese beiden Systeme tief miteinander verbunden, was zu Erkrankungen führen kann, die mit Symptomen in beiden Systemen zusammenhängen. Eine dieser Krankheiten ist das Reizdarmsyndrom, das auch mit Angstzuständen und Depressionen in Zusammenhang steht. Wei
Paprika ist ein weit verbreitetes Gewürz beim Kochen, aber ich glaube, dass die meisten Menschen, wie ich, nicht wussten, wie viele Vorteile dieses Gewürz unserem Körper bieten kann. Daher werden wir mehr über die Eigenschaften, Anwendungen und Vorteile dieses süßen Gewürzes erfahren, aber es kann auch scharf sein und in dieser Hinsicht werden wir auch den Grund für diesen Artikel erfahren. Die Wa
Es ist schwer zu entscheiden, wer die heißesten Unterstützer der WM 2014 sind : die Japaner , die das erste Beispiel gaben, die Pernambuco-Arena, die Deutschen , die in Copacabana eine Pokalkobra machten oder die Australier, die in Curitiba die Ärmel hochkrempelten? Geben Sie Ihre Meinung ab. Diejenigen, die im Internet sind, haben gesehen, wie Japaner und Deutsche Brasilien bereinigen und Zivilisationsbeispiele gerade im größten Ereignis einer Sportart geben, die normalerweise Beispiele gibt, die in den Stadien nicht gut sind , wie Streit und Tod von Fans . Die
Eisen ist eines der wichtigsten Mineralstoffe für den Körper, da es als eine Art Brennstoff dient, der Sauerstoff zu den Zellen transportiert und Energie und Stärke für den ganzen Körper erzeugt. Darüber hinaus wirkt Eisen bei der Produktion von roten Blutkörperchen. Sein Mangel verursacht die bekannte Anämie, den häufigsten Ernährungsdefizit in der Bevölkerung. Frauen si
Während die Menschen auf dem Weg zum Nirvana Erleuchtung suchen, nehmen diese Katzen tiefe Schläfchen in den Armen der Buddha- Statuen, wo sie einen perfekten und einladenden Ort zum Entspannen gefunden haben. Aber tun die Katzen das, weil sie eine "besondere" Verbindung zum Buddhismus haben?
Ingwer und Zitrone sind zwei natürliche Produkte, die wir immer zu Hause haben sollten. Ihre Eigenschaften sind wirklich außergewöhnlich und können in verschiedenen Situationen helfen. Aber was genau passiert mit dem Körper, wenn wir sie jeden Tag zusammen konsumieren? Die meisten von euch haben wahrscheinlich ein berühmtes Getränk ausprobiert: Wasser und Zitrone. Aber