Alles Über Gesundes Leben!

20 Tipps zur Senkung von schlechtem Cholesterin

Obwohl es eine wichtige Rolle in unserem Körper spielt (Konservierung von Zellmembranen, Synthese von Vitamin D und verschiedenen Steroidhormonen, Stoffwechsel von fettlöslichen Vitaminen, unter anderem), kann Cholesterin ein Gesundheitsschurke sein . Verstehen Sie, warum und wie Sie es in Form halten können.

Ungefähr 30% des Cholesterins in unserem Körper kommt von unserer Diät, der Rest wird durch unseren eigenen Körper produziert. Cholesterin ist eine Art von Fett und löst sich daher nicht im Blut . Und genau hier lebt die Gefahr, denn dieses Fett oder Lipid kann sich in den Venen und Arterien des Körpers festsetzen und den für eine gute Gesundheit notwendigen Blutfluss verhindern . Eine hohe Konzentration von Cholesterin im Blut kann Bluthochdruck, Schlaganfall und Schlaganfall verursachen .

Ein Bluttest kann den Gesamtcholesterinspiegel in unserem Blut, den von hochintensivem (HDL) Cholesterin und den von niedrig-intensivem (LDL) Cholesterin erkennen.

HDL wird als "gutes Cholesterin" angesehen, da es in der Lage ist, LDL- Cholesterin oder "schlechtes Cholesterin" aus den Zellen zu entfernen, wodurch dessen Ausscheidung durch den Körper erleichtert wird. Im Gegensatz dazu hilft LDL Fett in Zellen einzudringen und sich in den Arterien aufzubauen.

Jetzt, wo wir kurz wissen, wie dieser Mechanismus funktioniert, schauen wir uns 20 Dinge an, die wir tun können, um den schlechten Cholesterinspiegel zu senken :

Was zu essen

1. Hafer und Gerste

Eine im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte Studie ergab, dass Diäten, die reich an löslichen Ballaststoffen sind, dazu beitrugen, das schlechte Cholesterin (LDL) um 9, 6 mg / dL zu senken . Etwa 85 Gramm Hafer oder Gerste pro Tag würden ausreichen, um ein solches Ergebnis zu erzielen.

Lesen Sie auch: HIGH CHOLESTEROL: EIN FÄSSER ODER OAT PREMIUM ZU SENKEN

2. Acai

Die Amazonasfrucht ist reich an Anthocyanen, einem Pigment und einem natürlichen Antioxidans, das die Oxidation von Low Density Lipoproteinen, dem berühmten LDL, reduzieren kann.

Lesen Sie auch: AÇAÍ REDUZIERT SCHLECHTE CHOLESTERIN UND HILFE BEI ​​DER PRÄVENTION VON HERZ-KREISLAUFKRANKHEITEN

3. Wassermelone

Eine im Journal of Nutritional Biochemistry veröffentlichte Studie ergab, dass eine Scheibe Wassermelone pro Tag eine Hilfe bei der Senkung der schlechten Cholesterinwerte im Blut aufgrund einer Substanz, Citrullin, in Wassermelonen gefunden werden kann

Lesen Sie auch: WHIPPING GEGEN CHOLESTERIN UND HERZKRANKHEITEN

4. Schwarzer Tee

Es hilft bei der Reduzierung der Oxidation von LDL, dem schlechten Cholesterin.

Lesen Sie auch: SCHWARZER TEE HILFT DEM EMAGRECER

5. Bohnen

Eine kanadische Studie untersuchte das Potenzial von Bohnen und anderen Hülsenfrüchten im Kampf gegen LDL-Cholesterin und stellte fest, dass ein täglicher Teil dieser Nahrung es um 5% senken kann.

Lesen Sie auch: DIE 5 HIMMLISCHEN LEGUMEN DES PLANETEN

6. Avocado

Eine amerikanische Studie hat gezeigt, dass Avocado aufgrund seines Gehalts an einfach ungesättigten Fettsäuren (sog. Gute Fette) das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken kann .

Lesen Sie auch: AVOCADO: 10 VORTEILE, DIE SIE NIE WISSEN KÖNNEN

7. Schokolade

Eine in der Zeitschrift Heart veröffentlichte Studie ergab, dass Menschen, die 100 Gramm Bitterschokolade konsumieren, ein geringeres Risiko haben, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken.

Lesen Sie auch: SCHOKOLADE, UM DAS RISIKO VON HERZANFÄLLEN UND VERSCHÜTTUNGEN ZU REDUZIEREN

8. Zimt

Studien haben gezeigt, dass Zimt den Gesamtcholesterin-, LDL- und Triglyceridspiegel senkt, während der HDL, der gute Cholesterinindex, erhalten bleibt.

Lesen Sie auch: ZIMT: 10 VORTEILE BEWEIST

9. Samen

Klein, aber bemerkenswert für die Gesundheit bei der Aufgabe, schlechte Cholesterin und Blutzuckerspiegel zu reduzieren. Es gibt viele Samen der Gesundheit.

Lesen Sie auch: DIE 6 SAMEN DER GESUNDHEIT

Was zu vermeiden

10. Kohlenhydrate mit hohem glykämischen Index

Die Rate, mit der Zucker aus der Nahrung in die Blutbahn gelangt, wird als glykämischer Index bezeichnet. Der Zucker, der ins Blut gelangt, ist eine Energieform, die für alle unsere Vitalfunktionen benötigt wird, von einem Wimpernschlag bis zu 20 Fußböden. Es stellt sich heraus, dass, wenn dieser Zucker nicht sofort vom Körper konsumiert wird, er in Fett umgewandelt wird, welches die Energiereserve des Körpers ist. Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index sind für Sportler indiziert. Low-Level geben das Blut langsam, erhöhen das Sättigungsgefühl und helfen, das Gewicht zu kontrollieren. Wenn die Absicht ist, Cholesterin zu senken, fliehen vor raffinierten Nudeln, Zucker, Nudeln und raffinierten Getreide wie weißer Reis.

11. Begrenzen Sie gesättigte und transfette Aufnahme

Tierische Fette : Fleisch, Tierfutter, Butter sind gesättigte Fette, die bei Raumtemperatur fest sind. Sie erhöhen das Niveau von schlechtem Cholesterin im Blut.

Transfette sind jene Fette, die durch chemische Verfahren hydriert werden, um das Pflanzenöl zu verfestigen. Neben der Erhöhung des schlechten Cholesterins reduzieren sie auch das gute Cholesterin. Sie sind in industriellen Produkten, Keksen, Salgadinhos, Sorvetes, Margarinen ... enthalten.

Während ungesättigte Fette sind gute Fette, die helfen, schlechtes Cholesterin zu reduzieren.

12. Bewegungsmangel

Eine der besten Waffen gegen Cholesterin ist die regelmäßige körperliche Betätigung, das heißt mehrmals pro Woche, auch wenn es sich um einen schnellen Spaziergang handelt. Körperliche Aktivität dient dazu, die Energie der Nahrung aufzubrauchen, indem verhindert wird, dass sich Fett an gefährlichen Stellen ansammelt, wie beispielsweise in Arterien.

Lesen Sie auch: GESUNDHEIT: SCHNELLES GEHEN IST BESSER ALS LAUFEN

13. Beschränken Sie den Konsum von alkoholischen Getränken

Neben dem hohen glykämischen Index von alkoholischen Getränken ist es für die Gesundheit wichtig, den Alkoholkonsum zu begrenzen, um auch die Leberarbeit gegen Cholesterin zu erleichtern . In kleinen Mengen ist das Getränk gut. Die empfohlene Höchstmenge ist ein Glas Wein oder eine Dose Bier pro Tag für Frauen und zwei für Männer. Denken Sie auch daran, dass auch die Qualität und der Alkoholgehalt des Getränks zählen.

14. Rauch

Einer der Gründe, warum das Cholesterin einer Person hoch sein kann, ist neben der unkontrollierten Diät zweifellos der Gebrauch von Tabak. Die Zigarette greift die Arterien an und erhöht die Chance, dass sich dort das Fett ansammelt.

15. Gewichtszunahme

Es ist sehr wichtig, das ideale Gewicht zu halten, was nicht notwendigerweise bedeutet, dass es sehr dünn ist, da jedes eine andere Struktur hat (siehe Details unten), aber ein hartes und hervorstehendes Bauch ist eng mit den Risiken der Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbunden. Bauchfett ist gefährlich, weil es in direktem Zusammenhang mit der Ablagerung von Fettgewebe in der Bauchhöhle steht, also hinter den Bauchmuskeln und in der Nähe der lebenswichtigen Organe.

Siehe auch: WAS IST DAS IDEALE GEWICHT?

Natürliche Heilmittel für Cholesterin

16. Artischocke

Bekannt für die Behandlung von hohem schlechtem Cholesterin, ist Artischocke ein sehr interessantes aber leider schwieriges und teures Essen in Brasilien. Eine Verbindung oder Artischockentee kann jedoch als natürliche Heilmitteloption gegen dieses Übel betrachtet werden. Konsultieren Sie einen Arzt für die ordnungsgemäße Verschreibung.

17. Löwenzahn

Löwenzahn ist ein gutes natürliches Heilmittel für diejenigen, die einen hohen Cholesterinspiegel haben, weil es der Leber hilft, überschüssiges Fett zu entfernen . Diese Pflanze begünstigt auf der einen Seite die Beseitigung von hohem schlechtem Cholesterin und auf der anderen Seite verringert sie die Absorption aufgrund der Anwesenheit von Fasern. Konsultieren Sie einen Arzt für die Verschreibung.

18. OMEGA 3

Omega-3-Fettsäuren werden als essentiell bezeichnet, weil unser Körper sie nicht auf natürliche Weise synthetisiert, und es ist notwendig, sie durch Nahrung zu erwerben. Kaltwasserfisch, Leinsamen, Chia, Seetang, Sojabohnen, grünes Blattgemüse (wenn auch in kleinen Mengen), Getreide wie Hafer und Trockenfrüchte wie Walnüsse und Haselnüsse enthalten dieses "gute Fett" . Um Omega-3-Präparate einzunehmen, ist es ratsam, sich von einem Arzt beraten zu lassen.

19. Rote Reishefe

Dank der Wirkung der Hefe Monascus purpureus gilt die rote Reishefe als ausgezeichnetes Cholesterin-Heilmittel . Aber es ist notwendig, einen Arzt zu konsultieren, um die Ergänzung zu verwenden, weil es Muskelschmerzen und Schwäche verursachen kann.

20. Knoblauch

Diese unglaubliche Nahrung reduziert Triglyceride und LDL-Cholesterin zugunsten von HDL. Aber es als Gewürz zu verwenden kann nicht genug sein, um die Ergebnisse zu erzielen. Konsultieren Sie einen Arzt für ein Rezept für einen Zuschlag.

Empfohlen
Wenn Sie denken, dass Sie Ihr Idealgewicht verloren haben und ein paar Pfunde verlieren möchten, dann wissen Sie, dass es einige Gewürze gibt, die in der Lage sind, unseren Stoffwechsel anzukurbeln , Blutzucker- und Cholesterinspiegel auszugleichen und uns zu helfen Fett verbrennen natürlich, wenn sie mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung verbunden sind und von regelmäßiger körperlicher Aktivität begleitet werden. Wir sc
In der Landschaftsgestaltung, durch Gewohnheit und Tradition, aber auch durch seine Schönheit, werden viele Pflanzen verwendet , die sowohl für Menschen als auch für Tiere toxisch sind . Es ist eine kulturelle Tradition, dass wir sie trotz der bereits bekannten Risiken weiterhin im Gartenbau einsetzen. V
Ein antibiotikaresistentes Superbakterium wirbelt auf der Erde und wird zunehmend zu einer Bedrohung für die menschliche Gesundheit: Das Bakterium, das das 2016 entdeckte Gen mcr-1 enthält, wurde bei 25% der hospitalisierten Patienten gefunden in einigen Gebieten von China und wurde auch in den Vereinigten Staaten und 20 anderen Ländern identifiziert. D
Es gibt so viel Müll in der Welt, dass es aussieht, als hätte man hier keinen Platz mehr und es ist in einen anderen Orbit gegangen! Es ist wahr, ja, es gibt Weltraummüll , aber er fliegt nicht von der Erde in den Weltraum. Es ist der Mensch, der dort Müll erzeugt. Weltraumschrott wird von Menschen in der Erdumlaufbahn zurückgelassen, da sie nutzlos sind. Sie
Diäten Sie? Also, Sie sollten wissen, was die "beste" Diät von allen ist, oder? Denk schnell nach: Atkins ? Von Farben? Von den Früchten ? Ketogen? Was ist besser? Die richtige Antwort ist: keine oder ... alle! Willst du verstehen warum? Befolgen Sie die folgenden Anweisungen. Eine Gruppe von 12 Forschern aus Kanada - Mitglieder der McMaster University und des Krankenhauses des Instituts für Erforschung von Kinderkrankheiten - enthüllten in einer gestern vom renommierten Journal der American Medical Association (JAMA) veröffentlichten Studie, dass die Ergebnisse der bekanntesten Diäte
Das Gebiet ist aus dem Extravitistischen Reservat von Cassurubá , das die Gemeinden Caravelas, Nova Viçosa und Alcobaça, an der Küste der Wale, in der Nähe von Abrolhos, schließlich in Bahia von so vielen Kämpfen umfasst. Dieser Kampf von jetzt - ist am Samstag geschehen und bleibt auf eine unbestimmte Dauer fest - ist von Fischern und Fischern , Schalentieren und Schalenfischen, die ihr durch Gesetz und Recht geschütztes Gebiet der Extraktion durch das Ausbaggern des Kanals von Tomba , Handlung von sehen Alleininteresse der Firma Fibria Celulose SA, Hersteller von Eukalyptus in der Region. Übe