Alles Über Gesundes Leben!

40 Welpen wurden im Tiger Tempel in Thailand tot aufgefunden

Wer hat jemals vom Tiger Tempel in Thailand gehört ? Ein Ort, der beschuldigt wird, Tiger zu sedieren, um Touristen zu jubeln, wilde Tiere zu misshandeln und zu vertreiben. Alles sehr falsche Zen . Die Nachricht ist nun, dass 40 Tigerbabys im Tiefkühlschrank im Tempel tot aufgefunden wurden.

Die Nachrichten stammen von der BBC und berichten, dass die Welpen während einer Tierrettung von Polizei und Umweltagenten gefunden wurden.

Welpen sollten ein oder zwei Tage alt sein, als sie starben und "für den Tempel von Wert sein sollten".

Seit Montag ist der Tempel für Rettungsaktionen geschlossen, nachdem so viele Beschwerden über Misshandlungen und Tierhandel eingegangen sind . In der traditionellen chinesischen Medizin haben die Knochen von Tigern heilende Eigenschaften.

Die Tempelmönche kommentierten den Vorfall nicht und wiesen die Vorwürfe des Menschenhandels zurück. In den Links unten können Sie weitere Neuigkeiten zu diesem Tempel lesen.

Lesen Sie auch:

TIGERS TEMPLE: ERKENNT VON MISSBRÄUCHLICHEN UND SCHLECHTEN BEHANDLUNGEN IN THAILAND

THAILAND: TEMPEL VERDÄCHTIGT SEDATE TIGER

Quelle und Foto: BBC

Empfohlen
Bewegt durch den menschlichen Rückstand , nicht nur die Lebensmittelstreu, sondern auch die Fäkalien . Es hat keinen Zweck, sich die Nase zu verdrehen, in England, speziell in Bristol, begann der Bio-Bus zu zirkulieren, ein Fahrzeug, das von Menschenmüll angetrieben wurde. Gibt es Platz für 40 Leute an Bord, gehen wir an Bord? Je
Flora of the World Online heißt das Projekt, das bis 2020 weltweit mehr als eine Million bekannter Pflanzenarten inventarisieren will. Das World Flora Online (WFO ) -Projekt wurde 2012 auf der 11. Vertragsstaatenkonferenz des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (CBD) ins Leben gerufen und wird von einer großen Forschungsgruppe koordiniert andere, die botanischen Gärten von Kew (London), New York, Missouri und Rio de Janeiro. Zie
Die Indianer, lange bevor die Portugiesen in Brasilien eintraten, verzehrten bereits in Wasser gegarte Palmherzen. Pero Vaz de Caminha schrieb kraft der "Entdeckung" Brasiliens dem König von Portugal über die Schönheit des eroberten neuen Landes und registrierte die Freude, viele Herzen genossen zu haben. P
Warum werden Dänen als eine der glücklichsten Menschen der Welt betrachtet? Das Geheimnis des Glücks in Dänemark kann in einem Wort enthalten sein: Hygge. Hygge ist ein dänisches und norwegisches Wort, das auf eine Atmosphäre hinweist, die mit einem Gefühl von Komfort, Sicherheit, Wärme und Vertrautheit verbunden ist. Das Wo
In der heutigen Welt ist es trotz der Bedeutung des Nachhaltigkeitsthemas schrecklich, zu sehen, dass der Mensch noch weit von einer harmonischen und friedlichen Koexistenz mit der Natur entfernt ist. Allein in Brasilien sind etwa 650 Arten vom Aussterben bedroht . Die Ursachen reichen vom Tierhandel über die Entwaldung bis hin zur Verschmutzung, also immer mit den räuberischen Händen des Menschen. B
Ein Buch , das kürzlich von den Vereinten Nationen (UN) herausgegeben wurde , zeigt sehr schockierende Elemente über das Verhältnis zwischen der Ausdehnung städtischer Gebiete und ihren Auswirkungen auf die Umwelt . Die bereits ins Portugiesische übersetzte Arbeit wurde in Zusammenarbeit mit dem Umweltministerium veröffentlicht . Höch