Alles Über Gesundes Leben!

15 Umweltkatastrophen im Jahr 2013 aufgrund des Klimawandels

Die globale Erwärmung bleibt ungebrochen. Dies ergibt sich aus dem neuen Jahresbericht , den die WMO, die Weltorganisation für Meteorologie unter Führung der Vereinten Nationen, gestern veröffentlicht hat. Und die Ergebnisse sind für jeden sichtbar. Laut WMO sind viele der Katastrophen im Jahr 2013 auf den Klimawandel zurückzuführen.

Es ist nicht zu viel Katastrophismus. Der Becher ist tatsächlich halb leer, wenn man bedenkt, dass 2013, seit 2007, das sechste heißeste Jahr aller Zeiten war und den allgemein bekannten Trend steigender Erdtemperatur vorwegnahm.

Das WMO-Dokument lieferte eine Momentaufnahme der regionalen und nationalen Temperaturen und Extremereignisse, die im vergangenen Jahr stattfanden, einschließlich Analysen zu Eisbedeckung, Ozeanerwärmung, steigenden Meeresspiegeln und Konzentrationen von Treibhausgasen . Alle Faktoren, die miteinander und insbesondere mit dem Klimawandel zusammenhängen. Die Weltorganisation für Meteorologie hat auch die 15 wichtigsten klimatischen Ereignisse des Jahres 2013 im Zusammenhang mit der globalen Erwärmung hervorgehoben:

Taifun Haiyan, einer der stärksten Stürme, die im November auf die Philippinen kamen;

Australien hat sein heißestes Jahr mit Hitzewallungen registriert,

Zweites Rekordjahr für Argentinien und Drittes für Neuseeland;

Kalte polare Luft in verschiedenen Teilen Europas und im Südosten der Vereinigten Staaten;

Angola, Botswana und Namibia knien bei schwerer Dürre;

Starker Monsunregen, der entlang der Grenze zwischen Indien und Nepal fällt und schwere Überschwemmungen verursacht;

Starkregen und Überschwemmungen auch in Nordostchina und Russland;

Starkregen und Überschwemmungen in Sudan und Somalia;

Große Dürre in Südchina;

Brasilien, der Nordosten 2013 hatte seine schlimmste Dürre seit 50 Jahren ;

Der größte je gesehene Tornado markiert El Reno, Oklahoma (USA);

Extreme Regenfälle, die zu schweren Überschwemmungen in der Alpenregion Europas und in Österreich, der Tschechischen Republik, Deutschland, Polen und der Schweiz führen;

Israel, Jordanien und Syrien sind von beispiellosen Schneefällen betroffen;

Die Treibhausgaskonzentrationen in der Atmosphäre erreichten Rekordwerte;

Steigende Meeresspiegel erreichten Rekordhöhen;

Das Ausmaß des antarktischen Meereises erreichte das tägliche Rekordhoch.

Es genügt jedoch zu berücksichtigen, dass 13 der 14 wärmsten Jahre, die bereits registriert wurden, im 21. Jahrhundert stattfanden, und die letzten drei Jahrzehnte waren die heißesten der vergangenen Jahrzehnte. Der letzte Rekord: Das Jahrzehnt 2001-2010 war das heißeste, das je aufgezeichnet wurde.

Die Zahlen sprechen für sich. Bis 2013 betrug die Oberflächentemperatur der Erde und der Ozeane durchschnittlich 14, 5 ° C; 0, 5 Grad über dem Durchschnitt für den Zeitraum 1961-1990 und +0, 03 für den Zeitraum 2001-2010 berechnet. Bis zum Ende des Jahres 2100 könnten die aktuellen Temperaturen noch um + 4 ° C steigen .

"Phänomene wie Vulkanausbrüche oder Ereignisse wie El Niño und La Niña sind natürlich und tragen dazu bei, unser Klima zu beeinflussen, indem sie die Temperatur beeinflussen oder Naturkatastrophen, Dürren und Überschwemmungen verursachen." Aber viele der extremen Ereignisse des Jahres 2013 waren konsistent Im vergangenen Jahr haben wir all diese Ereignisse häufiger als sonst erlebt, intensivere Hitzewellen und größere Schäden durch Stürme und Küstenüberschwemmungen aufgrund des Meeresspiegelanstiegs, wie Taifune Haiyan demonstrierte auf tragische Weise auf den Philippinen ", sagte WMO-Generalsekretär Michel Jarraud.

Ihm zufolge sind die Treibhausgase auf Rekordniveau . Das bedeutet, dass sich unsere Atmosphäre und die Ozeane im Laufe der Jahrhunderte weiter aufheizen werden: "Die Gesetze der Physik sind nicht verhandelbar."

Fotoquelle: Stock.Xchng

Empfohlen
Es ist immer interessant zu beobachten, wie Umfragen unerwartete und großartige Schlussfolgerungen für die Zukunft in Dingen ziehen können, die wir kaum erwarten. Dies ist der Fall der Forschung, die vom Institut für Chemie der Universität von São Paulo ( IQ-USP ) durchgeführt wurde und mit fluoreszierenden Blütenblättern begann , die mit Beta-Aminen pigmentiert sind, einer Klasse von farbigen Naturstoffen, die auch in Betakäfern vorkommen ) und in der Pflanze bekannt als Frühling (Gattung Bougainvillea ). Ziel ist
Die Abgeordneten der Entwaldung , der Rodung und der Zerstörung von Amazonien gehen mit hoher Geschwindigkeit auf Bewilligung des brasilianischen Kongresses über - sie wurden bereits im Abgeordnetenhaus gewählt und bis Ende Mai werden sie auch im Senat gewählt . Die in #RESISTA organisierte Zivilgesellschaft fordert Sie auf, durch Ihren Druck auf die Verteidigung des Amazonas-Waldes und der gefährdeten Naturschutzeinheiten in Pará zu reagieren . Ich
Wie wir alle wissen, kann Speiseöl das Wasser immens verschmutzen . Das Verhältnis beträgt 1 Liter Öl / 20.000 Liter Wasser werden unbrauchbar gemacht. Daher ist es ein Gegenstand, der nach der Verwendung nicht in Abflüssen und dergleichen entsorgt werden darf, da er das Wasser verschmutzen würde, wenn es in den Abwasserkanal geworfen wird, sondern stattdessen in Flaschen von Haustierflaschen oder anderen Verpackungen. Gege
Green School , eine Schule, die im September letzten Jahres am westlichen Stadtrand von Paris , Boulogne Billancourt, eröffnet wurde, hat als Hauptmerkmal ein großes grünes Dach. Aber nicht nur das ... Es ist nicht nur ein Schulgebäude, sondern ein Zentrum, das durch seine eigene Landwirtschaft und die Lehren, die es vermitteln soll, Wissenschaft, Biodiversität und nachhaltige Entwicklung fördern will. Das
Der Stern ist ein sehr altes Symbol, das Teil verschiedener Kulturen, Traditionen und Religionen ist. Seine verschiedenen Symbologien und seine vielen Bedeutungen sind an die verschiedenen Formen der Darstellung gebunden. In diesem Inhalt werden wir sehen, was diese Formen sind und ihre Bedeutung. Hier ist die Liste der verschiedenen Arten von Sternen, die mit ihren jeweiligen Symbologien beschrieben werden und in den letzten 2 Themen die allgemeine Symbologie und eine Nachricht, die sich auf den Stern bezieht: Die Pentagramm: Fünfzackiger Stern Invertiertes Pentagramm Hexagramm: Sechszackiger
Nicht ohne Grund sagen sie, dass die psychische Gesundheit am wichtigsten ist. Derzeit wird angenommen, dass das Gehirn sogar in der Lage ist, Krankheiten zu verursachen . Und auch, um sie zu heilen. Emotionen sind in der Lage, tatsächliche körperliche Symptome auszulösen , und die gleichen Gedanken, die ein Gefühl des Wohlbefindens hervorrufen, können schwere Krankheiten wie Blindheit, Krampfanfälle oder Lähmungen auslösen. Das be