Alles Über Gesundes Leben!

12. Juni - Welttag zur Bekämpfung der Kinderarbeit

Kinderarbeit ist eine Realität. Soziale Ungleichheiten und das Fehlen von Mechanismen, die den Schutz von Kindern und Jugendlichen gewährleisten, machen dieser Form der Ausbeutung Platz. Diese Realität muss jedoch geändert werden.

Der Welttag gegen Kinderarbeit wurde 2002 von der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), einer mit den Vereinten Nationen (UN) verbundenen Organisation, gegründet und am 12. Juni gefeiert.

Ziel des Tages ist es , die Aufmerksamkeit von Gesellschaften und Regierungen auf die Praxis der Ausbeutung von Kinderarbeit zu lenken, da Hunderte von Millionen von Kindern auf der ganzen Welt, darunter Brasilien, jetzt für die Arbeit ausgebeutet werden und nicht genießen ihrer Rechte auf Bildung, Gesundheit und Freizeit.

Viele Länder vernachlässigen diese Rechte und deshalb ist es so wichtig, dass die Zivilgesellschaft sich des Problems bewusst wird und von ihren Vertretern eine Verpflichtung zur Bekämpfung der Kinderarbeit fordert.

Unicef-Daten schätzen, dass etwa 168 Millionen Kinder weltweit Opfer von Kinderarbeit sind . In Brasilien arbeiten schätzungsweise rund 3 Millionen Kinder in den unterschiedlichsten Aktivitäten, im Allgemeinen in prekären Arbeitsverhältnissen, wie dem Verkauf von Produkten an Verkehrsampeln, häuslichen Dienstleistungen und auf dem Land. Im Jahr 2015 gab das IBGE bekannt, dass 80.000 Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren in dem Land arbeiten.

Deshalb führt das Arbeitsministerium in der Nähe des 12. Juni Kampagnen durch und veröffentlicht seine Programme zur Ausrottung von Kinderarbeit. In Brasilien wurde der Nationale Tag zur Bekämpfung der Kinderarbeit durch das Gesetz Nr. 11 542/2007 eingeführt .

Was wurde getan, um Kinderarbeit zu bekämpfen?

Obwohl Statistiken alarmierend sind, gibt es eine politische Agenda zur Bekämpfung von Kinderarbeit. Das Nationale Forum zur Verhütung und Beseitigung von Kinderarbeit (FNPETI) koordiniert jährlich Kampagnen und Mobilisierungen in Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen.

Im Jahr 2017 hat FNPETI laut Peteca Network - No More Child Labour mehrere Aktionen durchgeführt, darunter:

- Die Kampagne "100 Millionen auf 100 Millionen", mit der der Menschenrechtsnobelpreisträger Kailash Satyarthi, der 2014 den Friedensnobelpreis erhalten hatte, den föderalen Senat dazu brachte, etwa 80.000 Kinder und Jugendliche von früher Arbeit und ähnlicher Arbeit zu entfernen zur Sklaverei.

- Die Kampagne "Welttag zur Bekämpfung der Kinderarbeit", die darauf abzielt, Kinderarbeit zu beseitigen und die Schulausgrenzung zu bekämpfen.

Herausforderungen

Die meisten Kinder und Jugendlichen arbeiten auch ohne Schule . Wie der Großteil der brasilianischen Bevölkerung betrifft diese Ausgrenzung vor allem Schwarze, Inder, Quilombolas und Menschen mit Behinderungen. Das heißt, der verletzlichste Teil der brasilianischen Bevölkerung wird ein leichtes Opfer der Ausbeutung.

Als das Kind beschuldigt wird, zu arbeiten, hört sie auf, die Schule zu besuchen und ist verschiedenen anderen Arten von Verstößen ausgesetzt, sagte Maria Rehder, ein Mitglied der Nationalen Kampagne für das Recht auf Bildung, dem Peteca-Netzwerk.

Empfehlungen

Die Berichterstattung über die Realität der Kinderarbeit - das heißt, das Problem, seine Ursachen und Folgen sichtbar zu machen - ist eine Möglichkeit, dagegen vorzugehen.

Die Vierte Weltkonferenz zur nachhaltigen Beseitigung der Kinderarbeit diskutierte das Thema im November 2017 auf einer Veranstaltung, an der mehr als 100 Länder mit Vertretern von Regierungen, der Zivilgesellschaft, Arbeitnehmern und Arbeitgebern teilnahmen.
Aus Brasilien gab es die Vertretung der Nationalen Vereinigung der Richter der Arbeitsrichter (Anamatra).

Es ist wichtig, dass Sie sich nach der Eignung der Unternehmen erkundigen, deren Produkte Sie erwerben oder erwerben möchten. Informiere dich selbst und trage nicht zu irgendeiner Art von Ausbeutung bei. Verbrauchen Sie weniger und besser!

Teilen Sie diese Inhalte, tragen Sie zum Kampf gegen Kinderarbeit bei!

Empfohlen
Rock in Rio , das größte Musik- und Unterhaltungsfestival der Welt, hat Amazônia Live ins Leben gerufen, ein soziales Projekt der Marke, das in den Ausgaben des Festivals bis 2019 stattfinden wird. Ziel der Kampagne ist es, die Bevölkerung mit dem Slogan "Mehr als Bäume, Lasst uns Hoffnung pflanzen" für die Sache der Umwelt zu mobilisieren. Von
Die Medizin schreitet zusammen mit der Entwicklung von Technologien voran und bietet mehr Lebensqualität und mehr Wirksamkeit bei der Behandlung verschiedener Krankheiten. Cortison ist ein Beispiel dafür, wie nützliche Medikamente bei richtiger Anwendung sein können. Da es sich jedoch um ein starkes Medikament handelt, ist es sehr wichtig, bei der Verabreichung vorsichtig zu sein, da diese Substanz leicht schurkisch werden und eine Reihe von Nebenwirkungen hervorrufen kann. Es
Hercules und Leo, zwei Schimpansen, die an der Stony-Brook-Universität in New York forschen, könnten mit Rechtspersönlichkeit behandelt werden, dh mit einer generischen Fähigkeit , Rechte und Pflichten zu erwerben . Wie Sandra, der weibliche Orang-Utan, der in einem Zoo in Buenos Aires eingesperrt ist , könnten die beiden Schimpansen bald von einem Gericht als illegal ihrer Freiheit beraubt betrachtet werden . Obw
Du musst dir keine Sorgen machen, dass du ihnen Wasser und Essen gibst. Sie sollten nicht unbedingt mit ihnen spazieren gehen. Sie verursachen keine Probleme mit Nachbarn, nur weil sie nicht bellen. Sie verursachen keine Allergien. Sie werden auch die Kosten mit dem Tierarzt sparen. Sie sind die Haustiere der Zukunft : Roboterhunde
Kaffee ist das große Symbol Brasiliens. Seit ihrer Ankunft im 18. Jahrhundert hat sie in der brasilianischen Agrarproduktion immer mehr Raum gewonnen, bis sie im 19. Jahrhundert zu unserem Hauptexportprodukt wurde. Die Kaffeewirtschaft lockte Einwanderer nach Brasilien, entwickelte Regionen, formte urbane Zentren, sowie eine Mittelklasse, so der Brasilianische Kaffee Industrie Verband (ABIC).
Zu Weihnachten gibt es eine Figur, die in Filmen, Reklameanzeigen, Drucken, Spielzeug und nicht als Weihnachtsmann hervorsticht. Dieser nette Charakter ist das Rentier, das den guten alten Mann überall in seiner Mission nimmt, Geschenke auf der ganzen Welt zu verteilen. Das Rentier ( Rangifer tarandus ) ist ein großhaariger Hirsch mit Hörnern. D