Alles Über Gesundes Leben!

20 ÜBERZEUGENDE Motive, mit dem Rauchen aufzuhören

Es wurde bereits vor einigen Jahrzehnten angenommen, propagiert und sogar verherrlicht. Forschung und mehr Forschung begründeten jedoch die Gewissheit, dass die Gewohnheit der Gesundheit einen großen Schaden zufügt. Sei dir seiner Zusammensetzung, der Zigarette, bewusst: es gibt ungefähr 4.700 giftige Substanzen.

Etwa 60 von ihnen sind zumindest krebserregend. Nur diese beängstigenden Zahlen sind genug, um niemals daran zu denken, eine Zigarette in deinem Leben auszuprobieren. Aber es gibt in der Welt mindestens 1 Milliarde Raucher.

Wenn Sie Teil dieser Statistik sind, kann es interessant sein, die Liste der Gründe im Auge zu behalten, die Ihnen helfen sollten, sofort mit dem Rauchen aufzuhören!

  1. Zigarette macht buchstäblich Geld zu brennen
  2. Die Zigarette ist voller Strahlkraft
  3. Zigarette gibt schlechten Atem
  4. Zigarettenrauchen kann Mundkrebs verursachen
  5. Es kann auch andere Arten von Krebs verursachen
  6. Erhöht das Risiko, COPD zu entwickeln
  7. Kann die Gesundheit des Herzens gefährden
  8. Kann Unfruchtbarkeit verursachen
  9. Erhöht das Risiko von Impotenz
  10. Kann neurologische Erkrankungen verursachen
  11. Erhöht das Risiko von Magenerkrankungen
  12. Verpflichtung zur Vision
  13. Kann Veränderungen in Genen verursachen
  14. Sollte während der Schwangerschaft verboten werden
  15. Rauchen macht dich hässlich
  16. Verursacht Veränderungen im Geschmack und Geruch
  17. Mäßig gut trinken, aber nicht für Raucher
  18. Zigarette belastet die Umwelt
  19. Zigarettenrauchen beeinträchtigt die Entwicklung
  20. Es tut sogar denen weh, die nicht rauchen

1. CIGARRO VERDAMMT SIE GELD

Wissen Sie, wie viel Sie für Zigaretten ausgeben? Das entspricht etwa dem Dreifachen dessen, was Sie beispielsweise für Kartoffeln ausgeben, und entspricht fast dem Betrag, den Sie für Reis und Bohnen ausgeben, laut dem nationalen Verbraucherpreisindex (IPCA) im Jahr 2016. Bereits eine Website, spezialisiert auf Bürgschaften, berechnet, dass mit dem Rauchen aufzuhören, könnte eine Person etwa 10 $ pro Tag sparen, es scheint nichts als wäre etwa 40.000 $ wenn sie aufhören würde, ihre 2 Packungen von Zigaretten für einen Zeitraum von 10 Jahren zu rauchen!

Aber die Rechnung sollte so gemacht werden: Zigarette, ein unnötiges Produkt, das sogar Vergnügen bereiten kann, aber ... es ist schlecht !!! Hast du gedacht, wie viele Dinge dir gefallen können und dir gut tun? Rauchen brennt buchstäblich Geld!

2. ZIGARETTE IST RADIOAKTIVITÄT

Wenn Radioaktivität Sie (und nicht weniger) beunruhigt, wissen Sie, dass es nicht nur in Atomwaffen und Kernkraftwerken vorhanden ist. Unter den Dingen, die uns täglich umgeben, ist die Zigarette die radioaktivste von allen und hat 20 Bq pro 1 kg Tabak. Seine radioaktiven Elemente sind Polonium und Blei, die in der Zigarette in kleinen, aber tödlichen Mengen vorhanden sind, von den Blättern des Tabaks absorbiert und nicht im industriellen Prozess beseitigt werden, um das "köstliche" Aroma der Zigarette nicht zu verderben. Denk darüber nach!

3. ZIGARETTE GIBT BAD HALIT

Dann vergessen Sie, die alle mit dem Schein beschäftigt sind, dass, wenn Sie rauchen, Ihr Mund praktisch den gleichen Geruch wie ein Aschenbecher hat. Zigarettenrauchen ist eine der Hauptursachen für Mundgeruch, eine langweilige Sache, die niemand für dich will, oder? Die Zigarette haftet an den Zähnen und Wangenschleimhaut, hilft bei der Bildung von Bakterien und Entzündungen des Zahnfleisches. Im Laufe der Zeit besteht das Risiko, dass Ihre Zähne lieber aus dem Mund fallen, als dass Sie einen solchen Missbrauch ertragen müssen.

4. CIGAR KÖNNEN MUNDKREBS VERURSACHEN ...

Und wenn die Zähne weg sind, wäre dies das geringste Übel. Die Statistik spricht für sich: Es wird geschätzt, dass etwa 90% der Kopf- und Halstumoren von Rauchern sind. Schädliche Substanzen in der Zigarette, wie Nikotin und Teer, greifen die gesamte Schleimhaut des Mundes sowie die Zähne tief an.

Diese toxische Präsenz sowie die hohen Temperaturen des Zigarettenrauchs greifen den Mund, den Hals und alle Regionen an, die diese aggressiven Elemente erhalten. Es ist daher auch wichtig, dass Raucher ständig medizinische Untersuchungen durchführen, um nach Läsionen im Mund zu suchen, was auf ernstere Krankheiten wie Krebs hinweisen kann.

5. Und auch andere Arten von Krebs

Rauchen ist nicht nur mit Mundkrebs verbunden, sondern auch mit einigen anderen, wie Blasenkrebs, Nieren, Magen, Bauchspeicheldrüse, Lunge, Speiseröhre und sogar akuter myeloischer Leukämie (AML). Den Forschern zufolge treten etwa 30% der Krebstodesfälle als Folge des Rauchens auf.

6. ZIGARETTE ERHÖHT DAS RISIKO DER COPD-ENTWICKLUNG

Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) tritt vor allem bei Rauchern auf. Es ist durch eine Obstruktion in den Atemwegen gekennzeichnet, die Asthma ähnelt. Da es jedoch chronisch ist, hat es keine Heilung und neigt dazu, sich im Laufe der Zeit zu verschlechtern. Es ist eine Krankheit, die dem Träger eine Reihe von Einschränkungen auferlegt und auch, wie Fachleute sagen, Exazerbation verursachen kann, wenn das klinische Bild sich rasch verschlimmert und sogar zum Tod führen kann.

7. KANN GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Zigaretten können extrem schädlich für die Wände von Zellen sein, die Blutgefäße bedecken, wodurch die Arterien anfälliger werden, beispielsweise das Auftreten von Arteriosklerose erleichtern, die auftritt, wenn es zu einer Verhärtung der Arterien kommt, die hauptsächlich durch die Ansammlung von Fett verursacht wird. Darüber hinaus erschwert das Rauchen die Arbeit des Herzens, da es die Blutzirkulation behindert. In diesem Fall spielt die Menge der Zigaretten keine Rolle. Man verursacht bereits Schaden.

8. Kann Unfruchtbarkeit verursachen

Sowohl Männer als auch Frauen können aufgrund des Rauchens an Fruchtbarkeit leiden. Die Schäden sind zahlreich: Unregelmäßigkeiten der Menstruation, Vorwegnahme der Menopause, Schwierigkeiten bei der Eiablage, bei den Frauen; niedrigere Produktion und Spermienmotilität bei Männern, hormonelle Veränderungen, unter anderem.

9. ERHÖHT DAS RISIKO DER IMPOTENZ

Männer können auch in ihrem Sexualleben stark geschädigt werden, da Zigarettenrauchen zu Impotenz führen kann. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Rauchen die Blutzirkulation beeinträchtigt und die Erektion eine gute Verteilung des Blutes in der Region erfordert.

10. KANN NEUROLOGISCHE KRANKHEITEN VERURSACHEN

Schädliche Substanzen in Zigaretten gefährden die Gesundheit des Gehirns. Bleiacetat zum Beispiel gehört dazu: Es wird nicht vom Körper ausgeschieden und kann auf lange Sicht das Gehirn schädigen. Eine Zigarettenverbindung, die NNK genannt wird, gilt als prokanzerogen, dh sie kann Krebs verursachen, indem sie in das metabolische System des Individuums eintritt.

11. ERHÖHT DAS RISIKO GASTRISCHER KRANKHEITEN

Jede in der Zigarette vorhandene Toxizität, wenn sie in den Magen gelangt, verursacht viele Probleme und kann sogar zur Vermehrung von Bakterien führen, die das Geschwür verursachen. Nikotin zum Beispiel reizt das Verdauungssystem und schwächt den unteren Ösophagussphinkter, der die Nahrungsaufnahme kontrolliert. Wenn es nicht gut funktioniert, kann Essen zurückkommen und Krankheiten wie Reflux verursachen.

12. VERPFLICHTEN SIE DIE VISION

Zigarettenrauchen kann das Risiko für die Entwicklung von Krankheiten wie Katarakt, Glaukom, Morbus Basedow und altersbedingter Makuladegeneration erhöhen. Darüber hinaus kann es die Bilder von Augenallergien, Trockenes Auge-Syndrom, unter anderem verschlimmern.

13. KANN ÄNDERUNGEN IN GENEN VERURSACHEN

Zelltoxizität kann auch zu Veränderungen von Genen führen, und dies wurde bereits durch Forschungen nachgewiesen, wie sie von Forschern der Universität von Boston, USA, durchgeführt wurden. Diese Veränderung des genetischen Materials kann zu Mutationen wie Krebs führen.

14. Risiko der Abtreibung in der Schwangerschaft

Der Fötus ist sehr anfällig für alles, was die schwangere Frau in Bezug auf Essen, Getränke etc. konsumiert. Aus diesem Grund wird erwartet, dass die Zigarette schädlich ist und während der Schwangerschaft nicht empfohlen wird. Rauchen während der Schwangerschaft kann Fehlgeburten, Frühgeburten, Blutungen, Komplikationen während der Schwangerschaft und sogar den Tod des Babys erleichtern.

Siehe auch: DIE AUSWIRKUNGEN DER ZIGARETTE AUF DIE BABYS IN DER GESTÜTZUNG: HIGH DEFINITION BILDER

15. RAUCHEN MACHT HÄSSLICH (A)

Wenn dir die Gesundheit egal ist, interessiert dich wenigstens dein Aussehen? Die Zigarette verursacht Schäden an der Haut und hinterlässt keinen Glanz und keine Elastizität. Falten werden bei Rauchern häufiger, wegen der giftigen Substanzen und auch wegen der Gewohnheit des Schluckens, was das Auftreten von Flecken im Mundbereich erleichtert. Da die Zigarette die Blutzirkulation beeinträchtigt, begünstigt sie neben den Banguela die Krampfadern und Cellulite, wie wir zuvor gesehen haben!

16. Ursachen Veränderungen im Gaumen und im Geruch

Sowohl der Geschmack als auch der Geruch werden durch das Rauchen verändert. Langzeit-Raucher neigen dazu, im Laufe der Zeit die "Qualität" von Geschmack und Geruch zu verlieren. Du bemerkst nicht einmal deinen eigenen Geruch und es fängt an, ein laufender Aschenbecher zu sein. Ein Horror! Und ohne Geschmack steigt das Risiko der Gewichtszunahme auf der Suche nach super-gewürzten Lebensmitteln, künstlich mit verbesserten Aromen.

17. TRINKEN MODERN IST GUT, ABER NICHT FÜR RAUCHER

Eine von der Universität Cambridge in England durchgeführte Studie zeigte, dass Raucher, die rauchen, einen der Vorteile eines moderaten Alkoholkonsums aufgehoben haben: die Wahrscheinlichkeit, einen Schlaganfall zu bekommen. Während in der Nichtrauchergruppe eine Reduktion von 37% zu verzeichnen war, kam dies bei Rauchern nicht vor.

18. DIE CIGARRO POLLU DIE UMWELT

Wenn Sie sich für Luftverschmutzung und globale Erwärmung interessieren, wissen Sie, dass Zigarettenrauch auch ein Schadstoff ist. Wissenschaftler in Italien und Frankreich haben nachgewiesen, dass Zigaretten 10-mal mehr Verschmutzungspartikel produzieren als Neufahrzeuge.

19. DIE ZIGARETTE SCHAFFT NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

Es gibt Schäden, die nicht einmal bekannt sind, wie zum Beispiel Auswirkungen auf die soziale Entwicklung. Die Verwendung von Brennholz in Tabakpflanzungen, die zum Heizen von Blättern verwendet werden, fördert die Entwaldung und beeinträchtigt die Artenvielfalt. Die Nutzung ausgedehnter Flächen zum Pflanzen von Blättern trägt ebenfalls zur Ernährungsunsicherheit bei, indem Land "gestohlen" wird, das für die Anpflanzung von Nahrungsmitteln verwendet werden könnte.

20. SCHÄDEN, DIE NICHT RAUCHEN UND NICHT MIT IHREM VICE SEHEN

Es ist bekannt, dass Passivrauchen gleich schädlich ist. Es gibt Studien, die eine höhere Inzidenz von Lungenkrebs bei Menschen zeigen, die mit Rauchern leben. Es besteht immer noch die Gefahr, andere Arten von Tumoren, wie Larynx und Pharynx, sowie Leukämie zu entwickeln. Babys, die in Umgebungen leben, in denen Menschen rauchen, haben ein höheres Risiko, an plötzlichem Kindstod zu sterben (wenn das Kind stirbt, ohne ersichtlichen Grund).

Nun, und wenn diese Gründe dich noch nicht bewegt haben, wisse, dass die Tabakindustrie grausam ist, weil es dich zu einem Süchtigen macht, der Geld verbrennt und deiner Gesundheit schadet? Um es zu bereichern und nichts mehr! Das ist die Wahrheit!

Teilen Sie diese Daten mit Ihren Raucherfreunden, zum Wohle aller!

Jetzt, da Sie davon überzeugt sind, mit dem Rauchen aufzuhören, lesen Sie auch:

10 PFLANZEN, DIE IHNEN helfen, mit dem Rauchen aufzuhören

Aufhören zu rauchen? ES IST MIT 10 NATÜRLICHEN RECHTSMITTELN MÖGLICH

Was passiert in Ihrem Körper, wenn Sie aufhören zu rauchen? VON 20 MINUTEN BIS 15 JAHREN

Empfohlen
Wie Sie vielleicht wissen, erleben wir in einigen brasilianischen Bundesstaaten wie São Paulo und Rio de Janeiro eine Dürreperiode, die das Interesse an den Flüssen, die die Bevölkerung versorgen, noch verstärkt hat. Für eine Analyse hat der Grad der Verschmutzung von 111 Flüssen des Landes bestimmt . Die A
In nur zwölf Jahren hat der Agrarsektor den Einsatz von Agrochemikalien in brasilianischen Kulturen um 162% gesteigert . Der Vergleich wurde zwischen 2000 und 2012 durchgeführt, als Brasilien am letzten Tag 823.226 Tonnen Agrochemikalien kaufte, von denen viele in mehreren Ländern verboten waren, was einem exakten Anstieg von 162, 32% entspricht. D
Gute Nachrichten, die zeigen, dass es für das kanadische Bergbauunternehmen Belo Sun immer schwieriger wird, unser Gold von hier zu holen. Nachdem eine einstweilige Verfügung seine Installationslizenz gesperrt hatte, hat sich TRF-1 nun entschieden, die Aussetzung beizubehalten und den Bergarbeiter dazu zu zwingen, bestimmten Protokollen zu folgen.
Inmitten der Diskussionen über den Klimawandel und die Auswirkungen von CO2-Emissionen wird Brasilien voraussichtlich 3 Millionen US-Dollar oder etwa 9, 9 Millionen Reais in den Schutz der Ozonschicht investieren . Der Wert wurde durch Spenden aus Industrieländern und deren Ressourcen erhöht, die Programme zur Entfernung von Chlorkohlenwasserstoffen (FCKW), noch in Schaumstoffen und in Kühlgeräten verwendeten Stoffen, zur Zerstörung der Konzentration von Ozongas, das die Erde vor Blitzen schützt, betreffen ultraviolett . Aber
Die Zone Diät ist eine Diät, die von dem amerikanischen Biochemiker Barry Sears entwickelt wurde, der in den 1990er Jahren sehr berühmt wurde, aber auch heute noch verfolgt und genossen wird. Wie funktioniert diese Diät? Was ist möglich zu essen und was sind mögliche Kontraindikationen? Die Zone Diät ist ein ziemlich komplexes System der Gewichtsabnahme basierend auf Sears 'biochemischen Theorien, die ursprünglich zur Behandlung von Typ-2-Diabetes oder Patienten mit Herzerkrankungen gedacht waren, aber dann stellte fest, dass die Vorteile dieser Diät auch zur Gewichtsreduktion beitragen kön
Kalifornien verbot das Cocamid DEA , auch bekannt als Cocamide Dietanolamin a, eine Substanz zur Herstellung von Shampoos und Seifen und die als potentiell krebserregend angesehen wurde . Die Verwendung von Cocamid DEA durch die Kosmetikindustrie ist häufig, insbesondere in Produkten, die Schaum machen.