Alles Über Gesundes Leben!

2015 wird das heißeste Jahr aller Zeiten: Neuer Rekord im Oktober

Was jetzt vorhersehbar war, bestätigt sich: Der Oktober war der Rekordhöchstmonat für globale Temperaturen . Dies ist der jüngste monatliche Bericht der National Oceanic and Atmospheric Administration .

Mit dieser letzten Tatsache gibt es keinen Zweifel. 2015 wird das heißeste Jahr aller Zeiten sein . Die Durchschnittstemperatur im Oktober dieses Jahres lag um 0, 86 ° C über dem Durchschnitt des 20. Jahrhunderts und übertraf damit den bisherigen Rekord von 2014.

Die kombinierte Durchschnittstemperatur der Land- und Ozeanoberflächen war im Oktober 2015 höher als in den Oktobermonaten der letzten 136 Jahre . Dies bedeutet, dass sie den sechsten Monat in Folge die monatlichen Aufzeichnungen der globalen Temperatur übersteigt.

Nachdem der heißeste Winter aufgezeichnet wurde, hat das Jahr 2015 acht der zehn Monate, die laut NOAA als die heißesten bereits registrierten, einschließlich der letzten sechs Monate, klassifiziert wurden, im Einklang mit den Analysen der Japan Meteorological Agency und der NASA.

Auch die durchschnittliche Meeresoberflächentemperatur im Oktober war höher als 0, 85 ° C. Die Meerestemperaturen erreichten die höchsten Werte, die auch wegen El Niño registriert wurden .

Heißer Planet

Weltweit wurden höhere Temperaturen gemessen : in Südamerika, Mittelamerika, dem westlichen Nordamerika, Afrika, den meisten Teilen Eurasiens und Australiens.

Um die Schwere der Situation zu verdeutlichen , müssen insbesondere die Daten einiger Länder analysiert werden. Zum Beispiel hatte Norwegen im Oktober einen Temperaturanstieg von 1, 2 ° C über dem Durchschnitt von 1961-1990. Außerdem hatte die Hauptstadt der Färöer, Torshavn, den wärmsten Oktober seit 1920, mit 2 ° C höher.

Hans Joachim Schellnhuber, Klimatologe am CBE Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, sagte, dass im industriellen Zeitalter die CO2-Konzentration in der Atmosphäre von 280 auf 400 ppm angestiegen sei .

"Wenn sich die Dinge nicht ändern, wird es am Ende des Jahrhunderts einen Temperaturanstieg über 5 ° C geben, und dieser Anstieg, davon bin ich mehr als überzeugt, wird unsere Zivilisation zu einem Ende bringen und wenn alle fossilen Brennstoffe verbrannt werden In den Ölfeldern der Welt würde die globale Erwärmung um 8-10 ° C steigen. "

Das Szenario ist wenige Tage vor dem Start von Cop21 nicht sehr ermutigend. Zwischen der Erderwärmung und dem bevorstehenden Krieg lässt sich schwer vorhersagen, welche Katastrophe das Leben auf der Erde am stärksten gefährdet.

Lesen Sie auch:

Die 12 Katastrophen, die die Menschheit bedrohen

NEUE REKORDE VON TREIBHAUS-EFFEKTGASEN IN DER ATMOSPHÄRE

Empfohlen
Nur der unglaubliche unvergleichliche Geschmack der Mango sollte schon Grund genug sein, mindestens einen Tag zu essen. Aber weil der Geschmack nicht immer motivierend genug ist, selbst für diejenigen, die Mango lieben, werden wir alle Vorteile hier sehen und auch, warum wir mindestens eine Mango pro Tag essen sollten.
Brasilien hat ein immenses Potenzial, Solarenergie zu erhalten , aber die ICMS- Steuer, die sich auf die Stromerzeugung durch Sonnenkollektoren konzentriert, hält Bürger und Unternehmen davon ab, sich an diese Form sauberer Energie zu halten. Vor kurzem haben vier Staaten die Bevölkerung von der Zahlung dieser Steuer befreit . E
Es klingt sensationell, ist es aber nicht. Es gibt Pflanzen, die, wenn sie regelmäßig konsumiert werden, helfen können, die zusätzlichen Fette in deinem Körper zu reduzieren, aber darin gibt es kein Wunder, nein. Sie müssen diese Lebensmittel, Obst und Gemüse, Blätter in Tee einführen, und auch den Verzehr von Transfetten reduzieren, ein wenig Sport treiben und letztendlich ein gesünderes Leben anstreben. Dieses M
Leonardo DiCaprio investiert in Runa , eine ecuadorianische Firma, die Guayusa produziert, ein Getränk, das bei heiligen Zeremonien der Kichwa- Indianer verwendet wird . Der Hollywood-Schauspieler hat sich entschieden, der nachhaltigen Landwirtschaft und insbesondere dem Getränk von 3.000 Familien im Amazonas-Regenwald zu helfen.
Viele Leute haben schon von dem russischen Schriftsteller Leo Tolstoi gehört , besser bekannt als Leo Tolstoi. Aber nicht alle hatten die Freude, ihre Texte zu schreiben. Mehr noch, in einer Zeit, in der wir unsere Aufmerksamkeit auf so viele Artefakte verteilen und uns mit so vielen Dingen "beschäftigen", spüren wir, dass das Gewicht von Krieg und Frieden beim ersten Kontakt viele Menschen erschrecken kann. A
Wir alle haben gehört, dass die mediterrane Küche der Gesundheit sehr gut tut, aber wenn es darum geht, Veränderungen zu übernehmen, sind wir im Weg und lassen es hinter uns. Ein Teil der brasilianischen Küche hat auch mediterranen Ursprung, so dass diese gesunde Veränderung für uns einfacher sein sollte. Sehen