Alles Über Gesundes Leben!

Der 12. November ist Pantanal Day - Lasst uns diese Schönheit feiern

Zwischen dem Süden von Mato Grosso und dem Nordwesten von Mato Grosso do Sul (Mitte-Westen von Brasilien), befindet sich das Pantanal, dieses besondere Biom, das die größte Aue des Süßwassers des ganzen Planeten darstellt, ist eine Brutstätte der Zugvögel von Amerika und Naturerbe der Menschheit!

Das Biom umfasst etwa 263 Fischarten, 41 Amphibienarten, 113 Reptilienarten, 463 Vogelarten und 132 Säugetierarten, von denen zwei endemisch sind (Daten der Pro-Nature Foundation - FUNATURA).

Einige Kuriositäten

Mehr als 1.100 Arten von Schmetterlingen wurden im Pantanal katalogisiert.

Trotz seines Namens hat das Pantanal eine kleine Anzahl von Feuchtgebieten. Seine vegetabile Form ist schlicht, besteht hauptsächlich aus krautigen Gräsern mit spärlichen Bäumen und vereinzelten Sträuchern.

Das Pantanal ist auch ein Biosphärenreservat.

Viele gefährdete Tiere in Brasilien im Pantanal sind sicherer. Dort sind Arten von Capybara, Tuiuiú und Alligator immer noch volkreich und kräftig.

Von seiner wundervollen und reichen Fauna, der Tuiuiú - sein Symbolvogel, der blaue Ara, die Tukane, der Jaguar, das Sumpfhirsch und natürlich die Alligatoren (Alligatoren) die Alligator-Krone), Schlangen, Eidechsen und Schildkröten (Jabuti und Schildkröten).

Die größte Schlange im Pantanal ist die gelbe Sucuri, die bis zu 4, 5 Meter misst.

Das Pantanal wird während der Flussphase, in der ein Teil der ländlichen Bevölkerung wandern muss, in einen immensen Grundwasserspiegel umgewandelt.

Laut dem Pantanal-Portal gibt es im Pantanal mehr Vogelarten als in ganz Nordamerika und mehr Fischarten als in ganz Europa!

Es ist in der Tat ein einzigartiges Biom, von eindrucksvollem Reichtum, der von uns geliebt und bewahrt werden muss.

Lang lebe das Pantanal!

Empfohlen
Die Kunststoff-Mikrokugeln können sogar in das Wasser, das wir trinken, gelangen. Die Warnung kommt von US-Experten, die ein totales Verbot dieser Substanzen fordern, die in Zahnpasten , Flüssigseifen , Duschgel, Peelings und anderen kosmetischen Produkten verwendet werden. Allein in den USA landen täglich bis zu 8 Billionen Plastikmikrosphären in aquatischen Lebensräumen, in den Abflüssen von Häusern. Laut
Eine Entzündung ist nicht immer ein Symptom, das unterschätzt werden sollte . Es wird oft mit bestimmten Krankheiten in Verbindung gebracht, daher sollte es in Betracht gezogen werden, da eine einfache Entzündung die Gesundheit des gesamten Organismus stark beeinträchtigen kann. Von Krebs bis Infarkt, von Fettleibigkeit über Diabetes bis zu neurodegenerativen Erkrankungen: Viele Krankheiten teilen sich Entzündungsmechanismen. Wenn
Wir alle wissen, dass das Frühstück die vollständigste Mahlzeit des Tages sein sollte . Wir wissen es, aber wir nicht! Schuld an den Razzien des modernen Lebens, die jeden von Montag bis Freitag zwingen, wenigstens mit den Hähnen aufzustehen (die nicht mehr in den Hinterhöfen singen), schnell etwas zu schlucken und wegzulaufen, um den Bus, den Zeitplan, die "Hit the Spot" auf irgendeiner Uhr. Dan
Viele Menschen denken, dass das Erinnern die Vergangenheit ist eine Möglichkeit, es nicht zu überwinden und zu verhindern, dass die Gegenwart ohne Folgen geschieht. Eine neue Studie sagt jedoch, dass Sehnsucht gut für die Gesundheit ist . Die Forschung von der Universität von Southampton (England), gemäß Superinteressante, wurde mit Freiwilligen gemacht, die alten Liedern mit sentimentalen Texten zuhörten . Sie w
In einem kürzlich erschienenen Artikel sorgte ein angeblicher dänischer Journalist namens Mikkel Jensen für Aufruhr in seinem angeblichen Blick auf die Weltmeisterschaft in Brasilien . Zwei Jahre lang arbeitete er in der Hauptstadt von Ceará, Fortaleza, um über das Ereignis zu berichten, erklärte aber, dass er seine Arbeit aufgegeben hätte und wegen all der sozioökonomischen Probleme, die er in seiner Umgebung bemerkt habe, vom Land gelacht hätte. Die ang
In Brasilien stieg die Lebenserwartung in der letzten Volkszählung, da jetzt für jeden Brasilianer 74, 2 Lebensjahre vergangen sind. Wir wissen auch, dass der Brasilianer seine Gewohnheiten zum Besseren verändert hat, aber er ist immer noch übergewichtig. Um länger und besser leben zu können, wird in einer norwegischen Studie auf die Bedeutung von körperlicher Aktivität bei älteren Menschen hingewiesen, die sich als ebenso wichtig erweisen kann wie die Raucherentwöhnung. Die Stud