Alles Über Gesundes Leben!

Die vierte Ausgabe von Virada Sustentável wird im August sein, bleiben Sie dran!

São Paulo wird Gastgeber der 4. Edition des Sustainable Virada sein . Das kulturelle Ereignis vereint Attraktionen wie Musik, Theater, Tanz und Ausstellungen mit Nachhaltigkeit und seinen verschiedenen Themen (Klimawandel, Biodiversität, Wasser, Recycling, Menschenrechte) als Hauptinhalt.

Die Wende wird eine Reihe von Aktivitäten anbieten, die in der ganzen Stadt verteilt sein werden, mit dem Ziel, den Bürgern die Möglichkeit zu geben, die Erfahrung zu machen, die Stadt von einem anderen Standpunkt aus zu sehen und ihr Umweltbewusstsein zu erweitern. Die Veranstaltung dient als Laboratorium für nachhaltige Praktiken und artikuliert die direkte Beteiligung von Organisationen der Zivilgesellschaft, öffentlichen Einrichtungen, kulturellen Kollektiven, sozialen Bewegungen, Unternehmen, Schulen und Universitäten, um die Annahme nachhaltiger Lösungen und die Debatte über wichtige Themen wie urbane Mobilität, soziale Inklusion, nachhaltige Produktion, Recycling, unter anderem.

Im Jahr 2013 versammelte Virada Sustentável 695 Attraktionen und Aktivitäten und hatte während vier Tagen kostenloser Attraktionen ungefähr 800.000 Besucher. Dieses Jahr findet die Veranstaltung vom 28. bis 31. August statt - die Veranstaltung findet immer im Juni statt, aber dieses Jahr wurde aufgrund der Weltmeisterschaft in Brasilien geändert - ihr Zeitplan ist noch in Vorbereitung und es ist möglich teilzunehmen und Hilfe beim nachhaltigen Turnaround 2014.

Einträge für Projekte, die finanzielle oder technische Ressourcen benötigen, sind jetzt geschlossen, aber Sie können immer noch am Mitgliedschaftsformat teilnehmen, indem Sie Unterstützung oder Freiwilligenarbeit leisten.

Unterstützung: für diejenigen, die Raum geben möchten, eine Attraktion angeben, Hilfe beim Ausbreiten oder Sponsoring der Runde;

Seien Sie ein Freiwilliger: für diejenigen, die als Freiwilliger in Virada Sustentável oder in einer der Anziehungen / Tätigkeiten arbeiten möchten.

Um teilzunehmen Zugang: http://viradasustentavel.com/participe/

Fotoquelle: facebook.com

Empfohlen
Wer dachte, die Hitze des Sommers 2014 wäre der Gipfel, so scheint es, war falsch. Im Sommer 2015 werden in mehreren Regionen des Landes Temperaturen von mehr als 35 ° C gemessen und im Haus der 50 ° C mit Wärmeempfinden . Und das thermische Empfinden ist genau das, was viele Brasilianer an die starke Sommerhitze denken, wenn sie an die starke Sommerhitze denken: Warum Thermometer eine "X" Temperatur markieren , aber was ich fühle, ist völlig anders? Denn
Aus einem gebrochenen Bleistift werden zwei Bleistifte geboren . Dies ist der ikonische Tribut, der auf einem Instagram-Konto für den anonymen Künstler Banksy erschien , der Journalisten gewidmet ist, die in der französischen satirischen Wochenzeitung Charlie Hebdo getötet wurden , Opfer des schrecklichen Terroranschlags , der eine Blutspur von 12 Toten und 11 Verletzten hinterließ . Unt
Frühlingsrolle ist ein Gericht der östlichen Tradition. Wer kennt diese Delikatesse nicht? Aber hausgemacht , sie sind viel gesünder und gesünder . Weißt du, welches Öl die Brötchen des typischen chinesischen Restaurants gebraten hat ? So einfach und schnell ist es, sie zu Hause zu machen. Die Füllung kann je nach Saisongrün variieren. Sie sin
Der Bundesstaat Ceará ist außergewöhnlich! Eine Region mit schönen Stränden und einem Volk voller Geschichten, mit einer reichen Kultur, bestehend aus Folklore, Literatur, Kunst und Handwerk und großen Persönlichkeiten, die in der brasilianischen Szene als Schriftsteller, Schauspieler, Sänger oder Komiker bekannt geworden sind. Abgese
Obwohl der Serralha ( Sonchus oleraceus ) als "Unkraut" angesehen wird, ist er eine Pflanze, die sehr dafür bekannt ist, die Leber zu entgiften und Magenschmerzen zu bekämpfen. Dies liegt daran, dass das serralha gemäß der brasilianischen Tabelle der Lebensmittelzusammensetzung viele Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe sowie entzündungshemmende, antioxidative und krebshemmende Eigenschaften aufweist. Zusä
Ein Sportler zu sein, erfordert bereits viel Hartnäckigkeit, Mut, Distanz und Engagement. Viele unserer Athleten kommen aus armen Familien - wie viel mehr hätten wir, wenn der Staat wirklich Bedingungen dafür bietet, dass sie entstehen, nein? Wie wir bereits in dem Artikel über Sportlerinnen mit oder ohne Medaillen gesagt haben, die Kraft und Fähigkeit zeigten, die Herzen ausmachten, Blut und Tränen schwitzten und das uns oft die Freude eines Sieges bescheren, sind aber keine Siege, ephemere, die uns über das wahre Leben der Athleten erzählen. Hier w