Alles Über Gesundes Leben!

5 gute Gründe, Single zu bleiben (laut Wissenschaft)

Stimmen Sie Tom Jobim zu, dass es unmöglich ist, alleine glücklich zu sein? Sie könnten sich irren, weil die Wissenschaft einige Vorteile des Singles (wahlweise oder nicht) offenbart hat.

Nach den Ergebnissen einer Reihe von Umfragen, die von der Universität Basel in der Schweiz, dem Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Deutschland und der Universität von Kalifornien, Santa Barbara, durchgeführt wurden, scheint dies die Zeit und die Zeit der Singles zu sein.

Nach Berichten von verschiedenen Experten auf der ganzen Welt, würde es mindestens 5 Vorteile geben, ein einsames Leben zu führen:

bessere körperliche Fitness
geringeres Gewicht
größere Kreativität
mehr Anreize für persönliches Wachstum
bessere soziale Beziehungen und
ein größeres Netzwerk von Freunden und Verwandten

Laut Umfrage Daten, wiegen Singles durchschnittlich 2 Pfund weniger als ihre verheirateten Kollegen, obwohl Paare dazu neigen, gesündere Lebensmittel zu essen. Single zu sein scheint sich auf andere Weise fit zu halten: eine Studie im Journal of Marriage and Family veröffentlicht über 13.000 Menschen (einige verheiratet und einige nicht) wurde festgestellt, dass Singles in der Regel mehr Sport treiben und nehmen doppelt so viel Zeit in körperlicher Aktivität auf wie diejenigen, die paarweise leben.

Darüber hinaus gibt es auch Dr. Bella DePaulo, eine Psychologin an der Universität von Kalifornien, Santa Barbara, die das Single-Leben stark unterstützt und durch ihr Land reist, um ihre Ergebnisse zu präsentieren (nicht immer von allen willkommen). DePaulo stellte fest, dass Singles mit größerer Wahrscheinlichkeit ihr gewünschtes persönliches Wachstum erreichen und letztendlich selbstgenügsamer und entschlossener werden, mit einem Vorteil auch auf negative Emotionen, die im Allgemeinen seltener als Paare leben würden.

Offensichtlich handelt es sich um eine optionale, nicht auferlegte Einsamkeit, die laut einer in Personality and Individual Differences veröffentlichten Studie den Vorteil bietet, eine größere Büroproduktivität und bessere Kreativität zu gewährleisten.

Großartig, auch für das soziale Leben Single zu sein. Alleine zu sein, scheint dazu beizutragen, ein größeres Netzwerk von Freunden (das unter anderem eine Reihe von engen Freunden einschließt) und eine bessere Verfügbarkeitsbeziehung mit Verwandten zu fördern.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass die Förderung der Freundschaft der Schlüssel für eine gute Alterung und die Erhöhung des Glücks ist. Einer von ihnen, der 2008 im British Medical Journal veröffentlicht wurde, stellte fest, dass Menschen, die regelmäßig Kontakt zu 10 oder mehr Menschen hatten, wesentlich glücklicher waren als solche, die keine solchen Beziehungen hatten, und dass Menschen mit weniger Freunden im Allgemeinen weniger glücklich waren.

Wir sagen, dass wir sowohl im Ehe- als auch im Single-Leben viele Vorteile finden können. Wie alles im Leben gibt es Vor- und Nachteile für alle Seiten. Sei einfach in der Lage, dich zu akzeptieren und beruhige dich in der Situation, die du bist: allein oder in Begleitung.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

WER WIRD BETONT? DER VERHEIRATETE ODER DER SINGLE?

Empfohlen
Stellen Sie sich ein Kind vor, das noch geboren werden muss, und statt im Bauch der Mutter, umgeben von Fruchtwasser, in einer Flasche Bier, Wein, Wodka, Whiskey und so weiter zu liegen. Dies ist das Bild der Kampagne " Too young to drink ", die anlässlich des Internationalen Tages des Fetalen Alkoholsyndroms und damit verbundener Störungen von der Europäischen Organisation FASD Alliance ins Leben gerufen wurde. N
In der Mikrozephalie gegen Zika Thema, viel Diskussion, große Widersprüche und ein großes Risiko hängen über den Köpfen der neuen Menschen in die Welt kommen. Es ist natürlich nicht bekannt , wo es so viele Fälle von Mikrozephalie gibt, und die WHO bestätigt in einer offiziellen Erklärung weder Ja noch Nein über die Verbindung, über die wir hier diskutieren, sondern fordert große Vorsicht und erklärt den Fall als Notfall der öffentlichen Gesundheit von internationalem Interesse . Da andere mög
Oh das Herz! Von ihm kommen unsere edelsten Gefühle, aber auch die gefürchtetsten Krankheiten, weil Herz alles ist, Leute? Es ist die Pumpe, die unser Blut durch unseren Körper zirkulieren lässt, Sauerstoff und Nährstoffe in alle unsere Zellen bringt und gleichzeitig die Stoffwechselabfälle reinigt, das heißt, was von den chemischen Reaktionen in der Hauszelle übrig bleibt. Und he
Jenipapo ist vor allem im Norden und Nordosten Brasiliens weit verbreitet. Die Guarani-Indianer kannten und benutzten in verschiedenen Formen den Genipapo, in der Fütterung, für medizinische Zwecke und als Tinte. In diesem Inhalt werden Formen des Konsums und der Verwendung von Jenipapo und seine verschiedenen Eigenschaften und viele Vorteile vorgestellt.
Hypothyreose ist eine Krankheit, die durch eine verminderte Funktion der Schilddrüse verursacht wird . Die Schilddrüse kann nicht die Menge an Hormonen T3 und T4 (die Hormone, die den Stoffwechsel steuern) synthetisieren, die der Körper benötigt, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Was sind die Ursachen für Hypothyreose? Wie m
Nirgends ist Plastik so ernst wie die Ozeane. Hier häufen sich die meisten Abfälle, eine Tragödie für Organismen, die in den Gewässern und im gesamten Meeresökosystem leben. Aber einige Organismen hätten sich zu einem neuen Ökosystem entwickelt . Plastikmüll in den Ozeanen: ein sehr offensichtliches Problem Das Problem ist bereits bekannt, obwohl nur wenig unternommen wird. Die Ans