Alles Über Gesundes Leben!

2. Oktober: Internationaler Tag der Gewaltfreiheit

Mach Frieden, mach keinen Krieg! Wir können alles lösen, von den intimsten bis zu den kollektiven - eines Landes, einer Nation -, die immer das Banner des Pazifismus aufstellen. Das heutige Datum, der 2. Oktober, erinnert uns daran.

Der Internationale Tag der Gewaltfreiheit wurde von den Vereinten Nationen als eine Hommage an Mahatma Gandhi, der am 2. Oktober 1869 geboren wurde, geschaffen und sein Leben zu einem Kampf für Frieden, Liebe, Wahrheit, Kampf gegen Gewalt und Nicht-Kooperation zwischen das Volk, als Pionier der Philosophie der Gewaltlosigkeit.

Wir können unsere Kinder wachsen lassen, indem wir ihnen die Werte des Friedens, des Respekts, der Nächstenliebe, aber auch aller Tiere und aller Lebewesen vermitteln. Dies ist so wichtig und Teil der kleinen Dinge unseres täglichen Lebens. Wenn wir die kleinen Dinge nicht respektieren, die kleinen Konventionen, wie werden wir die großen respektieren?

Wie sind wir zu einer Gesellschaft des Krieges und des Wettbewerbs geworden, als wir Frieden und Zusammenarbeit zwischen Menschen und Völkern hätten wählen können?

In unserem Fall, Brasilianer, obwohl wir sehr kooperativ und großzügig sind, wenn wir wollen, sind wir auch sehr geizig, wir wollen immer vorne sein, um alles zu übertreffen, weil wir gezeigt haben, dass wir mehr Wege haben, uns weniger dumm zu sein als die anderen und die kleinen Dinge Von der kleinen Respektlosigkeit hören wir auf, unseren größten Wert zu missachten: den Wert für das Leben.

In Brasilien tötet Gewalt Menschen umsonst. Wie hätten wir ein solches Leben erreichen können? Und wenn wir das menschliche Leben nicht respektieren, was werden wir über das Leben anderer Wesen sagen?

Die Nicht-Gewalt. DER KNAPP DER WAFFE

Es gibt kein Problem, das nicht durch Dialog, Respekt für Unterschiede, Nächstenliebe gelöst werden kann.

Skulptur des schwedischen Künstlers Karl Fredrik Reutersward, am Eingang des UN-Hauptquartiers in New York

Lasst uns darüber nachdenken und Frieden in unserer kleinen, individuellen Welt, in unserem täglichen Leben, ausgehend von jedem einzelnen US, in die Tat umsetzen, um zu einer WIR als friedlicherer, lebenssicherer, weniger gewalttätiger Gesellschaft zu gelangen.

Möge dieses Datum und das Leben von Mahatma Gandhi uns heute und für immer inspirieren!

Frieden, Gewaltfreiheit! Vielleicht ist dies in unserem Land unser größter gemeinsamer Wunsch.

Und zum Schluss haben wir einige Sätze von Mahatma Gandhi hinterlassen, um uns zu inspirieren:

"Die einzig mögliche Revolution ist die in uns."

"Gewaltlosigkeit ist die größte verfügbare Kraft der Menschheit. Es ist mächtiger als die mächtigste Waffe der Zerstörung, die jemals durch die Naivität des Menschen geschaffen wurde. "

"Gewaltlosigkeit ist die Waffe der Starken."

"Auge um Auge, und die Welt wird erblinden."

"Ich habe durch bittere Erfahrung die höchste Lektion gelernt: meinen Ärger zu kontrollieren und ihn wie die Wärme zu machen, die in Energie umgewandelt wird. Unser kontrollierter Zorn kann in eine Kraft umgewandelt werden, die die Welt bewegen kann."

Empfohlen
Befürworter der veganen Ernährung haben ein Problem, und das ist ein ernstes Problem. Es ist Vitamin B12, Cobalamin oder Cyanocobalamin, wie es auch genannt wird, das "ausschließlich aus Mikroorganismen besteht, die nur in Lebensmitteln tierischen Ursprungs vorkommen " - so lautet die kategorische Information des Netzwerkes Dr. H
Hat dir das Titelbild gefallen? Willst du sagen, du bist hitzköpfig? Nein, es ist Taro-Blatt oder Yam, wie sie es nennen, aber machen Sie keinen Fehler, lernen Sie die wissenschaftlichen Namen, damit Sie kein Gift für gutes Essen essen. Lassen Sie uns in diesem Text sehen, ob die Verwirrung zwischen Taiobas, Yams und dergleichen etwas weniger verwirrend ist.
Eine Stadt voller Busse hier und da, kein Lärm, kein Geruch, keine Umweltverschmutzung. Ein Traum, den wir bereits in Brasilien realisieren, wie an anderen Orten der Welt wie Norwegen. London hat auch seine wasserstoffbetriebenen Busse. Dies ist das brasilianische Wasserstoffbusprojekt. Die Brasilianer sind Teil des brasilianischen Wasserstoffbusprojekts, das in Partnerschaft mit dem Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP), dem Ministerium für Bergbau und Energie (MME), der brasilianischen Agentur für Zusammenarbeit (ABC) und der Metropolitan Transport Company stattfindet Urbanos de
Kindergärten beizubringen hilft, sie gesund zu machen . Wer argumentiert dies ist ein Team von Wissenschaftlern in einer Studie im Journal of Nutrition Education and Behavior veröffentlicht , die die Auswirkungen der Gartenarbeit auf Minderjährige untersucht, zahlreiche Vorteile, einschließlich genau die Kraft, um sie gesund zu halten. In
Rio de Janeiro verfügt über ein enormes Potenzial bei der Energiegewinnung durch den Einsatz von Fotovoltaikpaneelen, und sein Einsatz wird von Atlas Solarimétrico geleitet , das vom Regierungsprogramm Rio Capital of Energy in Zusammenarbeit mit der Electricité de France Group (EDF) ausgearbeitet wurde. -N
Wir demonstrieren instinktiv Liebe , Zuneigung und Freundschaft durch physischen Kontakt mit unseren Mitmenschen. Mütter streicheln ihre Kinder, Freunde umarmen sich und Liebende küssen sich leidenschaftlich. Aber Küssen ist keine exklusive Handlung von Menschen. Vögel, Hunde, Pferde, Katzen und alle anderen Tiere , wie Menschen, lieben es zu küssen und zu kuscheln. Sch