Alles Über Gesundes Leben!

22. März: Weltwassertag. Ausgabe 2016

Die Feier feiert heute die Bedeutung des Wassers als ein Element, ohne das nichts existieren könnte und auch heute noch haben viele Menschen auf der Welt Schwierigkeiten, Zugang zu diesem kostbaren Gut zu bekommen.

Der Weltwassertag wurde 1993 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen, um auf die Bedeutung des Wassers aufmerksam zu machen und es für alle zugänglich zu machen . Laut UNICEF haben mehr als 750 Millionen Menschen weltweit keinen Zugang zu sauberem Wasser und Milliarden von Menschen haben immer noch keinen Zugang zu sanitären Einrichtungen. Und trotz der beängstigenden Daten gibt es immer noch eine Menge Verschwendung.

Lesen Sie auch: STUDIE BEZIEHT, DASS DIE HÄLFTE DER BRASILIANISCHEN BEVÖLKERUNG KEINE ZUGÄNGLICHKEIT ZU GRUNDBEDANDERN HABE

Die Ausgabe 2016 des Weltwassertags konzentriert sich auf die zentrale Rolle, die Wasser bei der Schaffung von Arbeitsplätzen spielt : Heute arbeitet etwa die Hälfte der Arbeitnehmer weltweit in wasserbezogenen Sektoren, aber das kann man sagen Alle Arbeitsplätze sind unabhängig von der Branche direkt mit Wasser verbunden, obwohl die Grundrechte dieser Arbeitnehmer oft nicht anerkannt oder respektiert werden.

Die Verfügbarkeit von Wasserqualität und -quantität kann das Leben und die Lebensgrundlagen von Arbeitern auf der ganzen Welt verändern und gleichzeitig Gesellschaften und Volkswirtschaften verändern .

Nutzen wir das Datum, um uns an unser wertvollstes Gut zu erinnern, indem wir nachhaltige Ideen und Modelle zur Wertschätzung des Lebens verbreiten, denn ... Wasser ist Leben!

Lesen Sie auch:

REINES WASSER, UNSER GRÖSSTES WOHLSTAND, UNSERE BESTE REMEDY

VIVIENNE WESTWOOD STATEMENT FÜR PETA: RETTET WASSER UND WIRD EIN VEGETARER

DIE BEDEUTUNG DES WASSERS: FÜR DAS LEBEN DES PLANETEN ERHALTEN

Empfohlen
Knoblauch , Allium sativum , ist eine der ältesten Pflanzen, die für die Menschheit als medizinisch angesehen werden. In Brasilien ist es eine der Pflanzen, die für Behandlungen im Nationalen Gesundheitsdienst , in verschiedenen Formen der Verwendung und für verschiedene Krankheiten angezeigt sind. Es
So viele Menschen sind verrückt nach Wasser und können es kaum erwarten, im Meer oder im Pool zu baden, so viele Menschen haben Angst vor Wasser, genau wie unser kleiner Freund Cascão, eine Comic-Figur. Für diejenigen, die nur an Wasser denken, gibt es unterschiedliche Definitionen und Möglichkeiten, diese Phobie zu behandeln. So
Von den im ganzen Land verstreuten 950 000 Telefonzellen wird die nationale Telekommunikationsagentur (Anatel) in Partnerschaft mit Telefongesellschaften 538 Tausend deaktivieren . Was mit ihnen zu tun? Hier bei Buru-Newshaben wir über Projekte gesprochen, die versuchen, stillgelegten Telefonzellen und öffentlichen Telefonen neuen Nutzen zu verschaffen.
Lunge der Welt , reich an Biodiversität, kontinentales Land, von Natur aus schön ... wer hat nicht eine oder viele dieser Qualifikationen gehört, wenn sie über Brasilien sprechen? Als Ökotourismus-Destination schlechthin ist das Land seit jeher als die " Lunge der Welt " bekannt, das heißt, der Amazonas, der, obwohl er diesen Ruf hat, als eine Art Thermometer der Artenvielfalt des Planeten anerkannt werden muss, ein wichtiger Verbündeter im Kampf gegen die Erderwärmung - durch einige andere nachhaltige Destinationen voller Schönheit und Naturreichtum, sowie grüne Städte wie Curitiba u
Babys und Windeln sind fast synonym . Seit die Welt in der Welt ist, sind die Windeln willkommen und helfen der anstrengenden - und ein bisschen stinkenden - Aufgabe, mit dem Kotzen und Pissen der Kleinen fertig zu werden. Von der Geburt bis zur Entfaltung - was normalerweise nach zwei Jahren der Fall ist - werden Kinder im Durchschnitt etwa 5
Ein Antrag des Nationalen Forums für Verteidigung und Tierschutz fordert die Hilfe von Internetnutzern auf, Gouverneur Geraldo Alckmin davon zu überzeugen, das PL 87/2016, das den Zweiten Fleischlosen in öffentlichen Einrichtungen des Bundesstaates São Paulo errichtet, nicht zu verbieten. Ein Gesetzentwurf, der Montags in Bars, Restaurants, öffentlichen Schulen und anderen Einrichtungen der öffentlichen Körperschaften des Staates die Bereitstellung von Fleisch verbieten will und der bereits von der Gesetzgebenden Versammlung genehmigt wurde, läuft Gefahr, durch den Gouverneur ein Veto einzulege