Alles Über Gesundes Leben!

15 Arten sich vor Regen zu schützen (nach Tieren)

Regenschauer! Wenn Sie einer von denen sind, die es hassen nass zu werden und immer einen Regenschirm in der Tasche haben, entdecken Sie die Lösungen, die Tiere in der Natur finden, um sich vor Regen zu schützen, in schönen und sehr schönen Fotos.

Improvisation ist das Motto. Kaum vorstellbar, wenn nicht in der Zeichentrickwelt, kommt ein Frosch oder eine Schnecke mit einem Regenschirm heraus und hält ihn wie einen Menschen.

Und deshalb, weil die Natur Tausende von Lösungen hat, achten Sie einfach darauf, dass wilde Tiere ihre eigenen Wege haben, sich vor Regenwasser zu schützen .

Größere Kreaturen versuchen, unter Bäumen, Felsen oder Klippen Schutz zu finden, und einige, wie Bären, können nach einem Sturm einfach Wasser abschütteln.

Aber für die kleinen Tiere ist es anders: manchmal reichen nur eine Blume, ein schöner Pilz oder ein Blatt aus, um sich zu schützen. Und das Ergebnis ist eine Menge Spaß, werfen Sie einen Blick auf:

Orang-Utans und andere Affen verwenden Bananenblätter oder andere große Blätter in ihren heimischen Wäldern, um sich vor dem Regen zu schützen, genauso wie wir Regenschirme benutzen.

Und seien Sie nicht überrascht: Selbst Fische und Amphibien, die im Wasser leben, werden oft vom Regen gereizt und tauchen in ihre Teiche, Flüsse und Meere, um die lästigen Tropfen zu vermeiden.

Lesen Sie auch: George, der "Katzenmensch", der immer steht

Fotoquelle : langedpanda.com

Empfohlen
Die Brotfrucht ist die Frucht von Bäumen der Art Astocarpus altilis , aus der botanischen Familie der Moraceae, von denen zwei Sorten bekannt sind, und Apyrena, die keine Samen und die Samenkörner hat, mit Samen. Dies ist eine der wichtigsten Lebensmittel Früchte der Welt . Es ist relativ zur Jackfrucht, Astocarpus heterophyllus und, wie sie, groß und fleischig. Im
Wer hat nie daran gezweifelt, wie und wo Elektroschrott zu entsorgen ist ? Mit Blick auf die Notwendigkeit, die Bevölkerung und die Unternehmer angemessen zu schulen, begannen der nationale Verband der Reinigungs- und Konservierungsunternehmen ( Febrac ) und die angeschlossenen Gewerkschaften im September eine Kampagne zur Sammlung von Elektroschrott in sieben brasilianischen Bundesstaaten zu fördern, die in der am 19.
Oh das Herz! Von ihm kommen unsere edelsten Gefühle, aber auch die gefürchtetsten Krankheiten, weil Herz alles ist, Leute? Es ist die Pumpe, die unser Blut durch unseren Körper zirkulieren lässt, Sauerstoff und Nährstoffe in alle unsere Zellen bringt und gleichzeitig die Stoffwechselabfälle reinigt, das heißt, was von den chemischen Reaktionen in der Hauszelle übrig bleibt. Und he
Das Bundesgesetz Nr. 12.305 vom 2. August 2010, besser bekannt als Nationale Abfallverbrennungsrichtlinie , hat den Monat August 2014 als Frist für die Deaktivierung aller bestehenden Deponien in Brasilien festgelegt, lesen Sie hier mehr. Etwa fünf Monate nach Ablauf der Frist haben wir jedoch einen Stillstand.
Heute, am 5. Juni 2014, ist der Weltumwelttag . Dies ist eine weltweite Gelegenheit, sich daran zu erinnern, wie wichtig es ist, für den Planeten, in dem wir leben, zu sorgen und die Liebe und den Respekt, die wir dafür haben, in die Praxis umzusetzen. Der Weltumwelttag wurde 1972 von den Vereinten Nationen unter dem Namen Weltumwelttag eingeführt. Z
In der Regel, diejenigen, die Mode lieben, lieben die zerrissenen und abgenutzten Effekt der Jeans , aber nicht immer, um diesen Effekt zu geben, wenn sie ethische und nachhaltige Methoden verwenden . Glücklicherweise verzichten viele Unternehmen auf Sprengungen, die Risiken für die Gesundheit der Arbeitnehmer beinhalten.