Alles Über Gesundes Leben!

5 Kräuter Anti-Krebs

Wer gerne kocht und immer einen Temperinho macht, tut nur gut! Es ist eine gute Angewohnheit, Kräuter zum Kochen zu verwenden, um die Gerichte auf natürliche Weise zu aromatisieren und trotzdem ihre wohltuenden Eigenschaften zu nutzen .

Sobald Sie über die heilenden Eigenschaften von Gewürzen gelesen haben, ist es Zeit, auch die Vorteile der wichtigsten Kräuter bei der Vorbeugung und Bekämpfung von Krebs zu kennen.

1. Rosmarin

Rosmarin ist eines der beliebtesten Kräuter beim Kochen. Seine Blätter sind nicht nur für seinen charakteristischen Duft nützlich. Eine Gruppe von Forschern hat das Potenzial von Terpen, einer aus Rosmarin extrahierten Substanz, bei der Behandlung von Krebs zusammen mit Chemotherapeutika Adriamycin und Velban entdeckt . Dank Terpen könnten die Zellen die Medikamente besser aufnehmen, die bei Menschen verabreicht werden, die Resistenz gegen diese Medikamente gezeigt haben. Terpen hätte dazu beigetragen, die Ausbreitung von Krebszellen zu verhindern oder zu reduzieren. Weitere Informationen zur Terpenforschung finden Sie hier.

2. Oregano

Oregano enthält Carvacrol, ein Molekül, das helfen kann , die Ausbreitung von Krebszellen zu reduzieren, indem es als natürliches Desinfektionsmittel wirkt. Diese Substanz kommt auch in Majoran, Minze, Thymian, Basilikum und in der Petersilie vor. Marinierte Nahrungsmittel mit Oregano können nützlich sein, um die Bildung von Substanzen zu verringern, die das Risiko von Krebs (HCA) während des Kochens des Fleisches bei hohen Temperaturen erhöhen. Die betreffende Studie wurde von der Federation of American Societies for Experimental Biology veröffentlicht.

3. Salsa

Die Petersilie hat die Aufmerksamkeit der medizinischen Gemeinschaft auf ihren Gehalt an Apigenin gelenkt, einer natürlichen Substanz, die in der Lage ist, Angiogenese zu verhindern, dh die Bildung neuer Blutgefäße, durch die der Tumor Nahrung erhalten kann. Das in der Petersilie enthaltene Apigenin wäre in der Lage, die Krebszellen an der Fütterung zu hindern, ähnlich wie das Medikament Avastin . Studien zu den Antitumorwirkungen von Apigenin wurden von den Fachzeitschriften Hormones and Cancer and Cancer Prevention veröffentlicht.

4. Thymian

Thymian hat Antikrebseigenschaften, mit besonderem Schwerpunkt auf dem ätherischen Öl, das aus dieser aromatischen Pflanze gewonnen wird. Die Zytotoxizität des ätherischen Öls von Thymus vulgaris wurde in Bezug auf den beim Menschen vorkommenden Tumor der Mundhöhle untersucht. Die fragliche Studie wurde von der amerikanischen National Library of Medicine unter dem Titel "Citotoxicity of Thymus vulgaris ätherisches Öl für Mundhöhle Plattenepithelkarzinom" veröffentlicht. Die Ergebnisse der Experten unterstreichen die Fähigkeit des ätherischen Thymianöls, das Wachstum von Krebszellen zu hemmen .

5. Dill

Der Dill enthält einige nützliche Verbindungen, die Monoterpene genannt werden . Diese Verbindungen sind in der Lage, die Sekretion eines Enzyms, genannt Glutathion-S-Transferase, zu stimulieren und zu aktivieren, ein starkes Antioxidans, das in der Lage ist, einige Karzinogene zu neutralisieren, insbesondere in Bezug auf freie Radikale. Darüber hinaus könnten die im Dill enthaltenen ätherischen Öle die Gallen- und Verdauungssäfte stimulieren und die peristaltischen Bewegungen des Darms fördern.

Lesen Sie auch:

GRAVIOLA HEILKREBS? WAHRHEIT ODER LIE?

Empfohlen
Diejenigen, die nicht in der nördlichen Region Brasiliens leben, hatten nie die Gelegenheit, "live und in Farbe" einen der üppigsten Bäume unserer Flora zu sehen: den Nussbaum , Bertholletia excelsa , einheimische Pflanze des Amazonasgebiets . Aufgrund seiner Bedeutung hat EBC es zu einem besonderen Thema gemacht. D
Jeder sagt, Radfahren ist großartig für die Gesundheit im Allgemeinen und speziell für die Gesundheit des Herzens und des Herz-Kreislauf-Systems. Aber INCOR will es beweisen und sucht weiterhin Freiwillige für die Forschung , die 2014 ins Leben gerufen wurde, das Pedal Project. Pedaling ist notwendig und deshalb das Pedal-Projekt, Idee von Ärzten, die mit dem Herz-Institut und der medizinischen Schule von USP verbunden sind. Das
Lakritze , eine Pflanze aus dem Mittelmeerraum , die in der ganzen Welt als Arzneimittel, Aromastoffe und Kosmetika weit verbreitet ist, hat eine Fülle von guten Ergebnissen in "langweiligen" Situationen unseres Lebens. Die Süßholzpflanze ist bekannt als Glycyrrhiza glabra , was "süße Wurzel von glatten Blättern" bedeutet und ihr Name ist arabischen Ursprungs. Die
Kennst du ein Montessori-Zimmer? Maria Montessori war eine italienische Ärztin und Pädagogin, die die Montessori-Methode oder die Montessori-Pädagogik entwickelte. Mit ihrer Methode schlug sie vor, dass Kinder eine kreativere Lernumgebung haben, die für ihre Entwicklung geeignet ist, in der sie sich freier ausdrücken könnten. Die
Gute Nachrichten kommen aus Kolumbien: Der Nationalpark Serrania de Chiribique , im Herzen des Amazonas gelegen, wurde zum größten der Welt ausgebaut und sein Gebiet wurde aufgrund seiner ökologischen, kulturellen und sozialen Werte zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Jetzt umfasst der Park 4, 3 Millionen Hektar und wird zum größten Nationalpark der Welt, um den Regenwald zu schützen. "
Nicht nur von schönen Momenten ist die Geschichte der Menschheit. Einer dieser wichtigen Meilensteine ​​- und auch einer der traurigsten - ist gerade die Geschichte der Sklaverei, der die Schwarzen vor einigen Jahrhunderten ausgesetzt waren. Diese schwierigen Episoden bringen jedoch auch große Reflexionen, hinterlassen Spuren, bewirken Veränderungen. Wer w