Alles Über Gesundes Leben!

150 Wale in Australien getötet. Was war mit ihnen passiert?

Cetaceans tot, gestrandet. Diesmal geschah es in Hameln Bay in Westaustralien, wo 150 Grindwale gestrandet waren. Nur 15 von ihnen waren noch am Leben.

Ein echter Massentod ereignete sich etwa 300 km südlich der Stadt Perth. Wer auch immer sie gefunden hat, war ein Fischer, der den Vorfall gestern den Behörden gemeldet hat. Dann begann ein Wettlauf gegen die Zeit, die wenigen noch lebenden Walfische zu retten, die versuchten, sie zurück ans Meer zu bringen.

Diese Cetaceen gehören zur Gattung Globicephala und sind auch unter den Namen globicéfalo, cauldron und pilot dolphin bekannt.

Obwohl sie sich eher wie Wale verhalten, gehören sie zur Familie der Delphine (Delphinidae) und bewegen sich in der Regel in großen Mengen. Diese Gattung hat zwei Arten, den Langflossen- Grindwal ( Globicephala melas ) und den Kurzflossen- Grindwal ( Globicephala macrorhynchus ).

Grindwale sind typischerweise bis zu 8, 5 Meter lang und kommen in tropischen und subtropischen Gewässern vor.

Die Australian Broadcasting Corporation berichtete, dass Dutzende von Rettungscrews an den Strand eilten, um zu versuchen, die armen Kreaturen zu retten. Die Behörden warnten auch vor der möglichen Anwesenheit von Haien und warnten die Menschen davor, sich aus dem Gebiet fernzuhalten.

"Es ist möglich, dass tote und sterbende Tiere Haie anziehen, die an diesem Küstenstreifen auftreten könnten", sagte das Fischereiministerium.

Was wäre mit diesen Tieren passiert?

Die Wissenschaftler wissen nicht genau, was diese Wale verursacht haben könnte. Unfälle des Typs können auftreten, wenn die Tiere krank sind, verletzt sind oder wenn sie Navigationsfehler machen. In diesen Fällen, wenn man sich in Masse bewegt, endet man am anderen.

Außerdem können gestrandete Tiere Warnsignale aussenden, die andere wie diese anlocken. Dies ist nicht das erste Mal, dass dies passiert ist. Im Jahr 1996 strandeten rund 320 Exemplare am größten Strand in Westaustralien.

"Die Bedingungen sind eine Herausforderung, aber wir tun alles, um diesen Tieren die beste Überlebenschance zu geben", sagte Jeremy Chick, ein Experte für Wildtiere, der an diesem Notfall arbeitet.

Mit Booten wurden sie in tiefere Gewässer gebracht und das Team überwacht den Gesundheitszustand der überlebenden Tiere.

Wir sind in der Menge für ihr Leben.

Quelle und Foto

Empfohlen
Sein Wunsch war es, über die Ereignisse in der Welt informiert zu bleiben und die Nachrichten zu sehen. Schade, dass wo er lebt, Elektrizität als Luxusartikel gilt . Aber der alte Tansanier, Herr Lusela Murandika, gab seinen Traum nicht auf und verließ sich auf die stärkste Energiequelle, die uns die Natur bietet: die Sonne . De
Zugang zu Technologie hat seine Gesichter, wie wir gesehen haben, kann verschiedene Gesundheitsschäden verursachen , kann mit der köstlichen Auge-zu-Auge- Abwanderung enden , kann es sogar ein Symptom der Depression sein, wenn der Gebrauch übertrieben ist . Aber es kann auch fantastisch und sehr wertvoll sein, sogar in Bezug auf den Umweltschutz . D
Ja, es ist wahr. Trinken Sie in Brasilien sehr geschätzt, einschließlich vegans, weil sie glauben, dass es ein Getränk ist, das keine Tierbestandteile enthält, manchmal wissen sie nicht, dass Bier eine Substanz von Fisch neben den traditionellen gemälzten Körnern, Hopfen, Hefe und Wasser verwendet . Fisc
Wer hasst Kaugummi nicht auf dem Boden? Das ist geschmolzen von der Sonne, die den Schuh klebt und fast mit unserem Tag von so viel Wut endet, dass man von der Unfähigkeit der Leute ist? Müll so klein und so lästig , verschmutzend und schwer abbaubar, zumindest bis jetzt, denn in Argentinien wurde der GumPoint geboren , eine Initiative, um den Kaugummi zu trennen, der als Rohstoff bei der Herstellung von Gummistiefeln , Hausschuhen wiederverwendet wird , Handys, Verpackungen und mehr. G
Sie, die uns schon lange begleiten, wissen, wie sehr wir das Thema Radfahren und seine Bedeutung als nachhaltige Fahrzeugalternative berührt haben. Mit dem Wachstum der Adepten dieses Transports wächst auch die Wichtigkeit eines angemessenen Schutzes . Im Gegensatz zu Autos hat das Fahrrad natürlich noch etwas mit Sicherheit zu tun. D
Kino ist alles gut , es ist großartige Unterhaltung und wenn es uns Gedanken darüber bringt, wie wir unser Leben besser leben können, ist es noch besser! Wenn es sich um eine Kino-Show handelt , mit Debatten, vielen Filmen, kurz, mittel, lang, brasilianisch und fremd und FREI für die Öffentlichkeit ... d