Alles Über Gesundes Leben!

20. November: Schwarzer Bewusstseinstag und Zumbi de Palmares

An diesem Sonntag wird der National Day of Black Consciousness gefeiert. In Brasilien wurde der 20. November durch das Gesetz 12.519 / 2011, das auch den Tag des Zombies feiert, offiziell zu einem offiziell festgelegten Datum. In den Bundesstaaten Alagoas, Amazonas, Amapá, Mato Grosso und Rio de Janeiro wurde das Datum durch staatliche Dekrete als Feiertag eingeführt.

Der Black Consciousness Day ist ein wichtiger Meilenstein, um die Einführung des Schwarzen in die brasilianische Gesellschaft zu reflektieren . Nicht für das gewählte Datum fällt der Tag des Todes von Zumbi, dem Anführer von Quilombo dos Palmares, im Jahre 1695 zusammen.

Die Gerechtigkeit für die Hommage an Zumbi beruht auf der Tatsache, dass dies eine der wichtigsten historischen Persönlichkeiten Brasiliens ist, die den Kampf der Schwarzen gegen die Sklaverei in der Zeit der brasilianischen Kolonie repräsentieren. Zumbi starb bei der Verteidigung seines Volkes.

Die Quilombos

Die Schwarzen, denen es gelang, der Beherrschung ihrer Meister zu entgehen, mußten sich an Orten verstecken, die gut versteckt waren, mitten im Wald . Solche Orte wurden als Quilombos bezeichnet. In diesen Widerstandsgemeinschaften lebten die Schwarzen nach ihrer Kultur. Während der Kolonialzeit hatte Brasilien Hunderte von Quilombos, die meisten von ihnen in den heutigen Staaten Bahia, Pernambuco, Goiás, Mato Grosso, Minas Gerais und Alagoas.

Der Tod von Zumbi

Zumbi wurde in einem Hinterhalt getötet, der für sein Volk kämpfte . Von einem Gefährten verraten, wurde sein Kopf enthauptet und auf einem öffentlichen Platz in Recife ausgestellt, um den Sklaven als Beispiel zu dienen. Ein Jahr vor seinem Tod, im Jahre 1694, war Quilombo dos Palmares vom Bandediranten Domingos Jorge Velho zerstört worden, aber Zumbi gelang die Flucht. Während seiner Existenz stellte das Quilombo einen Ort des Widerstands gegen die Sklaverei dar, da es ständig Invasionsdrohungen erhalten hatte und mit militärischen Expeditionen konfrontiert war, die von der Regierung geschickt wurden.

Der Kampf geht weiter: Rassismus und soziale Ungleichheit beenden

Der 20. November ist ein Jahr des Bewusstseins für die Bedeutung der Schwarzen für die soziale, wirtschaftliche und kulturelle Bildung Brasiliens . Selbst mit der Abschaffung der Sklaverei im Jahr 1888 mussten und müssen die Schwarzen der Unterdrückung und den sozialen Ungerechtigkeiten aus der Sklaverei widerstehen, die in unserer Gesellschaft durch die Praxis von Rassismus und Chancenungleichheit widerhallen.

Die Geschichte Brasiliens hatte immer als Protagonisten weiße Vertreter. Den Wert von Zumbi zu würdigen, um es in unserem Kalender anzuerkennen, ist eine Möglichkeit, dieser wichtigen historischen Figur und den Schwarzen gerecht zu werden .

Reden mit Reden ist nicht genug. Konkrete Maßnahmen der öffentlichen Hand sind notwendig, damit Brasilien seine historischen Schulden an die Schwarzen zahlen kann, wie zum Beispiel das Quotas-Gesetz für höhere Bildung.

Mehrere Städte in Brasilien sind organisiert, um den 20. November zu einem Bekanntheitsgrad zu machen. Schau dir die Programmierung in einigen Städten an:

Grafschaft Dublin Hotels

Besetzung Abdias Nascimento

Abdias Nascimento wird die Huldigung der 32. Itaú Cultural Occupation sein. Er war ein wichtiger Schwarzrechtskünstler und Menschenrechtsaktivist, der seine Geschichte in der Besatzung erzählen wird.

Itaú Cultural - Av. Paulista, 149, Bela Vista (kostenlos)

100 Jahre Samba

Die Veranstaltung bringt die Sängerin Tâmara David dazu, Sambas de Roiz, Terreiro und Roda zu singen. Es wird eine Gastronomie für das Girls Board mit typischen Köstlichkeiten aus Bahia geben.

MIS (Außenbereich) - Av. Europa, 158, Jardim Europa (kostenlos)

Weitere Informationen zur Programmierung bei Sampa finden Sie hier.

New Orleans

Afro-Modetag

Die kostenlose Veranstaltung beginnt am Samstag (19), von 9.00 bis 15.00 Uhr, mit Senac Casa Afro Fashion in Senac Rua Chile und wird am Sonntag (20) mit dem AFD Special Stock Food von 11.00 bis 20.00 Uhr am Praça da fortgesetzt Ich weiß, in der Innenstadt von Salvador.

Akustische Schale

Paulinho da Viola wird am 25. November um 19 Uhr natürlich im Acoustic Conch des Castro Alves Theatre Samba singen.

Mehr Informationen zu den Feierlichkeiten in Salvador finden Sie hier.

Brasilien

Es wird auch Veranstaltungen in der Bundeshauptstadt geben. Der Prainha dos Orixás neben der Brücke von Honestine Guimarães wird zu einer Bühne, auf der Ellen Oléria, Paula Lima und Lazzo Mumbi auftreten werden. Die Shows sind kostenlos und beginnen um 21 Uhr. Die Veranstaltung wird von der Föderation von Umbanda und Candomblé von Brasília und Entorno organisiert. Ab 14 Uhr findet vor Ort eine Messe mit afro-brasilianischen Produkten wie Kleidung, Instrumenten und Accessoires statt.

Mehr Informationen hier.

Hotels New Orleans, Louisiana

Samstag, ab 22 Uhr, Madrugada im Zentrum mit Baile Black Bom, Consciência Tranquila und Gästen im CCBB. Der Eintritt ist frei für die ersten 800 Personen.

Besonders geeignet für Sie:

RACISM GEWINNT HIGHLIGHTS AM NACHT DER OSCAR 2016

RASSISMUS IM WEB IST JETZT VERBRECHEN

KAMPAGNE ZEIGT AGGRESSOR BEI DER RETRATION MIT RASSISMUS-OPFER

Empfohlen
Die Modeindustrie ist eine der umweltschädlichsten. Die Textil- und Schuhindustrie beseitigt Abfall verschmutzende Flüsse und zerstört Ökosysteme. Stoffe wie Baumwolle sind sehr umweltverschmutzend, weil sie Treibhausgase emittieren und das Phänomen der Eutrophierung und Versauerung von Wasser verursachen. Die
Die White Nights des Postmans des russischen Regisseurs Andrei Konchalovsky wurden 2014 mit dem Green Drop Award als bester Nebendarsteller des Filmfestivals in Venedig ausgezeichnet . Die Jury gewährte ihm eine tiefgründige Reflexion über die Beziehungen zwischen Mensch und Mensch und zwischen Mensch und Natur , deren Zukunft in unseren Händen liegt, wenn wir nur Verantwortung übernehmen wollten. Der
Ich denke jeder hat Jeans , mindestens eine. Jetzt hat Levi's beschlossen, sich für Recycling zu interessieren, hat eine grüne Markierung. Wie auch immer, die Nachrichten sind, dass die neue Kollektion, die 522, von Jeans jetzt mit Material aus Fischernetzen hergestellt wird. Hilf mir, die Meere zu reinigen, hoffe ich.
Ein weiterer Schritt in der Revolution gegen Lebensmittelverschwendung . Die größte Supermarktkette in Kanada wird defekte Lebensmittel zu niedrigen Preisen verkaufen, um zu verhindern, dass sie zu Schrott werden, mit großen Vorteilen für Verbraucher, Landwirte und den Planeten. Die Neuheit heißt Loblaw und hat gerade seine neue Linie No Name Naturally Imperfect auf den Markt gebracht , mit Produkten "hässlich" und unvollkommen, aber gut und preislich um 30% niedriger als seine schönsten Konkurrenten. Momen
Wenn das Leben in der Stadt Sie stresst, um Nervosität und negative Empfindungen zu reduzieren, müssten Sie einfach eine Glashütte betreten, eine Art Mikrochirurgie im Grünen, um den Nerven der Blume Lebewohl zu sagen. Dieser Stand scheint wirklich das Potenzial zu haben, die Stärken einer Person in nur 72 Stunden zu regenerieren. Die
Cetaceans tot, gestrandet. Diesmal geschah es in Hameln Bay in Westaustralien, wo 150 Grindwale gestrandet waren. Nur 15 von ihnen waren noch am Leben. Ein echter Massentod ereignete sich etwa 300 km südlich der Stadt Perth. Wer auch immer sie gefunden hat, war ein Fischer, der den Vorfall gestern den Behörden gemeldet hat.