Alles Über Gesundes Leben!

5 Kräuter Anti-Krebs

Wer gerne kocht und immer einen Temperinho macht, tut nur gut! Es ist eine gute Angewohnheit, Kräuter zum Kochen zu verwenden, um die Gerichte auf natürliche Weise zu aromatisieren und trotzdem ihre wohltuenden Eigenschaften zu nutzen .

Sobald Sie über die heilenden Eigenschaften von Gewürzen gelesen haben, ist es Zeit, auch die Vorteile der wichtigsten Kräuter bei der Vorbeugung und Bekämpfung von Krebs zu kennen.

1. Rosmarin

Rosmarin ist eines der beliebtesten Kräuter beim Kochen. Seine Blätter sind nicht nur für seinen charakteristischen Duft nützlich. Eine Gruppe von Forschern hat das Potenzial von Terpen, einer aus Rosmarin extrahierten Substanz, bei der Behandlung von Krebs zusammen mit Chemotherapeutika Adriamycin und Velban entdeckt . Dank Terpen könnten die Zellen die Medikamente besser aufnehmen, die bei Menschen verabreicht werden, die Resistenz gegen diese Medikamente gezeigt haben. Terpen hätte dazu beigetragen, die Ausbreitung von Krebszellen zu verhindern oder zu reduzieren. Weitere Informationen zur Terpenforschung finden Sie hier.

2. Oregano

Oregano enthält Carvacrol, ein Molekül, das helfen kann , die Ausbreitung von Krebszellen zu reduzieren, indem es als natürliches Desinfektionsmittel wirkt. Diese Substanz kommt auch in Majoran, Minze, Thymian, Basilikum und in der Petersilie vor. Marinierte Nahrungsmittel mit Oregano können nützlich sein, um die Bildung von Substanzen zu verringern, die das Risiko von Krebs (HCA) während des Kochens des Fleisches bei hohen Temperaturen erhöhen. Die betreffende Studie wurde von der Federation of American Societies for Experimental Biology veröffentlicht.

3. Salsa

Die Petersilie hat die Aufmerksamkeit der medizinischen Gemeinschaft auf ihren Gehalt an Apigenin gelenkt, einer natürlichen Substanz, die in der Lage ist, Angiogenese zu verhindern, dh die Bildung neuer Blutgefäße, durch die der Tumor Nahrung erhalten kann. Das in der Petersilie enthaltene Apigenin wäre in der Lage, die Krebszellen an der Fütterung zu hindern, ähnlich wie das Medikament Avastin . Studien zu den Antitumorwirkungen von Apigenin wurden von den Fachzeitschriften Hormones and Cancer and Cancer Prevention veröffentlicht.

4. Thymian

Thymian hat Antikrebseigenschaften, mit besonderem Schwerpunkt auf dem ätherischen Öl, das aus dieser aromatischen Pflanze gewonnen wird. Die Zytotoxizität des ätherischen Öls von Thymus vulgaris wurde in Bezug auf den beim Menschen vorkommenden Tumor der Mundhöhle untersucht. Die fragliche Studie wurde von der amerikanischen National Library of Medicine unter dem Titel "Citotoxicity of Thymus vulgaris ätherisches Öl für Mundhöhle Plattenepithelkarzinom" veröffentlicht. Die Ergebnisse der Experten unterstreichen die Fähigkeit des ätherischen Thymianöls, das Wachstum von Krebszellen zu hemmen .

5. Dill

Der Dill enthält einige nützliche Verbindungen, die Monoterpene genannt werden . Diese Verbindungen sind in der Lage, die Sekretion eines Enzyms, genannt Glutathion-S-Transferase, zu stimulieren und zu aktivieren, ein starkes Antioxidans, das in der Lage ist, einige Karzinogene zu neutralisieren, insbesondere in Bezug auf freie Radikale. Darüber hinaus könnten die im Dill enthaltenen ätherischen Öle die Gallen- und Verdauungssäfte stimulieren und die peristaltischen Bewegungen des Darms fördern.

Lesen Sie auch:

GRAVIOLA HEILKREBS? WAHRHEIT ODER LIE?

Empfohlen
Wir wissen gut, dass wir uns bewegen müssen, um am Leben zu sein, Übungen zu machen, um unsere Gesundheit zu verbessern, kurz, wir wissen es, aber es tut es nicht. Aber diese fünf Übungen, von denen ich Ihnen erzählen werde, sind so interessant, dass sie Sie erobern können. Tibetische Übungen sind uralt, gehören zu einer Kultur, die weit von uns entfernt ist und seit Jahrtausenden von tibetischen Mönchen praktiziert wird. Es gibt
Glas ist ein Material, das in Brasilien und weltweit verwendet wird und leider in den Bergen verworfen wird. Das ist ein großes Problem für die Umwelt, denn Glas ist ein Material, das bis zu einer Million Jahre zersetzt werden muss . Neben dem Recycling wäre eine der Alternativen das Problem, ein Material zu schaffen, das es durch ein nachhaltiges ersetzen könnte. Un
Gelegentlich erfahren wir so einiges über Tierarten, die unter der Gefahr des Aussterbens leiden, dass wir vergessen können, dass dies auch mit der Flora unseres Planeten geschieht. Ein besonderer Fall kommt von den Baumarten, Araukarien . In der Tat sind sowohl die Bäume als auch der Araukarienwald ernsthaft vom Aussterben bedroht . E
Ein Hausgarten sei ein Symbol des Widerstands , sagt Carlo Petrini von Slow Food. "Auf der Suche nach einer angenehmen und ausgewogenen Ernährung mit der Natur ist eine politische Einstellung" ist eine weitere provokative Aussage von Carlo Petrini , Journalist, Gründer und Präsident von Slow Food International. I
Funktioniert Homöopathie oder nicht? Laut der Federal Trade Commission der Vereinigten Staaten gibt es keine wissenschaftlichen Beweise, dass es funktioniert , und daher sollten die Hersteller in den USA diese Informationen explizit offen lassen, da es keine klinischen Studien gibt, die die Fähigkeit der Homöopathie zur Bekämpfung einer Krankheit demonstrieren auf der Verpackung . So
Zwei Milliarden übergewichtige Menschen weltweit und vier Millionen Menschen, die 2015 aufgrund eines übergewichtigen Gesundheitsproblems ums Leben kamen. Die Daten zur Adipositas in der Welt , die, so paradox es auch erscheinen mag, auch die Entwicklungsländer betrifft. Zwischen 2005 und 2015 verdreifachten sich die Fettleibigkeitsraten in Brasilien und Indonesien sowie in der Türkei, Bhutan und Venezuela. Di