Alles Über Gesundes Leben!

122 Arten kolumbianischer Vögel sind vom Aussterben bedroht

In einer neuen Studie, " Der Zustand der Vögel in Kolumbien " - Der Zustand der Vögel in Kolumbien, in freier Übersetzung - durchgeführt 2014 von einer kolumbianischen Naturschutzgruppe, der ProAves Foundation, besagt, dass Jahrzehnte der Ökosystemdegradation, führte zu dem Risiko des Aussterbens 122 der 1903 lokalen Vogelarten .

Alonso Quevedo, Executive Director von ProAves, stellt weiter fest, dass " diese Ergebnisse eine wichtige Warnung vor Bedrohungen für Wasser, Luft und andere natürliche Ressourcen darstellen und darauf hindeuten, dass die Gesundheit unserer Umwelt deutlich beeinträchtigt ist."

Der Bericht hebt einige der schwersten Bedrohungen für Kolumbien hervor und liefert eine Analyse von jahrzehntelangen gesammelten Daten zusammen mit neuen Informationen zur Identifizierung von Mustern in den am stärksten betroffenen Bevölkerungsgruppen. In der Studie werden auch Lebensräume, Arten und Tätigkeitsbereiche genannt.

Die schwerste Situation, so der Bericht, findet auf den Gipfeln der Sierra Nevada in Santa Marta im Nationalpark der Sierra Nevada statt, wo unkontrollierte Brände und Weideflächen das Sumpfgebiet der Gegend beschädigt haben, bedrohliche Tiere wie der Kolibri ( Oxypogon cyanolaemus ), Campylopterus phainopeplus, eine Art Kolibri, und der Uirapuru von Santa Marta.

Weitere Höhepunkte des Berichts über die Lage der Vögel in Kolumbien 2014 sind:

* 122 kolumbianische Vögel verschwinden bald;

* Ungefähr 40% der bedrohten Vögel werden nur in Kolumbien gefunden;

* Die Andenregion ist ein wichtiges Anliegen in Kolumbien;

* Das National Protection Area System (SINAP) schützt die meisten Arten, die sich in der niedrigsten Bedrohungskategorie befinden - schutzbedürftig - und ProAves ist ein Netzwerk, das die meisten Arten schützt, die am stärksten bedroht sind - Drohungen oder vom Aussterben bedroht.

Foto: commons.wikimedia.org

Die 10 am meisten bedrohten Vögel sind:

1. Blaubärtiger Kolibri ( Oxypogon Cyanolaemus ) - Sierra Nevada de Santa Marta

2. Peruito Sinu ( Pyrrhura subandina ) - Cordoba

3. Kolibri von Santa Marta (C ampylopterus phainopeplus ) - Sierra Nevada de Santa Marta

4. Tico-tico blanco ( Atlantes blancae ) - Zentral-Antioquia

5. Gorgeted Puffleg ( Eriocnemis Isabellae ) - Algerien, Cauca

6. Perija Distelschwanz ( Asthenes perijana ) - Serijaia del Perija

7. Uirapuru von Santa Marta (Troglodytes monticola) - Sierra Nevada von Santa Marta

8. Chestnut-bedeckter Piha ( Lipaugus weberi ) - Nordosten von Antiochia

9. Buntes Puffleg ( Eriocnemis mirabilis ) - Munchique, Cauca

10. Urrao Antpitta ( Grallaria fenwickorum ) - Nordwestlich von Antioquia

Lesen Sie auch:

WISSEN SIE, WAS DIE BRASILIANISCHEN TIERE IN EXTINCTION SIND?

ENTDECKTE MINIATUREN: 7 NEUE ARTEN IN BRASILIEN ENTDECKT

Essen Sie weniger Fleisch, um wilde Tiere zu retten

Quellfoto-Cover: ibc.lynxeds.com

Empfohlen
Eine Geschichte der Überwindung, mit der man aufhört, sich zu beklagen und angesichts der Probleme, die wir alle haben, den Kopf zu erheben. Yue Jin erlitt einen schweren Unfall, bei dem er vor 23 Jahren beide Beine und neun Finger seiner Hand verlor . Wenn es jemandem passiert wäre, wäre das Leben zu Ende gegangen, gerecht! Ab
Mit der Genehmigung von Proposition 64 , die den Freizeitkonsum von Marihuana in Kalifornien freigibt, haben Pharmafirmen eine einzigartige Gelegenheit erhalten, ihr Fachgebiet durch die Herstellung von Cannabidiol-basierten Medikamenten für Tiere zu erweitern. Obwohl das Thema noch tabellarisch dargestellt wird, garantieren Tierärzte die Wirksamkeit des Elements.
Nicht nur in Peru und Brasilien haben die Bedrohungen der Biodiversität und der indigenen Völker für die Ölförderung Anlass zu Kontroversen und Besorgnis gegeben. Die Situation in Ecuador scheint ebenfalls sehr ernst zu sein. Präsident Rafael Correa hat sich im Jahr 2010 verpflichtet, die Förderung von 846 Millionen Barrel Öl aus dem Yasuní-Nationalpark im Amazonasgebiet Ecuadors einzustellen, sollte die internationale Anstrengung die Hälfte dieses Öls ausgleichen. Dafür wur
Selbstwertgefühl: ein Wort und innen eine innere Welt, die sich in der Fähigkeit offenbart oder nicht, sich dem Leben, seinen Forderungen angemessen zu fühlen; zu wissen, dass wir Glück verdienen, dass wir Wert für uns selbst und für andere haben. Manche Menschen haben ein gutes Selbstwertgefühl; es gibt diejenigen, die es hypertrophisch, ungemessen haben und diejenigen, die im Gegenteil wenig, sehr wenig haben. Das I
Wo könnte der erste solare Radweg der Welt entstehen , wenn nicht in Holland? Die Niederlande haben einen internationalen Ruf als fahrradfreundliche Nation . Jetzt will ein innovatives Projekt namens SolaRoad die Nutzung nachhaltiger Infrastruktur noch effizienter machen. Die Idee , die Radwege mit Solarzellen zu pflastern, hat so gut funktioniert, dass morgen der erste Zyklus dieser Art eingeweiht wird.
Nun, wir sind es, Brasilien, der größte Produzent von Bio-Reis in Lateinamerika und, siehe, wer produziert es ist eine Genossenschaft von Familienbauern, Coopat - Genossenschaft der Assentados de Tapes - in Rio Grande do Sul. Coopat Coopat stammte aus einer Siedlung von landlosen Bauern, die sich 1995 in Lagoa do Junco niederließen. 1